Home / Forum / Mein Baby / Hilfe! Ich werd verrückt...

Hilfe! Ich werd verrückt...

20. Oktober 2011 um 10:00 Letzte Antwort: 23. Oktober 2011 um 7:57

eddy ist so lieb und so pflegeleicht... gewesen. er wird in knapp 2 wochen ein halbes jahr und hatte sogar schon nach dem 4. monat angefangen durchzuschlafen. er hatte nie bauchweh und die ersten zähne haben wir dank pflanzlichen kügelchen gut durchgestanden.
und jetzt seid einigen tagen liegt er im laufgitter und nörgelt und heult. nehm ich ihn raus ist das nur 5 minuten gut dann quengelt er selbst auf meinem arm. wenn ich ihn rumtrage schaut er ganz interessiert aber ich kann ihn doch ni 8 stunden am tag rumschleppen?!
ausserdem drückt er sich auf meinem schoß immer hoch sodas er steht. beim sitzen geht der protest sofort wieder los.
manchmal schaut er mich an und bockt richtig los. wie trotz. kann das schon sein?
ich weiß bloß ni was er hat weil er isst und er schläft auch abends gut ein, nur das er eben wieder so 2 mal die nacht wach wird und hunger hat. mittags schläft er jetzt statt den üblichen 2 stunden höchstens noch 1.
kriegen wir besuch oder papa kommt heim strahlt er und ist auf einmal ganz das sonnige kind. da denkt man glatt es hat was mit mir zu tun seine schlechte laune.
wer kennt denn das ähnlich vielleicht?

liebe grüße

Mehr lesen

23. Oktober 2011 um 7:57

Dank dir
ja das buch hab ich.
es hilft mir auch sehr muss ich sagen. aber jetzt in den letzten wochen hab ich das gefühl ich weiß nicht mehr was ich "den schwierigen wochen" zuschieben kann und was nicht. Es geht ne halbe ewigkeit schon das ständig irgendwas ist mit seiner laune und seinem verhalten ist und dann ists plötzlich 2 tage wieder gut und dann gehts auf einmal wieder richtig ab mit dem kleinen.
naja hat ja keiner gesagt das es einfach wird.
mich beruhigt das alles vorbei geht und letzte nacht hat er super geschlafen. mal sehen obs anhält.

liebe grüße

Gefällt mir