Home / Forum / Mein Baby / Hilfe! bei uns am haus schleicht ein seltsamer mann durch die gegend

Hilfe! bei uns am haus schleicht ein seltsamer mann durch die gegend

13. März 2012 um 7:59


und der macht mir ehrlich gesagt etwas Angst. kennt ihr das? das euch bestimmte personen, da sie sich komisch verhalten einfach angst machen?

Seit ca 2 wochen habe ich ihn beobachtet wie er mutterseelenallein (ca 40 jahre) immer die strasse rauf und runter läuft und sich umschaut. Vor ein paar tagen bin ich gerade aus unserem haus( mehrfamilienhaus) raus mit kiwa und grosse an der hand, da lief er auf unserem hof umher und frage mich nach einer zigarette. ich verneinte, da ich eben weg wollte. Oh wie schade, meinte er und ob wir hier wohnen. ich meinte nur, das ihm das nichts angehen würde.
Und dann meinte er, zum spielplatz geht es da lang.
He...? Woher wollte erdenn wissen ob ich auf dem spielplatz will?
meine grosse meinte dann, das er ihn öfters gesehen hat, wie er leute um ne zigarette fragt und das er öfters alleine auf dem spielplatz auf ner bank sitz ( spielplatz welches zum haus gehört)
naja, habe dann meiner grossen gesagt das sie um ihn einfach nen bogen machen soll.
Gestern war es schon dunkel als ich nachhause kam und als ich gerade auf meinen hof ankam, spatzierte er auch wieder da umher und kam auf mich zu und fragte diesesmal nach feuer. ich verneinte wieder...Oh wie schade...mehr sagte er nicht.
ich sah zu das ich land gewinne und bin schnell in den treppengang rein.

ich will echt niemanden was böses oder so, aber der kommt mir einfach komisch vor und er macht mir eben angst.
kann sein das er es echt nicht böse meint, aber sein äusseres ist echt total schleimig und komisch eben. Kann ich nicht erklären und das er immer genau hier rumläuft verstehe ich nicht. Er wohnt definitiv nicht in dieser strasse.
hmm...

kennt ihr sowas?

Mehr lesen

13. März 2012 um 8:23

Also wenn
es dir so komisch vorkommt und das ist es ja auch würde ich an deiner Stelle mal die Polizei benachrichtigen und denen sagen, dass er da net wohnt und er dir komisch vorkommt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. März 2012 um 8:26


Melde es deiner hausverwaltung und benachrichtige mal die polizei oder frag andere aus dem haus mal was sie von dem halten.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. März 2012 um 8:28


Das ist ja gruselig
Pass schön auf euch auf vorallem auf deine kinder.

Hoffe er verschwindet bald.
Lg

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. März 2012 um 8:47

Ja das kenne ich in der tat.
bei uns schleicht sich auch ein typ rum. total merkwürdig.
er ist nicht jeden tag da, aber schon mehrfach die woche. auch am samstagen.
ich seh ihn immer so gegen 7 uhr in der früh.
er läuft hier um den block oder steht einfach da und beobachtet ein bestimmtes haus.
wenn er mal wieder seine runde dreht bleibt er immer an dem haus stehen und lugt da zum küchenfenster rein.
bewegt sich drinn jemand, springt er schnell zur seite und geht zügig weiter.
5 min. später ist er wieder da.
das ganze geht dann so etwa 3 stunden. also bis ungefähr 9 uhr. dann ist er verschwunden.
manchmal hab ich ihn auch schon nachmittags da gesehn.. aber eher selten. in der regel ist er morgens da. das ist echt unheimlich.
was macht der da?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. März 2012 um 8:50


Also find ich auch ganz schön unheimlich und meistens trügt so ein gefühl ja auch nicht!

Ich würde den mal schön gepflegt vom Hof jagen oder deinem Mann mal sagen er soll den n paar takte sagen!

Was der ständig auf eurem Hof rumzuschleichen hat

Auch würde ich die Eltern in der gegend mal informieren das ein komischer mann auch auf den Spielplatz rumschleicht!
Damit die mehr aufpassen und ihren Kindern sagen sie sollen nicht alleine rumlaufen oder gar noch mit dem mitgehen oder sich anquatschen lasse

Hier bei uns in der gegend war auch immer son mann der schlich die strasse rauf und runter und immer nur morgens wenn die kids zur schule liefen und halt wenn die schule vorbei war

Ach und abends wenn die mädchen gegenüber im sporthaus tanzten, da sind riesen fenster wo man reingucken kann

Mein mann une ein nachbar auch freund wollten sich den schnappen und n bischen angst machen aber als ob ers gerochen hätte, kam er nicht mehr..........

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. März 2012 um 9:01

Polizei?
Hi du,

wir kennen sowas zum Glück nicht...
Wie wäre es denn wenn du wirklich mal bei der Polizei anrufst? Wenn die sich mal die Zeit nehmen und kommen, einfach nur zu einer Personenkontrolle, dürfte das eine gute Wirkung erzielen, wenn der Typ echt was blödes im Schilde führt.
Und ich denke die werden es zumindest mal versuchen - ich glaube nicht dass die Polizei es sich heutzutage "leisten" kann, auf solche Meldungen überhaupt nicht zu reagieren, es ist einfach zuviel passiert in den letzten Jahren.
Er hat auch auf dem hauseigenen Hof als Fremder generell nichts verloren - er könnte ein Grundstücksverbot bekommen, aber wer das nun aussprechen muss und was da rechtlich alles dranhängt, weiss ich nicht genau. Sollte das korrekt ausgesprochen werden, hat die Polizei natürlich auch ne andere Handhabe, ich würde versuchen sowas zu erwirken.

Beruhigen würde mich allerdings die Frage nach Feuer/Zigaretten. Das ist eine persönliche Kontaktaufnahme, durch die sich die Angesprochenen natürlich leichter an ein Gesicht erinnern als wenn da "nur" immer mal jemand auf einer Bank sass oder so. Ich würde niemanden ansprechen, schon gar nicht eine Mutter, wenn ich in nächster Zeit was übles vorhätte!!! (Wobei logisch und vorausschauend denken natürlich nicht jedermanns Sache ist...)

Ich würde auf jeden Fall was unternehmen, allein damit du und deine Grosse sich wieder sicher fühlen!!

Andrea

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. März 2012 um 9:03

Hmm...
Klingt für mich nach einem verwirrten Mann. Angst hätt ich da zwar nicht direkt, aber meine Kinder dann allein rauszulassen würd ich auch nicht mehr tun. Er scheint zwar erstmal friedlich zu sein, trotzdem würd ich, wenn man sich deswegen Sorgen machen muss, wohl doch irgendwann mal die Polizei anrufen und das melden damit die ihn "entfernen"... wegen der Kinder.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. März 2012 um 9:03
In Antwort auf ginny_11877789

Polizei?
Hi du,

wir kennen sowas zum Glück nicht...
Wie wäre es denn wenn du wirklich mal bei der Polizei anrufst? Wenn die sich mal die Zeit nehmen und kommen, einfach nur zu einer Personenkontrolle, dürfte das eine gute Wirkung erzielen, wenn der Typ echt was blödes im Schilde führt.
Und ich denke die werden es zumindest mal versuchen - ich glaube nicht dass die Polizei es sich heutzutage "leisten" kann, auf solche Meldungen überhaupt nicht zu reagieren, es ist einfach zuviel passiert in den letzten Jahren.
Er hat auch auf dem hauseigenen Hof als Fremder generell nichts verloren - er könnte ein Grundstücksverbot bekommen, aber wer das nun aussprechen muss und was da rechtlich alles dranhängt, weiss ich nicht genau. Sollte das korrekt ausgesprochen werden, hat die Polizei natürlich auch ne andere Handhabe, ich würde versuchen sowas zu erwirken.

Beruhigen würde mich allerdings die Frage nach Feuer/Zigaretten. Das ist eine persönliche Kontaktaufnahme, durch die sich die Angesprochenen natürlich leichter an ein Gesicht erinnern als wenn da "nur" immer mal jemand auf einer Bank sass oder so. Ich würde niemanden ansprechen, schon gar nicht eine Mutter, wenn ich in nächster Zeit was übles vorhätte!!! (Wobei logisch und vorausschauend denken natürlich nicht jedermanns Sache ist...)

Ich würde auf jeden Fall was unternehmen, allein damit du und deine Grosse sich wieder sicher fühlen!!

Andrea

Glaub
mir die polizei macht das NIX

Solange der nicht macht und nur rumschleicht

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. März 2012 um 9:22
In Antwort auf pippa_12857360

Glaub
mir die polizei macht das NIX

Solange der nicht macht und nur rumschleicht

Kommt drauf an...
... wie die besetzt sind, würde ich sagen. Ich hab schon erlebt dass bei unwichtigeren Dingen die Polizei mit dazukam. Ist eine Frage der Tageszeit und der Auslastung, soweit ich weiss (bin aber keine Expertin).

Und die werden den sicherlich nicht mitnehmen oder so, er hat ja nix angestellt - aber ne Personenkontrolle und freundlich nachfragen was er denn so oft auf einem fremden Grundstück macht, ist schon drin!
Kann ja durchaus sein, dass der einfach vor ein paar Wochen ins Nachbarhaus eingezogen ist oder so, das würde ja viel erklären...

Andrea

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. März 2012 um 9:25
In Antwort auf ginny_11877789

Kommt drauf an...
... wie die besetzt sind, würde ich sagen. Ich hab schon erlebt dass bei unwichtigeren Dingen die Polizei mit dazukam. Ist eine Frage der Tageszeit und der Auslastung, soweit ich weiss (bin aber keine Expertin).

Und die werden den sicherlich nicht mitnehmen oder so, er hat ja nix angestellt - aber ne Personenkontrolle und freundlich nachfragen was er denn so oft auf einem fremden Grundstück macht, ist schon drin!
Kann ja durchaus sein, dass der einfach vor ein paar Wochen ins Nachbarhaus eingezogen ist oder so, das würde ja viel erklären...

Andrea

Also
seit ich mal gesehn habe wie ein man aus nem auto gesprungen ist und ein kleinen jungen ins auto gezerrt hat und weggefahren ist, und die bullerei nur meinte : " Das war doch bestimmt der Vater!"

Bin ich da eher skeptisch!

Ok im nachinein hat sich rausgetsellt das es wirklich der vater war, der junge ist authist und ist wohl ausgebuchst. ( wohnen in unserer nähe).....

Aber woher soll die polizei das wissen!!! Die haben nix gemacht wir wollten das nummernschild durch geben, hat die nicht interessiert

Meine freundin und ich waren sprachlos, is jetzt schon ein paar jahre her..........

Heute würde ich da terror auf der wache machen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. März 2012 um 10:42
In Antwort auf pippa_12857360

Also
seit ich mal gesehn habe wie ein man aus nem auto gesprungen ist und ein kleinen jungen ins auto gezerrt hat und weggefahren ist, und die bullerei nur meinte : " Das war doch bestimmt der Vater!"

Bin ich da eher skeptisch!

Ok im nachinein hat sich rausgetsellt das es wirklich der vater war, der junge ist authist und ist wohl ausgebuchst. ( wohnen in unserer nähe).....

Aber woher soll die polizei das wissen!!! Die haben nix gemacht wir wollten das nummernschild durch geben, hat die nicht interessiert

Meine freundin und ich waren sprachlos, is jetzt schon ein paar jahre her..........

Heute würde ich da terror auf der wache machen


Öchzzzzzzz, das ist ja mal der Hammer!!!!!!
Ich hatte beruflich mit der Polizei zu tun, war öfters mal in der Situation die dazuholen zu müssen, und hab die eigentlich immer sehr hilfreich und gründlich erlebt.
Gibt wohl leider überall "schwarze Schafe", warum sollte die Polizeizunft da ausgenommen sein
Und als mein Dad sich mal erkundigen wollte, was er denn tun kann, wenn drei Tage hintereinander am frühen Morgen ein Auto aufs Privatgrundstück fährt und kurz jemand aussteigt, waren sie auch gleich da. Da hat sich nur leider rausgestellt, dass die Zeitungszustellerin krank war und die Vertretung eben sehr früh mit dem Auto kam
Mannnnnn, was war meinem Dad das peinlich... die Polizisten waren eher amüsiert

Schaden kann so ein Anruf ja auf keinen Fall, im schlimmsten Fall wird man abgewürgt...

Andrea

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. März 2012 um 12:46

Polizei
Ruf an. Ich habe auch mal gemacht, als ich einen komischen Typen beim Spielplatz mit Fotoaparat gesehen hab der sich weggeschlichen hat. Es war Sommer
und es war ein Wasserspielplatz, auf dem die kids teilweise nackig waren.
Mich hat dann sogar die Kripo noch angeufen um genaueres zu erfahren

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram