Home / Forum / Mein Baby / Hilfe- meine tochter blutet beim schreien aus der nase

Hilfe- meine tochter blutet beim schreien aus der nase

31. Oktober 2010 um 16:16

hallo!

mein tochter ist nun 4 monate alt und seit einigen tagen beobachte ich, dass sie anfängt aus einem nasenloch(immer das gleiche) zu bluten, wenn sie schreit.
ich muss noch dazu sagen, dass sie etwas schnorchelt, also etwas ihre nase zu verstopfen scheint. aber ich finde den übertäter nicht. der dafür verantwortliche popel muss dann wohl ganz hinten stecken und nicht sichtbar sein.
mag es daran liegen? ich habe dienstag erst einen termin bei der ärztin, aber langsam macht mir das etwas angst.
lg
engelchen mit fynni fast 2 jahre und maja 4 monate

Mehr lesen

31. Oktober 2010 um 21:09

Habt ihr...
... heizung an? vielleicht sind die nasenschleimhäute ausgetrocknet und durchs schreien fängts dann an zu bluten.. ich mach ins kinderzimmer immer ein handtuch auf die heizung wenn ich sie nachmittags mal anstelle, weil unsere maus da spielt...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen