Anzeige

Forum / Mein Baby

Hilfe meine milch reicht nicht!

Letzte Nachricht: 24. März 2012 um 19:10
G
gulya_12263133
22.03.12 um 23:15

Hallo hab ein problem, ich hab meinen kleinen schatz leon jetzt 4 monate voll gestillt. vor zwei wochen waren wir für 4 tage im krankenhaus und seit dem hat leon nach dem stillen immer noch richtig hunger! ich weiß nicht ob ich vielleicht zufüttern soll den meine brüste fühlen sich auch die ganze zeit leer an, selbst nach langem saugen wird es nicht besser, ich stille alle 1,5 bis 2 stunden. bin total traurig, weil ich es so gerne noch länger machen würde! ich hoffe ihr könnt mir vielleicht helfen!!

Mehr lesen

K
kenton_12320831
23.03.12 um 19:48

Clusterfeeding
Hallo Ingrid,

Deine Brüste sind nicht leer, es wird während des stillens immer Milch produziert. Vielleicht macht dein kleiner gerade einen Schub, bekommt Zähne etc... Meiner hat das auch ganz oft. Wenn seine Laune gut und die Windeln nass sin, brauchst du dir keine Sorgen machen. Manchmal haben sie so Phasen wo sie ständig stillen wollen.

LG

Gefällt mir

G
gulfem_12932941
24.03.12 um 8:49

Hallo
die milchproduktion wird angekurbelt, wenn du öfter stillst. es gibt immer wieder phasen, in denen die kleinen wachsen und plötzlich mwhe milch trinken wollen- wenn du nach bedarf stillst (immer wenn sich dein leon meldet) und möglichst keinen nuckel und keine zusätzlichen getränke gibst, passt sich deine milchmenge an den bedarf deines kindes an.
dass die brüste weicher werden ist ganz normal- milch wird mit der zeit v.a. während des stillens gebildet. keine frau läuft monatelang mit prallen brüsten herum. ich hab mit "leeren" brüsten 6 monate voll gestillt und noch lange weiter teilgestillt.

um die milchbildung anzuregen gibts ein paar tipps: sehr häufig anlegen (beim kleinsten hungerzeichen), wechselstillen (nach 5 min seite wechseln - immer wieder), viel körperkontakt mit dem baby (tragen, zusammen schlafen), keine langen stillpausen (z.b. nachts), druck rausnehmen (haushalt nicht so wichtig nehmen, keine stressigen termine, sich was gutes tun, entspannen)

lies doch mal bei stillen-und-tragen.de rein. dies hier ist besonders interessant für dich:
Informationen zum Thema Gedeihen
http://www.stillen-und-tragen.de/forum/viewtopic.php?f=2&t=119734

liebe grüße

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

Anzeige
G
gulya_12263133
24.03.12 um 19:10

Danke für eure Hilfe!!
Vielen vielen dank für die guten tipps und für den link!! hat mir echt weiter geholfen und ermutigt hat es mich auch danke nochmal!! ich hoffe das es wieder richtig klappt!!

Gefällt mir

Anzeige