Home / Forum / Mein Baby / Hilfe!Baby 6 monate pocken auf dem Rücken

Hilfe!Baby 6 monate pocken auf dem Rücken

17. März 2013 um 19:34

Hey ihr lieben!

Ich weiß ich werde morgen beim Kinderarzt anrufen wollte euch vorweg aber auch mal fragen!

Ich hab den kurzen vorhin gebadet und dabei vereinzelte pocken auf dem rücken entdeckt und anschließend auch am hals hinterm Ohr!

Habt ihr vielleicht Ne Ahnung was es sein könnte!Eine Allergie schließe ich eigentlich aus da es so nichts neues gibt weder essen noch waschmittel!

Außer etwas husten aber nicht doll geht es ihm eigentlich gut!

ich danke euch schon mal

Mehr lesen

17. März 2013 um 19:51

Vielleicht
sind es Hitzepickelchen? Bei meiner Maus sind die ganz klein und etwas rot. Aber ich hab grad mal gegoogelt, die können wohl auch anders aussehen.

Jedenfalls würde ich mir keine Sorgen machen, solange die Pickelchen nicht weh tun oder jucken. Beim KiA anrufen schadet aber natürlich nicht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. März 2013 um 20:18

Hmmmm...
Hi du,
wenn du schon von "Pocken" schreibst - können es denn Windpocken sein?
Die sind extrem ansteckend, d.h. ihr müsst nicht unbedingt direkt Kontakt mir jemand gehabt haben der sie grade durchmacht. Ich denke, die kann man sich auch beim Einkaufen etc. holen, wenns dumm läuft.
Der Verlauf vom WP kann - gerade bei kleineren Kindern - auch sehr harmlos sein, also kein/wenig Beeinträchtigung des Allgemeinbefindens, kein Fieber etc.
Meinem Grossen ging es genau so - kein Fieber, er war fit, zu Beginn hatte er EINE Pocke auf der Brust. Kein Juckreiz, die ganze Zeit über nicht.
Beobachte dein Kind doch mal, wenn es mehr Pocken werden oder die schon vorhandenen zu Bläschen werden die aufplatzen -> unbedingt ab zum Doc und am Telefon sagen dass du WP vermutest. In der Regel darfst du dann nämlich nicht ins normale Wartezimmer...

Bleibt alles so wie es ist, würd ich mir auch keine allzu grossen Sorgen machen...

Tiri

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. März 2013 um 21:34

Das
War meine Angst!seit gestern ist sein Po auch ganz wund bis zum steibein ich werde es mir morgen nochmal ansehen alles bleibt ja nichts weiter übrig hoffe es ist nichts schlimmes ist mein erstes baby und hab da dann direkt sorge was falsch zu machen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. März 2013 um 21:43

...
Hey du,

lass dich nicht stressen.
WP sind nicht hochdramatisch, da wären Mumps oder gar Masern ne ganz andere Ecke...
Als unser Grosser sie hatte, war die Kleine auch grad erst 7 Monate alt. Da wir logischerweise 24/7 unter einem Dach verbringen, ist es sehr unwahrscheinlich, dass sie sich NICHT angesteckt hat. (Nestschutz bei WP funktioniert nicht sehr zuverlässig...)
Sie hatte gar nichts - einen kleinen Fleck am Steiss, aber das könnten genausogut Hitzepickelchen gewesen sein (war im Sommer!).
WP verlaufen in aller aller Regel unkompliziert.
Lass es im Zweifelsfall abklären, damit du niemand ansteckst!

Tiri

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. März 2013 um 22:43


Danke dir schonmal werd jetzt mal ins bett und morgen früh wenn er wach ist nochmal kontrollieren!sonst ruf ich beim Arzt an wenn ich die erreiche da ist immer besetzt grrrrr

gute Nacht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen