Home / Forum / Mein Baby / Hilfe, kleiner Stubenhocker

Hilfe, kleiner Stubenhocker

29. Januar 2009 um 16:37

Hallo,

heute ist mal wieder so ein Tag Wollte nachmittags nochn bißchen raus aber meine Tochter war nicht dazu zu bewegen.

In letzter Zeit kommt das häufiger vor. Normalerweise geht sie gern raus, klar immer Sommer machts mehr Spaß als jetzt.

Und ich weiß, ich bin die Mutter und sollte mich durchsetzen aber manchmal hab ich keine Kraft dazu und geb dann doch auf
Manchmal schnapp ich sie mir dann, trotz Geschrei und zieh sie an. Draußen gehts dann.
In letzter Zeit will sie aber oft lieber im Wagen sitzen, denke mal die dicken Wintersachen stören sie einfach.

Meint ihr das ist schlimm, wenn sie auch mal 2 Tage am Stück nicht raus kommt. Lege eigentlich schon großen Wert drauf, dass sie frische Luft bekommt.

Wie ist das bei euch? Hat auch jemand momentan so nen kleinen Stubenhocker

Lg Sandra mit Tabea-Johanna (2,5 Jahre), die mal wieder ihren kleinen Dickkopf durchgestzt hat und Lauras Stern kucken darf

Mehr lesen

29. Januar 2009 um 19:31

Schieb
hoch

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Januar 2009 um 19:33

Ich
geh nicht jeden Tag mit meiner Tochter raus, zumindest momentan nicht, find auch nix schlimmes dabei mal den ein oder anderen Tag zu hause zu bleiben, sie bekommt regelmäßig ihre frische Luft und im Frühling Sommer sind wir eh wieder richtig viel draußen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Januar 2009 um 19:37

Schlimm ist es nicht
aber fällt euch nicht die Decke auf den Kopf? Trefft euch doch mit Freunden oder geht ne Runde am Spielplatz vorbei auch bei dem Wetter kann man sich bisl auf dem Spielplatz aufhalten.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen