Home / Forum / Mein Baby / Hilfe meine große hat ein schluck RedBull getrunken

Hilfe meine große hat ein schluck RedBull getrunken

7. April 2009 um 11:22

ich könnte mir in den Hinten beißen, ich habe mein glas mit RedBull auf die Arbeitsplatte in der Küche gestellt und habe meine kleine Gewickelt. Dann kam meine Große 2 1/2 jahre alt mit meinem glas an und hat erzählt das sie ein schluck getrunken hat.

Kann da was passieren, war wohl nur ein schluck aber da ist so viel koffein drinnen. der kiarzt hat mittagspause..

mach mir echt nen kopf..

Mehr lesen

7. April 2009 um 11:26

Ich denke nicht, dass da was passiert!
Wenns nur ein kleiner Schluck und nicht das halbe Glas war, geht die Welt davon sicher nicht unter. Ich würd mir da keine allzu großen Gedanken an deiner Stelle machen...wenns dir aber gar keine Ruhe lässt, ruf deinen KiA doch einfach an sobald er wieder geöffnet hat.

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

7. April 2009 um 11:41

ist das so
ich dachte das wäre mehr gewesen, aber wenn das stimmt wars wohl doch nicht so wild.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. April 2009 um 11:44

...
dann bin ich ja beruhigt, aber den mittagsschlaf kann ich knicken

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. April 2009 um 16:13


da passiert sicher nix schlimmes, bis auf das sie kein Nickerchen machen wird oder so und dir allenfalls wie ein Wirbelwind durch die Wohnung fegt!

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen