Home / Forum / Mein Baby / HILFE-labret piercing zugewachsen-selber nachstechen???

HILFE-labret piercing zugewachsen-selber nachstechen???

30. September 2010 um 15:15

hab mir vor ner weile n piercing oberhalb der lippe,und eins unterhalb der lippe stechen lassen.
beides gleichzeitig.
hatte die jedoch nicht lange konsequent drinne.
da ich immer zu faul war die beim essen drinne zu lassen,
hab ich die oft rausgenommen,mit dem gedanken die dannach sofort wieder rein zu machen,hab mich jedoch nie dran gehalten,und hab die dann meistens erst am nächstem morgen reingetan.
ich hab die deshalb schon seeeehr oft selbst durchgestochen,ánfangs mit dem stecker,dannach aber oft auch mit ner Nadel da sie ja noch ganz frisch waren, hat aber immer gaaanz lange gedauert,und war nervig.
nun ist es aber so,das ich sie soo lange nicht mehr drinn hatte,(paar wochen) das ich zuviel schiss hab,das nochmal auszuprobieren,habe schon überlegt vill beim piercer nach zu fragen,was meint ihr?
bin mir aber auch nicht sicher ob die schon zugewachsen sind.
ab wann wächst ein labret piercing zu?

Mehr lesen

30. September 2010 um 15:42

*hochschieb*
hat hier keiner ein labret piercing??

Gefällt mir

30. September 2010 um 15:46

Piercing
können ganz schnell zuwachsen .ich auf deiner stelle würde da nicht so viel experimentieren ! das kann ganz schön von hinten losgehen ! ich hatte selber mal so ein piercing und habe an der anfangszeit nie rausgeholt ! die wunde ist noch ganz frisch und entpfindlich . gehe zum piercer und erkläre es ihn .

lg bine

Gefällt mir

30. September 2010 um 16:00

Ich würd es machen lassen
beim piercer....
vor ein paar wochen hatte ich das mit meinem auch...
mir ist nachts die kugel abgefallen und ich hab dann in der früh den stecker rausgenommen...3 stunden später war ich beim piercer und hab mir ne neue kugel gekauft und er fragte: "
soll ich sie dir gleich wieder auf den stab drehen?"
"ja bitte" ich hasse nämlich diese fummelarbeit...
tja,er hat dan versucht den stab reinzustecken und es ging gar nix mehr
er musste wirklich komplett neu stechen nach nur 3 stunden
jetzt hab ich in meinem portomonaie einen ersatzstecker+ersatzkugel

Gefällt mir

30. September 2010 um 16:02
In Antwort auf danika_604486

Ich würd es machen lassen
beim piercer....
vor ein paar wochen hatte ich das mit meinem auch...
mir ist nachts die kugel abgefallen und ich hab dann in der früh den stecker rausgenommen...3 stunden später war ich beim piercer und hab mir ne neue kugel gekauft und er fragte: "
soll ich sie dir gleich wieder auf den stab drehen?"
"ja bitte" ich hasse nämlich diese fummelarbeit...
tja,er hat dan versucht den stab reinzustecken und es ging gar nix mehr
er musste wirklich komplett neu stechen nach nur 3 stunden
jetzt hab ich in meinem portomonaie einen ersatzstecker+ersatzkugel

Hmm
musstest du es nicht bezahlen??

Gefällt mir

30. September 2010 um 17:43

Ja weil die ersten piercings
-stecher ziemlich lang waren,es war regelrecht ne qual damit zu essen
doch irgentwann nach 2 wochen hab ich ja kleinere eingesetzt,doch iwie störte es mich trotzdem
und was schmuck betrifft bin ich ja eig, von natur aus,seehr
bequem,das heißt ich trag eig so gut wie NIE schmuck
ich finds einfach zu unbequem ne halskette oder gar armband und erst recht ringe zu tragen.
nur bei den piercings wars ne ausnahme,weil ich mir die eig schon seit jahren gewünscht hab.

Gefällt mir

30. September 2010 um 18:13
In Antwort auf loren_11868905

Hmm
musstest du es nicht bezahlen??

Ich hab
dann 10,-gezahlt...er hat mir alle meine piercings gemacht und auch alle meine tattoos....deswegen war er so freundlich

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen