Home / Forum / Mein Baby / Hilfe, mein Kind hört immer schlechter

Hilfe, mein Kind hört immer schlechter

8. Januar 2013 um 9:35

Ich bin schon ganz verzweifelt, da mein Sohn immer gut gehört hat. Er hatte jetzt öfter eine Erkältung und seitdem reagiert er beim Rufen gar nicht mehr. Ich muss immer Handzeichen geben und sogar "schreien". Außerdem fragt er nach jedem Satz "Wie bitte?". Beim Ohrenarzt waren wir schon. Wir sollen inhalieren, Rotlicht und Sinupret geben. Das machen wir alles ganz fleißig, aber seit gestern ist es viel schlimmer geworden.

Die Ärztin sagte, dass die Nasen-Neben-Höhlen wohl zu wären und sich hinter dem Trommelfell eine Art See gebildet hat. Im Schlimmstenfall wird wohl operiert.

Hatte das noch jemand?

Wäre schön, wenn mich jemand aufmuntern könnte. Mache mir echt Sorgen.

Mehr lesen

8. Januar 2013 um 9:40

Ich
Hab ständig dichte nebenhöhlen. letztens hatte ich flüssigkeit hinterm trommelfell und hab nischt gehört. ich muss ständig abschwellendes nasenspray nehmen sobald ich auch nur niese.

Meine nase ist innen so dämlich angelegt, dass der zugang zur nebenhöhle fast dicht ist, es kann also nur schlecht was abfließen.

Ich werde um eine op nicht drumherum kommen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen