Home / Forum / Mein Baby / Hilfe bei Namensfindung

Hilfe bei Namensfindung

31. Januar 2014 um 4:00

Hi!

Ich bekomme im Mai mein 1. Kind und mein Freund und ich können uns einfach nicht auf einen Namen einigen... Er ist Halb-Mexikaner und wohnt in den USA, aber ich möchte einen Namen, der sich auf deutsch und englisch schön anhört. Habt ihr vielleicht gute Ideen??

Vielen Dank schon mal für eure Hilfe!!

Mehr lesen

31. Januar 2014 um 14:18

Für ein Mädchen
gefällt mir spontan Carla.
Klingt spanisch, passt daher sicherlich auch nach Mexiko, spricht sich aber im deutschen, spanischen und englischen gleich aus.

Für einen Jungen:
- Petro
- Gabriel
- Luis
- Tiago

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Februar 2014 um 10:38

.
Frederik
Lucas
Noah
Erik
Philip
Henry
Oskar
Quentin
Victor
Oliver

Emily
Emilia
Isabella
Lily
Luna
Olivia
Carolina

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Februar 2014 um 11:19

Carla
Der Vorschlag Carla ist klasse.

Schön finde ich auch Adela und Frida.

Cosma, Cosmee, Cosmea
Salma
...
Alira


Elias
Ruben


neutral
Alexis

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Februar 2014 um 7:15

Olivia
Ich liebe den Namen Olivia!! Und Carla ist auch echt super! Ein Mädchenname ist so viel einfacher.
Ich glaube wenn es ein Mädchen wird, würde ich zu Olivia mit einem Zweitnamen tendieren. Was haltet ihr von Olivia Rose??

Heute kann man hoffentlich sehen, was es wird

Von den Jungsnamen finde ich Noah und Elias schön, aber noch nicht so 100%
Vielen Dank für eure Vorschläge

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Februar 2014 um 8:56
In Antwort auf virgee_12435100

Olivia
Ich liebe den Namen Olivia!! Und Carla ist auch echt super! Ein Mädchenname ist so viel einfacher.
Ich glaube wenn es ein Mädchen wird, würde ich zu Olivia mit einem Zweitnamen tendieren. Was haltet ihr von Olivia Rose??

Heute kann man hoffentlich sehen, was es wird

Von den Jungsnamen finde ich Noah und Elias schön, aber noch nicht so 100%
Vielen Dank für eure Vorschläge

Olivia
Der Name ist auch toll!!

Mit dem Zusatznamen Rose weichst du allerdings aus meiner Sicht von deinem "Vorhaben" ab, denn "Rose" klingt im Deutschen, naja, nicht sooo toll.

Ich finde, Olivia braucht keinen ZN, denn der Name alleine ist lang und schön genug.

Ich mach trotzdem mal ein paar ZN-Vorschläge:
Olivia Isabel
Olivia Charlotte
Olivia Zoe
Olivia Kristin
Olivia Rosalie
Olivia Noemi
Olivia Coralie

Dann drück ich dir mal die Daumen, dass man beim Babygucken heute was sieht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Februar 2014 um 4:30

Junge!!!
Gestern beim Ultraschall konnte man es ganz deutlich erkennen: es wird ein Junge

Die Namenssuche wird also wieder schwieriger... Ich bin jetzt ein bisschen verzweifelt, weil mir bis jetzt kein Name so richtig zusagt. Wie gesagt Noah finde ich schön und auch Elias und Luis, aber mein Freund war auch noch nicht so begeistert von den Vorschlägen.. Was haltet ihr von Paul,mit einem ZN?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Februar 2014 um 8:28


Paul ist okay. Ich finde den fast schon zu langweilig für ein Kind, das mexikanische Wurzeln hat.

Paul Adrian
Paul Vinzent
Paul Mateo
Paul Enrique

Ramon
Pablo
Miguel
Rafael
Carlos
Manuel
Ricardo
Diego
Ruben

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Februar 2014 um 8:30
In Antwort auf virgee_12435100

Junge!!!
Gestern beim Ultraschall konnte man es ganz deutlich erkennen: es wird ein Junge

Die Namenssuche wird also wieder schwieriger... Ich bin jetzt ein bisschen verzweifelt, weil mir bis jetzt kein Name so richtig zusagt. Wie gesagt Noah finde ich schön und auch Elias und Luis, aber mein Freund war auch noch nicht so begeistert von den Vorschlägen.. Was haltet ihr von Paul,mit einem ZN?

Junge - wie schön
Finde es aber auch schwieriger, Jungsnamen zu finden. Hat dein Freund denn schon irgendwelche Vorschläge gemacht?

Noah passt ja überall. Elias eher nicht, Luis wiederum gut. Paul ist nicht ganz meins, aber ok. Würde Namen grundsätzlich aber erstmal ganz ohne ZN auswählen, die fallen im Alltag sowieso meistens unter den Tisch.

Ideen:
Mateo
Rafael
Lucas
Nicolas
Felipe
Victor
Oscar
Marco
Leandro

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Februar 2014 um 13:48

...

Paul für Kind mit teilweisen südländischen Wurzeln find ich auch etwas langweilig. Der VN ist aber sicher vergebbar.

Noch ein paar Ideen:
Cristiano / Christian
Lorenzo
Matteo
Daniel
Jamie
Valentin
Vincent
Angelo
Damian
Luca
Leon
Leonardo
Tajo
Vito
Xavier
Sasha
Miro
Maceo
Gabriel
Levin


lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Februar 2014 um 13:49

...

Paul für ein Kind mit teilweisen südländischen Wurzeln find ich auch etwas langweilig. Der VN ist aber sicher vergebbar.

Noch ein paar Ideen:
Cristiano / Christian
Lorenzo
Matteo
Daniel
Jamie
Valentin
Vincent
Angelo
Damian
Luca
Leon
Leonardo
Tajo
Vito
Xavier
Sasha
Miro
Maceo
Gabriel
Levin


lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Februar 2014 um 22:34

Glückwunsch zur schwangerschaft
Ich finde der Name muss auch zum Nachnamen passen. Ich persönlich mag es nicht, wenn Vor- und Nachname denselben Anfangsbuchstaben haben. Aber das ist sicher Geschmackssache.

Was hälst Du von

Nic
Nicolas
Sebastian
Stefan(o)
Luca
Lukas
Tim
Ian
Leo
Linus
Ken
Mika
Henry
Toni
Lucienne
Simon
Sascha

So, mehr fällt mir auf die Schnelle nicht ein...

Der Sohn einer Bekannten heißt Bill. Nicht mein Fall aber sie wollten einen internationalen Namen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Februar 2014 um 1:39

Danke danke danke!!
Danke für die vielen tollen Vorschläge, ihr seid wirklich meine Rettung!

Ich liebe den Namen Tajo! Leider wahrscheinlich nur als ZN, weil Amerikaner den Namen nicht richtig aussprechen können.. Wie findet ihr Luca dazu?
Luca Tajo?
Auch gern noch weitere Ideen.

Der Name muss relativ kurz sein, weil der Nachname schon lang und kompliziert ist..

Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest