Home / Forum / Mein Baby / Hilfe ich bin so fett

Hilfe ich bin so fett

8. Juli 2013 um 20:29

Warum macht es bei mir nicht klick im Kopf habe gestern Abend mir die Fotos von unserem schmimmausfulg angeschaut ich bin so fett geworden trau mich garnicht mich zu wiegen und ich rede nicht von 3 kg zuviel sondern noch ne null hinter ich will schon seit wichen mit Ernährungungs Umstellung versuchen. Aber irgendwie macht es nicht klick bei mir wie habt ihr euren Schweinehund überwunden

Mehr lesen

8. Juli 2013 um 20:32

Geht mir auch grad so
So 12 kg sinds zuviel inzwischen und ich fühl mich nimmer wohl.

Seit einer Woche schau ich wieder drauf, daß ich auf mind 2 Liter Wasser pro Tag komme, esse. tgl Salat und abends keine Kohlenhydrate. Zudem bewege ich mich wieder mehr. Mal sehen ob das so ausreicht.

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Juli 2013 um 20:35
In Antwort auf nici5577

Geht mir auch grad so
So 12 kg sinds zuviel inzwischen und ich fühl mich nimmer wohl.

Seit einer Woche schau ich wieder drauf, daß ich auf mind 2 Liter Wasser pro Tag komme, esse. tgl Salat und abends keine Kohlenhydrate. Zudem bewege ich mich wieder mehr. Mal sehen ob das so ausreicht.

LG

Ich nehme mir
Jeden Tag vor heute fängst du an aber irgendwie bekomm ich das nicht gebacken

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Juli 2013 um 21:08

Ich
Habe auch 10kg zuviel, ich nehme mir auch täglich vor....ab morgen...ab morgen
Ja nix ab morgen...
Ich habe mich heute im fitnessstudio angemeldet, ich muss endlich was tun, von alleine nehme ich nicht ab da muss ich schon was für tun! Und jetzt reichts mir...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Juli 2013 um 23:05

Das schlimmste ist ja das ich
In der Ss nur 6 kg zugenommen hab und Kurtz danach 10 kg weniger aber seid ich zu Hause bin ich mein ich hatte vorher auch zu viel und hatte mal ne schlanke Figur weiß wie richtige Ernährung geht und hab auch schon oft genug erfolgreich abgenommen aber irgendwie ach k.p

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Juli 2013 um 23:11

Versteht mich nicht falsch,
aber was hindert dich daran gesund / kalorienarm einzukaufen? Man kann ja nix essen, was nicht da ist!
Ich versteh das einfach nicht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Juli 2013 um 6:14
In Antwort auf cathy_12677365

Versteht mich nicht falsch,
aber was hindert dich daran gesund / kalorienarm einzukaufen? Man kann ja nix essen, was nicht da ist!
Ich versteh das einfach nicht.

Ich kaufe ja relativ gesund ein
Und Koche jq auch fast jeden Tag was anständiges für meine kleine und un und alles ungesunde kann ich nicht weglassen sonst regt mein Freund sich auf das es nichts anständiges giebt bei ihm ist das " Pizza gumibarchen und so weitet ganz wichtig ist auch sein eistee " aber er kann auch Essen was er will ohne hinzunehmen und wenn ich hat das Wasser und den eistee dastehen hab naja wer der beiden Mus wol dran glauben dabei trinke ich gerne Wasser

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Juli 2013 um 9:25
In Antwort auf cathy_12677365

Versteht mich nicht falsch,
aber was hindert dich daran gesund / kalorienarm einzukaufen? Man kann ja nix essen, was nicht da ist!
Ich versteh das einfach nicht.

Jemand der nie dick war, kann das nicht nachvollziehen!!!
Es ist einfach zu sagen, dass man einfach weniger essen soll und am Besten nur gesundes.

Ich weiß wovon ich spreche, und es ist eine ganz fiese Situation.

Man ist gefangen in den schlechten Gewohnheiten, man denkt nur über das Essen nach und über seine Figur.

