Home / Forum / Mein Baby / Hife sab simplex

Hife sab simplex

30. Oktober 2011 um 22:23

Ich hab da ein problem meine kleine 7 wochen alt hat bauchweh und ich hab die sab simplex genommen.aber das problem ist och gab sie es ihr nach der flasche so hatte es mir die apothekerin gesagt und sie hatte dann direkt die ganze mahlzeit gespuckt...ich hab aber gelesen man sollte es zu jeder flasche beigeben...was macht ihr???

Mehr lesen

30. Oktober 2011 um 22:27

Also
ich habe mal gelesen, dass die nur bewirken, dass sich in der Flasche keine Blasen mehr befinden..

Wir hatten sie auch die ersten Wochen ab und zu gegeben, jedoch merkte ich keine Besserung, was die Blähungen anging..
Die Blasen in der Flasche waren danach aber wirklich weg...

Also wenn du sie schon gibst, würde ich sie mit in die Flasche machen..

Bei uns haben dann gegen das Bauchweh mehr die Kümmelzäpfchen geholfen..
Leichte sanfte Bauchmassage und ein Kirschkernkissen haben ihr Linderung verschafft...

Lg und alles Gute

Gefällt mir

30. Oktober 2011 um 22:31

Ich hab
Auch sab simplex gehabt! Hat nichts geholfen. Eine freundin hat mir dann BiGaja empfohlen! Die hab ich ihr zwei tage gegeben vor dem stillen und danach hatte sie nie wieder probleme gehabt!

Gefällt mir

30. Oktober 2011 um 22:32

Danke
Für deine antwort...ich versuche es erst mit den tropfen und wenn es schlimmer wird werde auch die zäpfchen nehmen...ich mach ihr bauchmassage und den kirschkernkissen....

Gefällt mir

30. Oktober 2011 um 22:35

Sie
Nimmt kein schnuller sonnst hätte es ihr gemacht...danke für deine antwort

Gefällt mir

31. Oktober 2011 um 7:00

Ich schwöre auch auf bigaia
Meine Maus hatte auch furchtbar bauchweh und krämpfe... Haben uns alle wochenlang gequält... Nix half richtig.. Und dann angefangen mit Bigaia und siehe da nach 5 Tagen hatte ich ein entspanntes ruhiges schmerzfreies mädchen

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen