Home / Forum / Mein Baby / Hilfe beim Kinderwagen

Hilfe beim Kinderwagen

10. September 2014 um 11:17

Hallo ihr Lieben, wir haben einen Kombikinderwagen von Baby Merc Maylo mit einer Babytragewanne (72 cm x 32 cm). Jetzt benötige ich für den Winter (ET 3.1.15) einen warmen Fusssack, am liebsten mit Lammwolle gefüttert. Ich gucke jetzt seit einiger Zeit aber schon und finde zwar super Artikel, allerdings sind alle zu lang (mind. 75 cm) und teilweise auch zu breit (40 cm) für die Tragewanne. Habe auch schon nach Lammfelleinlagen geguckt, aber selbst die sind ein paar cm zu groß... Habt ihr eine Idee, was ich machen kann, damit unser Baby sicher warm eingepackt ist? Wäre mir nämlich lieb, wenn ich nicht dicke hose, jacke und winteranzug anziehen muss.
Danke schonmal

Mehr lesen

10. September 2014 um 12:32

Hey
also die breitenangabe bei den wagensäcken meint, dass sie z.b. 45cm breit sind ABER flach. sprich, wenn dein kind da drin liegt, ändert sich die breite eh.

aber sag mal, ist an der tragetasche deines wagens nicht gleich ein wagensack dran? bei unserem teutonia war das so, dass man an der tragetasche gleich eine abdeckung hatte, die als wagensack funktionierte. man konnte das auch von der tragetasche trennen und bei schon sitzenden kindern hatte man daraus einen fußsack machen können.

ansonsten sind die kleinsten säcke ab 90 cm länge zu haben, denn die benutzt man ja erst bei schon sitzenden kids.

je nachdem, wie alt dein kind ist, kannst du aber einfach die tragetasche abmachen und stattdessen den wagensack reinmachen. die kleinen können auch nicht rausfallen, weil der wagensack mittels der gurte gehalten wird.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. September 2014 um 12:42

Schau
mal nach dem Heitmann eisbärchen fussack für den Maxi cosi. Bei Amazon stehn die Größen bei. Der ist aus Flies. War warm und gemütlich.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club