Home / Forum / Mein Baby / HILFE! Holt die Männer im weißen Kittel Ich hab hier ein Irrenhaus

HILFE! Holt die Männer im weißen Kittel Ich hab hier ein Irrenhaus

20. Mai 2010 um 13:25 Letzte Antwort: 20. Mai 2010 um 21:53

Leute, ich kann nicht mehr.

Mein Großer ist jetzt 31 Monate alt und momentan dermaßen unerträglich.
Er ist eigentlich immer ein sehr einfach Kind gewesen, aber seit dieser Woche hat er anscheinend keine Ohren mehr. Egal was man ihm sagt, er überhört es. Selbst wenn ich mich zu ihm setze und er mich dabei anschaut. Er will nicht aufräumen, läuft dann lachend weg, alles was er nicht darf macht momentan besonders Spaß. Wenn etwas nicht so funktioniert oder läuft, wie es der Herr gern hätte, dann wird ganz schrill geweint und geschrieen. Wenn ihm der Kleine etwas wegnimmt oder wenn er ihm gerade im Weg steht, dann wird er umgeschubst. Wenn ich ihn dann deswegen schimpfe, dann wird gelacht und der Kleine gleich nochmal umgeschubst. Dann bringe ich ihn hoch in sein Zimmer, aber das macht ihm gar nichts aus, weil da kann man dann ja noch die Kleiderschränke ausräumen und richtig rumwüten.
Der Kleine darf sich noch nichtmal auf 2 Meter nähern, dann wird schon geschimpft: Nein, das ist meins. Auch wenn er momentan gar nicht mit dem Spielzeug spielt.

Ich bin einfach mit meinem Latein am Ende. Teilweise brülle ich den ganzen Tag nur noch rum. Eigentlich will ich es gar nicht, aber er treibt mich zur Weißglut. Und dann wird es noch schlimmer (wenn das überhaupt noch geht).


HILFE! Ich glaube ich bin im Irrenhaus.

Mehr lesen

20. Mai 2010 um 21:44

Gehts denn keinem
so

Gefällt mir
20. Mai 2010 um 21:53

Die Zwei
haben einen Altersunterschied von 17 Monaten.

An Aufmerksamkeit bekommen kann es eigentlich nicht liegen, da ich, seit der Kleine leichter zu handhaben ist, ganz stark darauf achte, dass ich die Beiden so gerecht behandle, wie möglich (also die Aufmerksam so gerecht wie möglich aufteile).

Am Anfang habe ich gedacht, dass er etwas ausbrütet. Mittlerweile bin ich der Meinung, dass er in einer extremen Trotzphase steckt.

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers