Home / Forum / Mein Baby / Hilfe, mein Baby fremdelt

Hilfe, mein Baby fremdelt

11. Juli 2005 um 23:07 Letzte Antwort: 14. Juli 2005 um 11:34

Meine Tochter ist 3,5 Monate alt. Seit einigen Wochen fremdelt sie ganz stark. Sobald sie fremde Personen anlächeln oder auf den Arm nehmen wollen fängt sie an zu weinen. ich glaube, das hat nichts mehr mit Wachstumsschüben zu tun.
Hat jemand von euch Kinder, die als Baby auch extrem gefremdelt haben? Wurde es mit der Zeit besser? Sind eure Kinder jetzt sehr schüchtern?
Bitte um Antworten.
Vielen Dank
Ines

Mehr lesen

12. Juli 2005 um 10:55

Hallo Ines!
Fremdeln mit 3,5 Monaten ist schon sehr ungewöhnlich. Eigentlich fängt das erst später an. Meine Tochter hat mit 10 Monaten angefangen. Sie hat sich von niemandem anfassen lassen. Sie hat auch lange mit keinen ihr fremden Menschen gesprochen. Jetzt ist sie 8 Jahre alt und mittlerweile ist sie auch Fremden gegenüber offener.
Ich finde es aber gar nicht schlimm, wenn Kinder skeptisch sind und nicht so vertrauensselig zu jedem.
LG Pipi

Gefällt mir
14. Juli 2005 um 11:34

Hi
meine Tochter lässt sich seit ein paar Tagen (mit grade mal 3 Monaten ) auch von keinem fremden oder eingentlich kaum jemanden außer mir mehr anfassen oder angucken... Die einen sind eben früher dran damit, die anderen später...

Gefällt mir