Home / Forum / Mein Baby / Hilfe zahnarzthelferinnen habe panik

Hilfe zahnarzthelferinnen habe panik

25. November 2011 um 9:38

Ich war bei Z arzt und muss in den nächsten Wochen 3 mal die Woche hin.Es müssen Zähne gezogen werden, füllungen gemacht und wurzelreste gezogen werden.Füllungen kein Thema aber Zahn und wurzelreste ziehen schon.Ich nach mir fast ins Hemd
Sagt mir bitte ehrlich wie schlimm das wird, spüre ich was trotz Spritze?Schmerzen danach? Wielange dauerz so ne Behandlung mit wurzelherde raus? Zahlt doch kk ? Oh gott hab ich schiss

Mehr lesen

25. November 2011 um 9:43


Gehts noch ich konnte nix machen lassen weil ich bis vor ner Woche schwanger war

Gefällt mir

25. November 2011 um 9:43


Hast du das nicht mit deinem z arzt brsprochen?

Mhh es ist unangenehm aber i d regel wirken die spritzen und du merkst in beiden fällen nur einen druck u hast wenn die spritze nachlässt wundschmerzen aber da hilft immerwieder kühlen von aussen u schmerzmittel
Ja die kk zahlt, aber die frage ist was danach dein plan ist, sind ja lücken!

Gefällt mir

25. November 2011 um 9:47
In Antwort auf mausepups24


Hast du das nicht mit deinem z arzt brsprochen?

Mhh es ist unangenehm aber i d regel wirken die spritzen und du merkst in beiden fällen nur einen druck u hast wenn die spritze nachlässt wundschmerzen aber da hilft immerwieder kühlen von aussen u schmerzmittel
Ja die kk zahlt, aber die frage ist was danach dein plan ist, sind ja lücken!

Nein ich war recht geschockt und er hatte auch schon
die nächste Patientin da.
Finanziel werd ich erstmal nix machen lassen können

Gefällt mir

25. November 2011 um 9:52
In Antwort auf mohnblume35

Nein ich war recht geschockt und er hatte auch schon
die nächste Patientin da.
Finanziel werd ich erstmal nix machen lassen können


Alles klar ok !

Mhh da solltest dir aber dann doch gedanken machen
Ist schlecht für die gegenbisszähne! Wenn die keinen gegenbiss haben, werden sie quasi immer länger, somit locker u verlierst dann WENN nichts gemacht wird!!
Also ne brücke/implantan sollte rein

Gefällt mir

25. November 2011 um 10:07

Wie dämlich
bist Du denn bitte?
Eine Zahnwurzel kann absteren, ohne das man viel davon merkt!

Gefällt mir

25. November 2011 um 10:12

Psychologisches Attest
hab ich nicht gebraucht Es hat ne Überweisung vom Hausarzt zur Anästesie gereicht

Gefällt mir

25. November 2011 um 10:15

Beruhig Dich!
Wurzelbehandlung ist nicht schlimm!
Ich habe in der Schwangerschaft eine WB mit und eine ohne Betäubung gemacht bekommen.
Mit Betäubung habe ich null gemerkt, und die ohne Betäubung hat es lediglich kurz geschmerzt, als der ZA die Nerven gezogen hat. Das war wie ein Blitz, ganz kurz und wieder rum.
Was weh tat war das Bohren vorher ohne Spritze, aber Du bekommst ja eine Spritze, vom Bohren merkst Du also auch nix!
Achso, bei der WB kommt es auch darauf an, ob der Nerv tot ist oder nicht.
Hast Du denn akute Schmerzen?
Falls Du stillst, kann der ZA auch betäuben - musste auf jeden Fall sagen, dass Du stillst!

Gefällt mir

25. November 2011 um 10:38

Dankeschön
bin da leider ein kleiner Angsthase

Gefällt mir

25. November 2011 um 10:41

Ja,
bis ichs hab machen lassen letzte Woche dacht ich auch immer man brauch was vom Psychologen. Aber es hat echt ne Überweisung gereicht, der Hausarzt musste das mit der Angst halt noch reinschreiben.

Hab mich davor auch mal bei meiner KK schlau gemacht, und da steht, das es wohl auch im Ermessen des Zahnarztes liegen kann ob der Patient Panik hat, und wenn ja dann sagt er das der Kasse und die entscheidet ob es gezahlt wird, so hab ichs jedenfalls verstanden
Achja, und dann kommts wohl noch drauf an was genau gemacht wird... naja, aber bei dem zweiten Absatz hier bin ich mit jetzt auch nicht so sicher, war so ein Bürokratiegeschreibsel das man so schwer versteht

Gefällt mir

25. November 2011 um 14:00

Keine Angst erst mal
Ich hab auch immer nur gehört das Wurzelbehandlung das schlimmste überhaupt ist. Hatte ich immer Angst vor dass mich das auch mal erwischt. Gehe jedes Jahr zur Kontrolle (immer Januar)und war auch immer alles ok. Hatte vor 6 Wochen dann so ne komische entzundung am Zahnfleisch die ich nicht losgeworden bin. Bin dann zum zahnarzt und...Wurzelbehandlung !!!!! Mir ist echt der k...Stift gegangen. Aber mein Nerv is schon tot. Ohne das ich das überhaupt bemerkt habe. Und er hat dann geguggt und auch schon gereinigt und medis rein gemacht. Alles ohne betäubung weil ich ja eh nix mehr Merk dort. Muss nächste Woche wieder hin und naja...wird schon.

Ich wollte damit nur sagen das es auch ganz entspannt sein kann. Weiß wie das ist wenn man da schiss hat. Bin eine angstpatientin und habe zum glück einen tollen zahnarzt gefunden der total auf mich eingeht.

Ich drück dir die Daumen!

Gefällt mir

7. Dezember 2011 um 16:32

Hallo hab die erste sitzung hintermir
Mit 4 Spritzen es wurden 3 Zàhne unten entfernt/gezogen.
Die spritze hat nachgelassen hab jetzt Dolle schmerzen, fühlt sich geschwollen und entzündet an und tut weh wenn ich von außen an die Backe komm
Sie wurden mit so einer art mini spatel entfernt und dann ne watte oder so draufgemacht wo ich ne stunde draufgebissen hab, man hat das geblutet. Wurde auch nix genäht
Wielange dauert es denn bis die schmerzen besser werden? Hab schon ne paracetamol genommen allerdings ohne wirkung

Gefällt mir

7. Dezember 2011 um 16:40
In Antwort auf mohnblume35

Hallo hab die erste sitzung hintermir
Mit 4 Spritzen es wurden 3 Zàhne unten entfernt/gezogen.
Die spritze hat nachgelassen hab jetzt Dolle schmerzen, fühlt sich geschwollen und entzündet an und tut weh wenn ich von außen an die Backe komm
Sie wurden mit so einer art mini spatel entfernt und dann ne watte oder so draufgemacht wo ich ne stunde draufgebissen hab, man hat das geblutet. Wurde auch nix genäht
Wielange dauert es denn bis die schmerzen besser werden? Hab schon ne paracetamol genommen allerdings ohne wirkung

Achja das ich kein alk und tee und kaffee trinken darf ist klar das hat er auch gesagt
Aber darf ich heute zum sportkurs? Bis auf die schmerzen bin ich fit

Gefällt mir

7. Dezember 2011 um 17:13

Schieb

Gefällt mir

7. Dezember 2011 um 19:06

Aber sind diese schmerzen nach dem ziehen normal?
Bin nicht zum sport. Mist hatte heute auf der anderen seite nen camenbert gegessen
Das fühlt sich so derbe entzündet an
Als der mir die spritzen gab hätte ich ihm am liebsten auch eine so unsanft reingerammt

Gefällt mir

7. Dezember 2011 um 20:16

So hab ne ibo genommen
und kühle die backe.sind diese schmerzen denn normal?

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers

Geschenkbox

Teilen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen