Home / Forum / Mein Baby / HILFE, letzte Nacht ist er alle halbe Stunde weinend aufwachen

HILFE, letzte Nacht ist er alle halbe Stunde weinend aufwachen

11. November 2007 um 17:45

Hallo,

gestern Abend ist mein Kleiner wie jeden Abend schlafen gegangen. Keine Probleme. Eine halbe Stunde später bin ich mit meinem Freund weg gegangen.
Wir waren mit ein paar Freunden in der örtlichen Pizzeria verabredet. Da mein Freund die Nacht bei mir geschlafen hat und die Mehrheit somit aus dem Ort kam waren wir zum Glück bei uns in der Pizzeria.
Nach ungefähr 1,5 Stunden klingelte mein Handy. Johannes würde seit 15 Minuten bitterlich weinen und meine Eltern könnten ihn nicht beruhigen. Mein Freund und ich sind sofort nach Hause. Waren innerhalb von zehn Minuten da.
Nachdem ich ihn kurz auf dem Arm hatte hat er sich beruhigt. Ich konnte ihn wieder in sein Bett legen. Er schlief auch direkt wieder ein.
Eine halbe Stunde später fing er plötzlich wieder furchtbar an zu weinen. Nachdem ich ihn wieder beruhigt hatte, er im Bett lang, schlief er wieder direkt ein.
So ging das fast jede halbe Stunde bis vier Uhr morgens.
Selbst wenn wir noch gewartet haben ob er aufhört zu weinen, auch wenn wir nicht kommen hat nichts gebracht. Er hat auch auf unserem Arm weiter geweint, bis wir ihn beruhigt hatten. Danach schlief er jedes mal problemlos ein.

Ich weiß einfach nicht warum er immer weinend aufgewacht ist. Es war richtig schrecklich sich sein weinen anzuhören. Träumt er auf einmal so schlecht?

Anne mit Johannes

Mehr lesen

11. November 2007 um 21:38

Hallo
wie alt ist der kleine denn??wir haben diese theater mit alle stunde aufwachen und weinen seit 14 tagen.(nein jetzt seit 2 tagen nicht)
lg sandra

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook