Home / Forum / Mein Baby / Hilfe Baby verzogen??!!

Hilfe Baby verzogen??!!

8. September 2016 um 13:33

Hallo zusammen,

Ich hab mal ne Frage meine Tochter 3 Monate alt schläft viel im Kinderwagen, wir haben ein großes Grundstück und sind viel draußen. Nach dem wickeln, füttern, Bäuerchen, beschäftigen leg ich sie in den Wagen, nach kurzer Fahrt schläft sie ein. Ca ne Stunde später wird sie wach und brüllt lässt sich kaum beruhigen. Sie schläft erst nach na halben Stunde rum fahren oder beschäftigen wieder ein.
Ist das normal oder ist sie schon verwöhnt? Mein Schwägerin und Schwiegermutter sagen sie sei verwöhnt.
Liebe Grüße Franziska

Mehr lesen

26. November 2016 um 13:49

Sehe ich sie Evey!!!! Dem ist nichts hinzuzufügen 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. November 2016 um 13:50

...Wie Evey... Sollte es heissen 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. März 2017 um 6:16

Verwöhn so viel zu magst
ich kenne das leider aus erfahrung und habe mich mit dieser frage oft beschäftigt. nein du kannst dein baby gar nicht verwöhnen. in der ersten zeit (und die geht lange) ist es ein grundbedürfnisse befriedigen. vertrau auf deinen mutterinstinkt. uns haben sie auch alle gesagt der ist verwöhnt und wird euch mit einem jahr das leben zu hölle machen. wir haben unseren stil nicht verändert und was soll ich sagen er wird bald zwei und ist ein schatz. ich bereue es dass ich mich so viel verunsichern habe lassen, genieße die zeit. ich war sogar noch schlimmer hab ihm nicht im wagerl spazieren gefahren (hat er nur geweint) sondern getragen

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen