Home / Forum / Mein Baby / Hilfe Daumenlutscher hat schon Blasen am Daumen was tun?

Hilfe Daumenlutscher hat schon Blasen am Daumen was tun?

29. Juli 2009 um 15:06

Meine kleine 6Monate lutscht seit 8wochen am Daumen und will überhaupt keinen Nuckel mehr nur noch Daumen.Wenn wir es unterbinden wollen schreit sie wie am spiess.
Sie hat schon einen ganz wunden Daumen und Blasen dran. Was kann ich Tun?

Mehr lesen

29. Juli 2009 um 19:55

Gehts nicht noch wehm so?
Creme würde sie ablecken und der daumen wäre wieder im mund . ansonsten darf man nix drauf machen bei so kleinen kindern

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Juli 2009 um 18:12
In Antwort auf cassia_12759575

Gehts nicht noch wehm so?
Creme würde sie ablecken und der daumen wäre wieder im mund . ansonsten darf man nix drauf machen bei so kleinen kindern


schieb

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Juli 2009 um 20:28

Hmmmm....
Hallo,

ich würde da auch nicht viel machen, du kannst es ihr wahrscheinlich nicht abgewöhnen... Ich war auch eine Daumenlutscherin und mein Söhnchen (2,5 Monate) fängt auch damit an...

Aber weißt du, was mein Kleiner seit einer Woche macht: Er lutscht und saugt auch an seinem Unterarm und zwar so stark, dass er ständig "Knutschflecken" da hat!!!

LG!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Juli 2009 um 20:32

Mein
sohn hatte das auch. ich hab ihm als es entzündet war nachts wenn der daumen mal nicht drin war, bepanthen drauf gemacht. mittlerweile hat er hornhaut am daumen
machen kannst eh nix. sieh es positiv, er kann sich immer und überall selbst beruhigen

lg flowy mit jannik (21 monate) und marie (9 wochen)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Juli 2009 um 20:43


Hallo,

unser Sohn macht das auch. Er wollte von Anfang an keinen Schnulli und nimmt schon immer den Daumen. Mittlerweile ist er 4 Jahre alt und wir haben es immer noch nicht geschafft, es ihm abzugewöhnen.

Wir haben auch sämtliche (ungiftige ! ) Cremes draufgeschmiert, ihm mit seiner Zustimmung beide Daumen mit Verbandsmaterial Nachts verbunden und sogar Bücher über das Daumenlutschen besorgt....
Sogar den Zahnarzt haben wir auf ihn angesetzt, der sollte ihm erklären, dass die Zähne schief werden und kaputt gehen.... Einmal haben wir ihm sogar ganz krass erzählt, dass der Daumen abfallen kann (ich wiess das ist echt gemein aber wir wussten uns nicht mehr zu helfen)....

Nichts hat geholfen... leider....

Sobald er müde wird, geht der Daumen rein.

Teilweise steckt er die ganze Nacht drin, immer die gleiche Seite.

Wenn wir versuchen den Daumen rauszuziehen merkt er das sofort....

Sorry, kann dir leider keine Tips oder große Hoffnung weitergeben.

LG
Gutzele
36. SSW

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Juli 2009 um 21:13

Meine
Eltern haben gesagt dass ich auch ganz extrem Daumen gelutscht hab, mein Sohn nimmt den Schnuller.

Sie haen dann, als schon das blanke Fleisch raus geguckt hat einfach die Ärmel vom SChlafanzug zugenäht,d as war wohl das einzige was geholfen hat. Weder Cremes, Tinkturen oder Senf (haben sie wohl auch versucht ) haben was gebracht.

Sorry, ne andere Idee hab ich auch nicht, oder vielleicht so Kratzhandschuhe??
lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen