Home / Forum / Mein Baby / Hilfe!Mein baby wird noch verhungern

Hilfe!Mein baby wird noch verhungern

28. November 2007 um 22:49 Letzte Antwort: 29. November 2007 um 22:26

hi an alle,
ich hoffe dass da jmd ist der mir helfen kann. Meine Kleine ist nun 5 wochen jung. ich stille sie und gib ihr 2 mal am tag die flasche da meine milch knapp wird. jetzt aber seit ner woche nimmt sie weder die brust noch die flaxsche. sie sucht zwar wie eine verrückte aber findet nix. ich helf zwar immer nach aber sie schafft das einfach nicht. was kann der grund dafür sein?? Kann mir jmd vielleicht einen tipp geben ich bin voll fertig. schlafen tut sie auch kaum vorgestern war sie von 5 uhr in der früh bis um 15 uhr wach...

HILFEE

Mehr lesen

28. November 2007 um 22:55

Trinkt sie garnichts?
wenn sie nämlich nichts trinkt, dann geh mit ihr zum Kinderarzt aber schnell! Mit dem schlafen ist das nicht schlimm, in dem alter war mein kleiner auch viel und lange wach. Sollange sie sich nicht komisch benimmt, ist alles in ordnug.

Kannst du sie irgenwie wiegen? Nimmt sie zu?

lg, nancy mit samuel 4 mon. alt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
28. November 2007 um 22:55

Hi
....wie sie sucht, aber findet nix????


wenn du sie vorsichtig an deine brust drückst....was macht sie dann? sie muss doch hunger haben???

hmmm, würde dann vielleicht doch mal beim arzt nachfragen, nich das sie austrocknet.

lg nic+fabi 7mt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
28. November 2007 um 22:57

...
Ich habe keine Erfahrung damit, aber wenn sie wirklich nichts zu sich nimmt...dann geh lieber zum Arzt wegen Austrocknungsgefahr. Geht bei den kleinen ja ganz schnell. Und der Kinderarzt kann dir sicherlich tipps geben oder vielleicht hat sie was am Hals. Ich weiß es nicht...aber wenn es wirklich so schlimm ist wie du schreibst dann geh bitte zum Kinderarzt.

Kannst ja schreiben was bei rausgekommen ist wenn du beim arzt warst.

Liebe Grüße

SUNRIS3 + Nina 1jahr alt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
28. November 2007 um 23:04

...
ach ja...und das mit der Milchknappheit ...wenn sie nicht viel trinkt wird auch nicht viel nachproduziert. Die Anfrage bestimmt das Angebot.
Dann versuch es mal mit abpumpen. Und dann sag ich dir gleich dazu, wenn du abpumpst das es normal ist, wenn in der ersten Zeit nur 10, 20 ml rauskommen. Jedenfalls wird damit dann angeregt das du milch produzierst. Und vielleicht nimmt sie die milch aus der Flasche lieber als das schwere saugen. Du kannst deine Mumi danna auch einfrieren, für Zeiten wenn du mal paar Stunden nicht zu hause bist und dein Freund aufpasst. Muttermilch ist super für die kleinen...ich habe 5 monate voll gestillt und als sie 7 monate alt war, vollständig abgestillt. Und glaube mir, ich habe auch immer wieder gesagt...nächste woche hör ich auf mit stillen, weil mir die brust schmerzte oder weil ich einfach nur müde war und man somit eingeschränkter ist in seinem Freiraum...aber ich habe es durchgezogen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
29. November 2007 um 0:42

Leute
ihr macht mir angst...
Das ist jetzt nicht so dass sie garnix trinkt aber min. 2 mal am tag ist das der fall dass sie sehr starken hunger hat und wenn ich ihr die brust oder die flasche gib sie voll sucht und im grunde die brustwarze oder die flasche im mund hat aber nicht den mund zumacht weil sie trotzdem weiterhin noch sucht. ich weiß nicht wie ich das erklären soll. ich mach mir jetzt voll die sorgen um sie. was kann ich mache bitte helft mir gibts niemanden der dasselbe erlebt hat???

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
29. November 2007 um 2:56

Geh doch
endlich zum arzt!!!
ruf morgen an und sagst du kommst vorbei, es ist dringend! dann sollen sie dich reinschieben! und wenn du stundenlang dort hocken musst, tu es für deine kleine!

viel glück

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
29. November 2007 um 22:26

Versuch mal
Versuch mal ihr Milch aus der Brust oder der Flasche in den Mund zu spritzen, wenn Brust oder Flasche im Mund sind. Vielleicht merkt sie dann, dass sie nicht mehr suchen muss.
Reizt Du mit der Brustwarze oder der Flasche den Gaumen, dass sie auch merkt, dass was im Mund ist? Wenn nicht würde ich dass auch mal probieren.
Und achte mal drauf was evtl. anders ist wenn sie sofort trinkt. Vielleicht machst Du ja unbewusst irgendwas anders.

Viel Glück

Morgaine

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook