Home / Forum / Mein Baby / HILFE! PLATTER KOPF! Wer kennt sich aus?????

HILFE! PLATTER KOPF! Wer kennt sich aus?????

15. November 2009 um 12:39

Hallo Mädels,
ich habe mal eine dringende Frage an euch. Wenn der Kopf eines Babys sich schon platt gelegen hat kann der sich wieder zurück formen???

Mein Sohn ist jetzt 8 Wochen alt und hat wegen einer Hüftluxation 3. Grades eine Pavlikbandage am Körper. Ich darf den kleinen deshalb nicht auf die Seite drehen und genau da kommt mein problem ins Spiel.
Aufgrund einer Blockade dreht er seinen Kopf immer nur auf die linke Seite, wenn ich ihn auf die rechte Seite drehe, dreht er sich sofort wieder rum! Jedes fixieren mit Stillkissen und co ist gescheitert und daraufhin hat er sich den Kopf jetzt schon richtig platt gelegen. Ich versuch schon alles aber ich weiß einfach nicht mehr weiter..
Hab auch schon mit dem Arzt ( Orthopäden ) gesprochen aber ihm ist es erstmal wichtiger die Hüfte hin zu bekommen

Kann ich den Kopf irgendwie wieder hin bekommen??? Oder wird das sein Leben lang jetzt so bleiben??
Ich bin so verzweifelt... alle hatten so seinen runden wunderschönen Kopf gelobt als er auf die elt kam und jetzt...

LG traurige Mama Denise+ Lenny-Dean mit Hüftgurt und plattem Kopf

Mehr lesen

24. November 2009 um 8:00

Osteopathie
Mein Sohn hat anangs auch nur zu einer Seite geschaut und war entsprechend platt gelegen. Bin mit ihm im Alter von 6 Wochen das erste Mal zur Osteopathin gegangen. Nach nur 2 Behandlungen war das rechts-schauen weg, er schaut jetzt in beide Richtungen, man merkt keinen Unterschied. Wir gehen dort auch weiterhin hin, da sie die noch nicht zusammengewachsenen Schädelknochen immer "entspannt", damit sich das "platte" wieder verwächst. Hat übrigens schon super geholfen, man sieht kaum noch was. Er ist jetzt 3 Monate alt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. November 2009 um 23:46

Nicht unterschätzen!!!
meine erste tochter hatte das und meine zweite hatte das auch, aber mein mann hat nicht mehr auf die ärzte gehört, die gesagt haben, dass es sich auswächst und hat ein kissen gekauft extra für solche babys. nach 14 tagen war alles ok. die kleine ist 5. monaten alt und schläft immer noch drauf. bei der große sind dichte haaren und lang sind sie auch, aber wenn ich ihr haare wasche, dann merke ich, dass der kopf immer noch nicht perfekt ist und sie ist schon 4. jahren alt. also nicht abwarte! handeln! ist ja dein kind. brauchst nicht riskieren. "SimoNatal" heißt das gute teilchen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Dezember 2009 um 0:34

Osteopathie
hilft in dem fall wirklich am besten! da kann ich hasiputz und lilly nur zustimmen. mach am besten so schnell wie möglich nen termin. viel glück!

lg, steffi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen