Home / Forum / Mein Baby / HILFE!!! BUGGYFRAGE!!

HILFE!!! BUGGYFRAGE!!

22. Juli 2010 um 12:47

hallo mamis,

ich brauch ein neuen buggy!!
jetzt schwanke ich zwischen 2 buggys!
zum einen finde ich den condor von hauck schön, der amigo von abc desing gefällt mir aber auch!
Welchen könnt ihr mir empfehlen??

bitte helft mir ein bisschen!!

lg marry

Mehr lesen

22. Juli 2010 um 13:30

Also
ich habe den vob Hauck und ich bin total zufrieden.
Würde ich immer wieder kaufen.

lg Kati

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Juli 2010 um 13:36

Schieb dich mal hoch
brauch auch einen Buggy

Also in meinem letzten Thread haben mir die meisten von Hauck abgeraten den ABC Amigo fanden 2 super

Mehr kann ich dir zu den beiden nicht sagen

Ich schwanke zwischen dem Peg Perego Pliko u dem Herlag Bari also falls jemand was dazu sagen kann dann brauch ich net nochmal einen eigenen Thread aufmachen

Gruß Candy

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Juli 2010 um 13:47

Oh gute frage
damit beschäftigen wir uns zur zeit auch
garnicht so einfach, will ja einen der länger hält und den man auch im winter gut fahren kann... hat jemand im winter damit erfahrung?

lg sue und mats

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Juli 2010 um 13:50
In Antwort auf noella_12669468

Oh gute frage
damit beschäftigen wir uns zur zeit auch
garnicht so einfach, will ja einen der länger hält und den man auch im winter gut fahren kann... hat jemand im winter damit erfahrung?

lg sue und mats

Oh jeh
den Winter hab ich gar nicht bedacht
Denk mal auch das ich mich im Geschäft beraten lasse da kann man ja meistens auch Probefahren.
Bei uns gibt es da zB so ne Übungsstrecke mit Holpersteinen usw
Fand ich beim KiWa kauf sehr praktisch

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Juli 2010 um 16:14
In Antwort auf danita_12345906

Also
ich habe den vob Hauck und ich bin total zufrieden.
Würde ich immer wieder kaufen.

lg Kati


mhh ich denk mir, vielleicht bekomm ich irgendwann probleme mit den 2 vorderen rädern beim amigo! weil dass ja jeweils nur einer ist!
ach ich weiß auch nicht!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Juli 2010 um 18:20
In Antwort auf candydeviline

Oh jeh
den Winter hab ich gar nicht bedacht
Denk mal auch das ich mich im Geschäft beraten lasse da kann man ja meistens auch Probefahren.
Bei uns gibt es da zB so ne Übungsstrecke mit Holpersteinen usw
Fand ich beim KiWa kauf sehr praktisch

Ich denke
im Winter kann man jeden Buggy vergessen, zumindest im Schnee. Buggys haben nun mal eher kleinere Reifen.

LG
Morgaine

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Juli 2010 um 19:38

So wir waren jetzt im Fachgeschäft
und die hat mir entweder den von Hartan empfohlen oder den Peg Perego Pliko
Sind halt beide die Mercedese unter den Buggys aber auch die Besten laut der ....

Na ja ich nehm jetzt halt den Peg Perego aber gebraucht weil 220 Euro zahl ich net

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Juli 2010 um 20:54

Also
ich muss den hauck jetzt mal in schutz nehmen, haben seit 1 jahr den hauck condor und der hat nicht nur den letzten winter, sondern auch unsren österreich urlaub prima überstanden.
wir sind mit dem in den bergen über stock und stein, und nix wackelt oder klappert.
muss mal was zum peg perego loswerden, wenn man da nach erfahrungsberichten googelt sind sie meist schlecht. eben oft sehr klapprig, kpiien leicht, lässt sich schlecht auf den bordstein rauffahren, wenn kind schwerer, und ersatzteile gibts nur direkt aus italien und das auch nicht immer ohne probleme. find den persönlcih auch als modebuggy verschrien, jeder MUSS ihn haben und der preis ist es nicht wert.
dann doch eher einen von hartan oder gesslein, wenn es was gutes sein soll, die kosten ja fast gleich viel.
wie gesagt, bin mit hauck sehr zufrieden. meine freundin hat den hauck malibu, der is auch klasse. und meine nachbarin fährt den gesslein swift und schwärmt auch.
lg katinka

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Juli 2010 um 21:22
In Antwort auf katinka2009

Also
ich muss den hauck jetzt mal in schutz nehmen, haben seit 1 jahr den hauck condor und der hat nicht nur den letzten winter, sondern auch unsren österreich urlaub prima überstanden.
wir sind mit dem in den bergen über stock und stein, und nix wackelt oder klappert.
muss mal was zum peg perego loswerden, wenn man da nach erfahrungsberichten googelt sind sie meist schlecht. eben oft sehr klapprig, kpiien leicht, lässt sich schlecht auf den bordstein rauffahren, wenn kind schwerer, und ersatzteile gibts nur direkt aus italien und das auch nicht immer ohne probleme. find den persönlcih auch als modebuggy verschrien, jeder MUSS ihn haben und der preis ist es nicht wert.
dann doch eher einen von hartan oder gesslein, wenn es was gutes sein soll, die kosten ja fast gleich viel.
wie gesagt, bin mit hauck sehr zufrieden. meine freundin hat den hauck malibu, der is auch klasse. und meine nachbarin fährt den gesslein swift und schwärmt auch.
lg katinka

Peg perego
Kippen kann der nicht, sonst könnte man ihn besser auf den Bordstein schieben.

Für uns ist er aber super, weil er eben nicht kippt, auch nicht wenn hinten ein schweres GEschwisterkind draufsteht.

Klapprig find ich ihn auch nicht.
Hab ihn aber auch gebraucht gekauft weil ich den Neupreis völlig find.

LG summervine

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club