Und zack hat man schlechte Laune und haut sich die "bösen" Lebensmittel rein.

Ab einem gewissen Punkt funktioniert das mit dem Sättigungsgefühl auch nicht mehr. Das Hormon Leptin spielt eine große Rolle beim Appetit.

Man sollte versuchen seine Ernährung nach und nach umzustellen...nicht vielleicht alles auf einmal....das ist sehr schwierig und könnte einen schnell zum Aufhören bewegen.

Such Dir eine Ernährungsberaterin....die Krankenkassen zahlen einen gewissen Teil. Erkundige Dich da...bevor Du ein Gewicht erreichst, welches so hoch ist, dass die Abnahme unendlich erscheint!

Viele Grüße und viel Erfolg...lass Dich nicht unterkriegen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Juli 2013 um 9:44

Hi
ich wollte zwar nur 5 kg vor dem urlaub abnehmen, aber der schweinehund war lange im weg.

Ich hab mir in der Apo Almased gekauft und trinke vor den mahlzeiten einen drink. So ist der heisshunger erstmal weg und ich esse viel weniger

Eigentlich soll man nur den drink trinken. Aber das geht garnicht, quasi nichts zu essen

Ich hab trotzdem ich kaum hunger hatte in 2 wochen 5 kg abgenommen

Viel glück und mach dich nicht fertig!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Juli 2013 um 9:45

Das
mit dem bauchnabel ist einfach zu lustig

Wir frauen sind schon verrückt!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Juli 2013 um 10:20

Haha
nach der geburts meines 2. hatte ich 20 kg mehr und das noch nach 3 monaten nach der geburt

Ich lief mit dem kiwa durch die gänge bei karstadt und dachte: mmh wie sieht die denn aus... Und stellte fest: verdammt das bin ja ich im spiegel

Naja, ab dem tag hörte ich auf zu essen und machte mit den 2 kindern 2 mal täglich stundenlage spaziergänge

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Juli 2013 um 11:15

Hm
..vielleicht suchst du dir statt der fotos,die dir nicht gefallen, eins raus auf dem du zufrieden mit dir bist.das klebst du dann an den kühl/vorratsschrank als motivation:"da will ich wieder hin"
Und kauf dir (kein witz,habs probiert) einen komplett knallroten teller.wirkt wie ein "Stop!!", man isst automatisch weniger.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Juli 2013 um 11:37

Eine richtige Diät will ich quch nicht
Mehr machen das hab ich schon so oft gemacht und jedes mal wurde es danach mehr eigentlich esse ich ja auch vernünftig aber aber immer öfter bekomme ich richtige fressartacken ein paar Dinge die mich unglücklich machen giebt es wovon ich denke das sie auch ne Rolle spielen meine Beziehung ist nicht mehr wirklich die beste mein Freund ist viel mit seinen Kumpels unterwegs und ich dadurch viel alleine am we schläft er lieber lange anstatt mal was zu Unternehmen usw. Ich hab nicht wirklich viele Freunde mit denen ich was.machen kann die einzige die ich hab geht auch nicht wirklich raus weil ihr das mit ihrem kleinen und dem ihres Freud zu gjhanstehende

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Juli 2013 um 11:40
In Antwort auf karita_11888380

Eine richtige Diät will ich quch nicht
Mehr machen das hab ich schon so oft gemacht und jedes mal wurde es danach mehr eigentlich esse ich ja auch vernünftig aber aber immer öfter bekomme ich richtige fressartacken ein paar Dinge die mich unglücklich machen giebt es wovon ich denke das sie auch ne Rolle spielen meine Beziehung ist nicht mehr wirklich die beste mein Freund ist viel mit seinen Kumpels unterwegs und ich dadurch viel alleine am we schläft er lieber lange anstatt mal was zu Unternehmen usw. Ich hab nicht wirklich viele Freunde mit denen ich was.machen kann die einzige die ich hab geht auch nicht wirklich raus weil ihr das mit ihrem kleinen und dem ihres Freud zu gjhanstehende

Blödes Handy
Zu anstrengend ist ja und ich habe keinen Spiegel in der Wohnung wo ich mich ganz sehen kann das ist vielleicht auch so ein Punkt wo ich das garnicht mitbekommen hab wie ich aussehe und meine Lust am kochen ist mir langsam auch vergangen ich Koch schön und was macht mein Freund lieber ne tk Pizza dabei ka
Nn ich echt gut kochen

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

9. Juli 2013 um 11:47

Vor der Ss hab ich auch so in etwa
Gelebt viel geraucht den ganzen Tag laufen und stehn auf der Arbeit und Abends schnell was reingestopft ich bin Friseurin und im dauerstess gewesen ich würde ja gerne so zwei mal die Woche so'n zumba Kurs machen aber die sind bei uns nur Abens und mein Freund kann ich nicht wirklich länger wie ne Stunde mal mit der kleinen alleine lassen da er keine Windeln wechseln mag und jede zweite Woche hat er spätSchicht ach ich bin Moment einfach frustriert

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Juli 2013 um 12:21

Denk mal an dich!
Hey!

Also ...wenn der Schweinehund nich will, dann hilft keine Diät..egal welche. Weil für jede davon die Motivation und das Durchhaltevermögen fehlt.

Wenn du schon selber damit anfängst,scheint es ja echt was mit deiner momentanen sonstigen Zufriedenheit zu tun haben.
Ich kenn deine Beziehung nicht und möchte deswegen auch garnicht versuchen sie zu beurteilen.
Was ich nur sagen kann ist, dass es unglaublich wichtig ist, dass du glücklich bist. Wer innen glücklich ist, dem fällt es leicht mehr auf sich zu achten, oder sich eben genau so zu akzeptieren.
Du scheinst ja nicht so glücklich zu sein und ich denke, es könnte daran liegen, dass du zu wenig für dich tust. Mach nicht alles von deinem Freund abhängig, sondern geh selber raus, geh in eine sportgruppe, lern neue Leute kennen, mach nen kkleinen Urlaub ganz allein für dich...und überleg dir, was dir fehlt, was dir guttut...und dann sorg dafür, dass das so kommt. Ohne deinem Freund Verantwortung aufzubrummen.

Jeder ist seines Glückes Schmied!
Und jetzt geh und hab Spaß

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Juli 2013 um 17:41

Eine
Mutterkindkur kann eine tolle Unterstützung sein. Mit Sport, Ernöhrungsberatung und vorallem ZEIT für dich

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Juli 2013 um 13:00

Kennst Du...
... Deinen Grundumsatz und Deinen Tagesbedarf?

Ich vermute mal das Du einfach zu wenig isst. Und über einen längeren Zeitraum fällt Dein Körper dann in einen Hungerstoffwechsel - heißt, er grabscht sich alles was er bekommen kann und lagert es ein.

Einfach mal nach Grundumsatz googeln und ausrechnen.

Dann bis zum Grundumsatz essen und gut iss.
Der Grundumsatz ist das was Dein Körper braucht um überhaupt zu funktionieren, also aufstehen, Denken, gehen, etc...
Der Tagesbedarf ist die Obergrenze - mehr Kalorien solltest Du nicht zu Dir nehmen.
Bleibst Du immer in der nähe des Grundumsatzes, nimmmst Du ab liegst Du etwas drüber hälst Du Dein Gewicht. Kommst Du über den Tagesbedarf nimmst Du zu. Ebenso wenn Du immer unter dem Grundumsatz bist.

Kannst auch mal bei Optifast auf der Seite gucken, da gibt es einen schönen Rechner und auch sonst ganz gute Tipps.

Was zum "Klick" machen auch oft hilft, ist es ein Kleidungsstück was Du gerne angezogen hast und nun nicht mehr kannst an den Schrank (also Sichtbar) aufzuhängen. Glaub mir am Anfang frustriert es, aber irgendwann ärgert es Dich so das Du da nicht mehr rein passt das es automatisch Klick macht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook