Home / Forum / Mein Baby / Hilfe wunde brustwarzen

Hilfe wunde brustwarzen

6. Mai 2016 um 20:23

Hallo ich habe am 1. Mai meine mädels bekommen ..Stillen klappt relativ gut nur tun mir meine brustwarzer höllusch weh da sie wund sind..was kann ich tun..

Mehr lesen

6. Mai 2016 um 20:31

Heilwolle in der Apotheke kaufen...
Und auf die Brustwarze legen. Glückwunsch zu den Mädels & eine schöne stillzeit

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Mai 2016 um 20:36

Zu schnell abgeschickt...
Gibt es glaub ich auch bei DM, wirkt entzündungshemmend. Mir wurden im KH die BW regelmäßig 2x am Tag gelasert... Hat super geholfen und ist sehr schnell verheilt. Frag mal in deinem KH nach, vielleicht wird das angeboten.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Mai 2016 um 21:09

Puderzucker
Meine Hebamme hat mir damals empfohlen Puderzucker drauf zu machen. Hat prima geholfen. Als alles wieder heil war, hab ich Stillhütchen benutzt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Mai 2016 um 21:12

Danke
Naja die einleitung dauerte 36h aber am ende ging es dann doch ganz flott

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Mai 2016 um 21:58

Hallo
Erst mal Glückwunsch.

Meine Hebamme hat mir salbeitinktur empfohlen.

Durchhalten, das wird bald besser

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Mai 2016 um 22:05

Aua
Ich erinnere mich nur zu gut. Meine Hebamme empfahl mir kalte schwarze Teebeutel drauf zu tun. Ich empfand es als sehr angenehm und hab damit regelmäßig geschlafen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Mai 2016 um 7:32

Fies
Kenne das auch noch...
Mir haben die Multi Mam Kompressen super geholfen, besonders wenn sie vorher im Kühlschrank waren

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Mai 2016 um 10:27

Hey
ich habe zwar nicht lange stillen können, aber meine Hebi hat mir aus der Apotheke so eine Salbe mitgebracht mit Lanolin drin, die fand ich wirklich super und auch jetzt nach der Pumpe benutz ich die noch gerne.
Heilwolle soll auch super helfen (da ist auch Lanolin drin) habe ich aber noch nicht versucht.
in ein paar Wochen ist die Phase aber zum Glück rum, dann haben sich die Brustwarzen daran gewöhnt und sind quasi abgehärtet.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du bleibst bei Papa.
Von: corynn_12846970
neu
6. Mai 2016 um 12:06
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook