Home / Forum / Mein Baby / HILFE!!! Krankenpflegerinnen hier her!

HILFE!!! Krankenpflegerinnen hier her!

10. Februar 2016 um 15:13

Ich habe am kommenden Montag einen Termin zum Vorstellungsgespräch für eine Ausbildung zur Gesundheits-und Krankenpflegerin.
Nun habe ich Gelnägel drauf lackiert in einem dunklen rotbraun, habe aber im Internet gelesen das man auf jeden Fall mit kurzen unlackierten Nägeln kommen sollte . Was soll ich jetzt machen?
Das Gel runter und mit den dünnen wahrscheinlich nicht schön aussehenden Nägeln hin?
Oder doch drauf lassen und direkt zu Beginn ansprechen das es mir bewusst ist das das mit dem Job nicht geht und das ich zur Ausbildung keine mehr habe?
Bitte helft mir schnell!

Danke schon mal!

Mehr lesen

10. Februar 2016 um 15:17

Kenn mich mit gelnägeln nicht aus
aber kann man die nicht kürzen und neutral(klarlack oder einen unauffälligen nagellack) lackieren?

Gefällt mir

10. Februar 2016 um 15:21

...
Man soll ja gar keinen Lack drauf haben hab ich gelesen. ...

Gefällt mir

10. Februar 2016 um 15:32

Würde sie kürzen
Hab damals meine nägel auch abgefeilt (hatte aber noch ein paar wochen bis zum gespräch zeit) weil ich panik hatte. Aber hab dann zu beginn der ausbildung eine kameradin gesehen die ihre noch drauf hatte und dann erst zum ende des 6wöchigen einführungsblock abmachen ließ.
Prinzipiell denke ich wenn das gespräch gut läuft ist das denen egal, man bekommt ja dann in der schule gesagt dass man keinen nagellack, schmuck etc tragen darf.
Ich würde die nägel kürzen und ggf. Erwähnen dass dir klar ist dass du später keinen lack drauf haben darfst.

Gefällt mir

10. Februar 2016 um 15:34

Habe im krankenhaus gearbeitet
als Pflegerin, und bei uns war es ein nogo mit lackierter Nägeln zu erscheinen also ich würde es hundert pro ab machen und die Nägel dann so abfeilen, dass alles gut aussieht.

Gefällt mir

10. Februar 2016 um 15:39

Hallo
Also ich komme aus der Branche und würde dir raten, das Gel abzumachen. Es macht keinen guten Eindruck. Wenn sich deine Gesprächspartner unsicher sind ob sie dich nehmen wollen,kann das dazu führen dass sie sich gegen dich entscheiden...

Gefällt mir

10. Februar 2016 um 15:42

Auch
wenn sie dann dünn und nicht so schön sind?

Gefällt mir

10. Februar 2016 um 15:56

Zur arbeit kann man eh nicht so erscheinen
Aber zum gespräch fanden die es bei uns scheinbar nicht tragisch. Es ist so ein großer mangel teilweise da, dass die vielen (auch nicht so qualifizierte leuten) eine chance geben. Prinzipiell wenn man von sich überzeugt ist dürfte man deswegen keine angst haben, aber das muss jeder selber wissen. Kommt sicher auch drauf an wie viele freie plätze es bei euch noch gibt und wie dringend gesucht wird. Bei uns wurden ja teilweise richtige assis aufgenommen denen man von anfang an angesehen hat dass die die probezeit nicht überstehen werden...

Lg und viel glück

Gefällt mir

10. Februar 2016 um 21:11

Hm
Also ich finde nicht das du zum vorstellungsgespräch schon auf die nägel verzichten musst! Ich hatte damals auch echt lange drauf und hab beim gespräch dann gesagt das ich die natürlich runter mache wenns soweit ist. War völlig ok und ich hatte den job.

Gefällt mir

10. Februar 2016 um 21:31

Dran lassen!
Sag es offen und ehrlich, dass du weißt das man die Nägel so nicht trägt und verspreche das du die Nägel in der Ausbildung natürlich hälst. Es schadet den Nägeln zu sehr und tut total weh, sie abzureißen.

1 LikesGefällt mir

11. Februar 2016 um 8:41

Das ich sie
vor Beginn der Ausbildung ab mache ist klar für mich.
Es geht hier lediglich um das Gespräch. Die Ausbildung beginnt im Oktober.
"Abreißen"würde ich sie auch nicht, sondern ich würde natürlich zu meiner Nageldesignerin gehen und das fachgerecht entfernen lassen

Gefällt mir

3. Mai 2016 um 15:47

Wie war es
Ich habe mein Vorstellungsgespräch morgen im Krankenhaus! Wie hast du dich entschieden und wie lief es? Also ich habe auch momentan gelnägel, aber die sind nicht lackiert und ziemlich kurz! Das müsste eigentlich in Ordnung sein oder?

Gefällt mir

3. Mai 2016 um 16:03

Hallo
Es war super! Hab die Ausbildungsstelle bekommen und beginne im Oktober damit

Ich habe das Gel komplett runter machen lassen, lediglich etwas klarlack hat meine Nageldesignerin drauf gemacht weil sie sonst durch das dünne echt ungepflegt gewirkt hätten.

Ich denke den Ausschlag hätte es bei mir nicht gegeben auch wenn ich farbige Gelnägel gehabt hätte, aber in einer anderen Klinik mit nicht so entspannten Leuten kann das schon wieder anders aussehen!
Wenn du es runter machst bist du auf der sicheren Seite und machst dir hinterher keine Vorwürfe und Gedanken ob es daran gelegen hat falls eine negative Nachricht kommt....

Aber im Endeffekt musst du das natürlich allein entscheiden!

Viel Glück jedenfalls!

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen