Home / Forum / Mein Baby / Hilfe!baby 5monate wacht seit 2,5monaten stündlich auf

Hilfe!baby 5monate wacht seit 2,5monaten stündlich auf

28. August 2011 um 13:59

Hallo Mamis!
Ich hab schon soooo viel gelesen und gegoogelt und mich dann jetzt entschlossen zu posten!

Wie oben erwähnt wacht er nachts JEDE STD auf.sein bettchen steht im schlafzimmer.es macht keinen unterschied ob er bei uns im bett mitschläft oder in seinem.hab auch schon 3tage vibrucol zäpfchen probiert,ändert Nichts!!!

Stille voll aber hunger scheints nicht zu sein-er schläft mit nuk wieder ein nachdem er hochgenommen und im arm geschunkelt wurde!
Hab aber anfangs auch immer brust gegeben.

Wie ihr lest-haben schon echt viel rumprobiert.
Hat jemand vll den Ultimativen Tip???

Les ja dass es vielen so ergeht!
Gibt es Mamis die das überstanden haben und mir davon berichten können!??????

Wow-schlafmangel ist ja echt krass ne???!!!!

Soll ich ihn tagsüber "wachhalten"?
Das haben wir nicht
Nicht gemacht!fand ich irgendwie unangebracht...

Danke schonmal fürs lesen!
Lg

Mehr lesen

28. August 2011 um 14:40

Hallo
ich habs überstanden und überlebt
meine tochter hat von 4 monaten bis 22 monaten alle 2 stunden gestillt. ich hab sie mit zu mir ins bett genommen und mit der zeit bin ich gar nicht mehr richtig wach geworden beim stillen. da sie mein 1. kind ist, konnte ich mich mit ihr mittags mit hinlegen und schlafen. ich war auch oft müde und hatte es manchmal satt mit der stillerei, aber was wäre die alternative gewesen? schreien lassen? aufstehen und herumlaufen, wiegen, singen, flasche machen??? stillen war das bequemste und einfachste und mit der zeit wurde die kleine nur noch sehr kurz wach- stillte und schlief dann gleich weiter- ohne schreien, ganz friedlich. ich hab mich in dieser zeit viel mit anderen müttern ausgetauscht, die noch stillen- das hat mir geholfen, ich hab mich nicht so alleine gefühlt.
man gewöhnt sich echt dran
liebe grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Oktober 2011 um 21:38

Hi....
ich kann dich ziemlich gut verstehen (ich hoffe auch , dass es bei dir die Situation gebessert hat). Bei mir ist es momentan auch nicht anders. Mein Zwerg wacht in den letzten 3 Wochen stündlich auf. Er schläft bei mir im Bett, sobald er aufwachen gebe ich ihm sofort die Brust und nach kurzem trinken schläft er wieder ein. Ob es richtig ist weiß ich nicht, aber für mich momentan die beste Lösung. Alles andere hilft einfach nichts....

Wünsche allen Mamis viel Geduld

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Oktober 2011 um 8:52

Hi
mir gehts ganz genauso ,bin schon am ende meiner kräfte komme kaum zum schlafen,kann mich auch tagsüber nicht hinlegen da ich noch einen 3 jährigen räuber habe...beide kinder verlangen zur zeit echt viel der kleine(7.monate)will fast jede stunde die brust haben und der 3 jährige will auch beschäftigt werden.(der kleine schläft bei mir mit im bett)..meine beine fühlen sich an wie blei bin total ko weiß nicht was ich noch machen soll hab schon probiert abzustillen und ihn die flasche zu geben aber die nimmt er absolut nicht an und brei mag er auch nicht so recht....habe zu nichts merh lust am liebsten nur sitzen und meine ruhe wer hat tipps oder wem gehts/gings genauso und kann mir mut machen ?mach mir echt nen kopf,weil so kenne ich mich gar nicht so "faul"

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Oktober 2011 um 23:31
In Antwort auf purzel882

Hi
mir gehts ganz genauso ,bin schon am ende meiner kräfte komme kaum zum schlafen,kann mich auch tagsüber nicht hinlegen da ich noch einen 3 jährigen räuber habe...beide kinder verlangen zur zeit echt viel der kleine(7.monate)will fast jede stunde die brust haben und der 3 jährige will auch beschäftigt werden.(der kleine schläft bei mir mit im bett)..meine beine fühlen sich an wie blei bin total ko weiß nicht was ich noch machen soll hab schon probiert abzustillen und ihn die flasche zu geben aber die nimmt er absolut nicht an und brei mag er auch nicht so recht....habe zu nichts merh lust am liebsten nur sitzen und meine ruhe wer hat tipps oder wem gehts/gings genauso und kann mir mut machen ?mach mir echt nen kopf,weil so kenne ich mich gar nicht so "faul"

Fast geschafft
Hallo Ihr Lieben...

voller verzweiflung verfasste ich den obrigen tread...
Was soll ich sagen-es ist besser geworden.
Unser Kleiner nahm auch partout nicht die Flasche-ich hab alles versucht...
Ander sauger etc...
Ich habs ihm immer wieder angeboten und irgendwann hats geklappt.
Hab dann erst tagsüber abgestillt und dann nachts und stille jetzt noch einmal morgens.

Ich glaube aber nicht dass das abstillen damit zu tun hat-es kam dann einfach!

Wir sind jetzt bei 3std nachts-für uns ein riesen erfolg.er wird am 10.10 6Monate alt und das hatte ich mir als ziel gesetzt zu stillen...
Ich akzeptiere aber auch absolut wenn jemand länger stillt...soll ja jeder selbst entscheiden!

Mir tat es gut das mein mann auch mal nachts ein fläschchen geben kann-und ich ihn so auch mal n stündchen meiner ma bringen kann...
Das ging leider nicht als ich noch voll stillte da er ja absolut keine flasche nahm-ich versuch jetzt noch manchmal ihn mein "lager"abgepumptes anzubieten aber muttermilch aus der flasche nimmt er erst recht nicht...ich kann sie ihm nichtmal im brei mischen-den isst er dann auch nicht!
Also bekommt er jetzt 2Breie-mittags und abends und den rest die pre industrie milch...

Ach-selbst der angepriesene abendbrei hatte sein schlafverhalten nicht geändert!
Mal zur info!

Es kam dann langsam dass es längere schlafphasen gibt!

Ich hoffe euch aufmuntern zu können!
Bei uns ist es jetzt besser!
Durchhalten!

Ich warte aber immernoch auf dem tag an dem er echt mal durchschläft

Liebe Grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Oktober 2011 um 9:46

Eine kleine Hilfe
Ich habe von ein paar Tagen diese Seite entdecket.Für mich was das eine große Hilfe mein Baby zu verstehen. Es gab mir auch die Bestätigung das ich vieles richtig gemacht habe (nachts in mein Bett zu nehmen...ect).

Liest das mal durch, vielleicht bringt auch euch diesr Artikel was

http://www.mein-schreibaby.de/

LG

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen