Home / Forum / Mein Baby / Hilfe bei trennung von mann!

Hilfe bei trennung von mann!

1. März 2014 um 10:03

Hallo ihr lieben.
Ich brauche mal unbedingt eure Hilfe. Vielleicht gibt es ja jemanden der sich auskennt! Mein Mann und ich haben uns getrennt. Wir haben ein kleines Kind, ab August geht es in den Kindergarten und ich bin so lange noch zu hause. Er will jetzt ausziehen und da ich kein geld verdiene weil ich nun eben noch zu hause bin, wollte ich gerne wissen ob hier jemand weiss wo ich was beantragen kann um die Zeit bis zum arbeiten gehen zu überbrücken und was bei einer Trennung alles zu erledigen iat.
Danke schonmal für eure antworten

Mehr lesen

1. März 2014 um 13:43

Es kommt auf den verdienst deines mannes an
er muss natürlich eurem Kind Unterhalt zahlen und dann jenachdem wieviel er verdient könnte er auch dir Unterhaltspflichtig sein.Du solltest zum Jugendamt und evtl einem Familienanwalt mit allen Unterlagen(Verdienst deines Mannes) gehen

Gefällt mir

1. März 2014 um 14:03


Deine ersten Anlaufstellen sind Jugendamt (wegen des Unterhaltes) und Arbeitsamt.
Beides solltest du schnellstmoglich machen, da es dauert bis Geld genehmigt ist und fliesst. Unterhalt wird dir dann beim Arbeitsamt angerechnet.

Hole dir dort erst mal Termine und die sagen dir genau was für Möglichkeiten du hast.

Wünsche dir viel Erfolg.

Gefällt mir

1. März 2014 um 14:08
In Antwort auf sfsp


Deine ersten Anlaufstellen sind Jugendamt (wegen des Unterhaltes) und Arbeitsamt.
Beides solltest du schnellstmoglich machen, da es dauert bis Geld genehmigt ist und fliesst. Unterhalt wird dir dann beim Arbeitsamt angerechnet.

Hole dir dort erst mal Termine und die sagen dir genau was für Möglichkeiten du hast.

Wünsche dir viel Erfolg.

Du meinst JOBCENTER
Beim Arbeitsamt (ALG) wird nichts verrechnet, deshalb meinst du wohl das JobCenter.

Nix für ungut, aber die beiden völlig verschiedenen Leistungen werden mittlerweile oft nicht mehr in denselben Gebäuden beantragt und das wäre ärgerlich wenn man dann falsch ist.

Jugendamt denke ich ist nur dann nötig, wenn man sich nicht einigen kann.

Gefällt mir

1. März 2014 um 15:11

Ah
Toll vielen dank! Werde direkt am Montag mal beim Jobcenter anrufen und einen Termin aus machen!

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Unterhaltsberechnung bei unterschiedlichem gehalt
Von: durcheinander84
neu
1. Oktober 2015 um 8:41

Geschenkbox

Teilen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen