Home / Forum / Mein Baby / Hilfe! von heute auf Morgen keine Milch mehr

Hilfe! von heute auf Morgen keine Milch mehr

28. März 2012 um 23:43

Hallo Mamis,
Mein kleiner ist am 09.02.12 geboren und ich habe von Anfang an stillen wollen, die ersten 2-3 Tage nach der Geburt war alles ok doch dann bei der u2 hat man festgestellt das er gelbsucht hat und dann wurde er immer schwächer und ich musste pumpen dann 2 Tage später war alles wieder ok Und wir hatten ne tolle stillzeit dann habe ich leider Wochenbettfieber bekommen und musste stationär 4 Tage ins Krankenhaus habe starke Antibiotika bekommen aber abgepumpt und meinem kleinen Nachhause geschickt nach meiner Entlassung war alles wieder Gut aber das stillen wurde von mal zu mal komischer sodass der Kinderarzt meinte ich Soll anlegen und danach zufüttern denn er bekommt aus irgendeinem Grund die Milch nicht richtig. Also habe ich mit meiner Hebamme geredet und die hat auf meiner Brust versucht einen tropfen auszustreichen doch da kam gar nix mehr also bin ich in die Frauenklinik wo ich entbunden habe die haben Ultraschall gemacht und Brust alles ok jedoch keine Milch mehr vorhanden das sie einfach weg währ sie meinte ich könnte trotzdem anlegen vielleicht kommt ja wieder was.

ISt jemand auch schon mal in so einer Situation gewesen weiß nicht was ich tun Soll kommt die Milch wieder? Was kann ich noch tun ? Bitte um schnelle Meldung danke

Mehr lesen

29. März 2012 um 17:35

Hallo
bitte nimm ersmal kontakt mit einer stillberaterin auf- die kann telefonisch beraten , aber auch persönlich.
milch ist nicht plötzlich weg. es kann aber sein, dass du es nicht schaffst, den milchspendereflex auszulösen (beim pumpen ist das oft schwierig) und wenn dein baby nicht richtig stillt, kann er vielleicht auch nicht richtig den milchspendereflex auslösen und kommt somit nicht an die milch ran.
ich würd auf jeden fall mal professionelle hilfe holen. lass die stillberaterin mal anschauen, wie dein kleiner stillt.
schau mal bei la leche liga oder afs
http://www.lalecheliga.de/
http://www.afs-stillen.de/front_content.php
und schau mal bei stillen-und-tragen.de rein

liebe grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. März 2012 um 20:13
In Antwort auf elisabennet

Hallo
bitte nimm ersmal kontakt mit einer stillberaterin auf- die kann telefonisch beraten , aber auch persönlich.
milch ist nicht plötzlich weg. es kann aber sein, dass du es nicht schaffst, den milchspendereflex auszulösen (beim pumpen ist das oft schwierig) und wenn dein baby nicht richtig stillt, kann er vielleicht auch nicht richtig den milchspendereflex auslösen und kommt somit nicht an die milch ran.
ich würd auf jeden fall mal professionelle hilfe holen. lass die stillberaterin mal anschauen, wie dein kleiner stillt.
schau mal bei la leche liga oder afs
http://www.lalecheliga.de/
http://www.afs-stillen.de/front_content.php
und schau mal bei stillen-und-tragen.de rein

liebe grüße

Danke
Erstmals für deine Antwort aber was ich nicht so richtig verstehe ist das das jetzt aufeinmal so ist ich meine es hat eigentlich immer perfekt funktioniert und dann aufeinmal nix mehr auch die Ärztin im Krankenhaus meinte ja das die Milch anscheinend einfach weg sei
ICh werde Aufjedenfall Kontakt zu einer stillberaterin aufnehmen hoffentlich wird das bald wieder möchte gerne wieder voll stillen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. April 2012 um 0:30
In Antwort auf babs_12468309

Danke
Erstmals für deine Antwort aber was ich nicht so richtig verstehe ist das das jetzt aufeinmal so ist ich meine es hat eigentlich immer perfekt funktioniert und dann aufeinmal nix mehr auch die Ärztin im Krankenhaus meinte ja das die Milch anscheinend einfach weg sei
ICh werde Aufjedenfall Kontakt zu einer stillberaterin aufnehmen hoffentlich wird das bald wieder möchte gerne wieder voll stillen

Hallo
Und zwar das mit der stillberaterin hat funktioniert jedoch meint die das stillen nicht Gut für den kleinen in meiner Situation währ da er den ganzen Stress von mir abbekommt und deswegen wahrscheinlich die Milch ned mehr so kommt wie sie sollte ich Soll erstmal selbst zur ruh kommen und dann wird es auch wieder funktionieren

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook