Home / Forum / Mein Baby / Hipp combiotik oder aptamil ?

Hipp combiotik oder aptamil ?

8. Mai 2013 um 13:01

Hallo

da ich in 2 Wochen langsam mit dem Abstillen anfangen will , ganz langsam rechne mit 6 Wochen. Wollte ich mal wissen wer von euch hipp od aptamil füttert. Kann mich nicht entscheiden... Da meine Tochter damals mit Verstopfungen zu kämpfen hatte , würde ich gerne die Milch füttern die weichen Stuhl macht.


Lg Anisa mit baby Henry 12 Wochen

Mehr lesen

8. Mai 2013 um 13:04

Hipp
Macht weichen stuhl (Combiotik)
Von aptamil weiß ich leider nicht da wir nur Hipp hatten
Leider ist die Milch bei uns im Monent (bayern) überall ausverkauft
Lg

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Mai 2013 um 13:11

Wir
Füttern hipp.
Keine Probleme,schmeckt, weicher Stuhl
Preis ok, und vorallem keine Lieferschwierigkeiten....

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Mai 2013 um 13:17

Bei uns raum ingolstadt
alles leer

Ich kann dir auch töpfer empfehlen
(Regale sind auch voll )

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Mai 2013 um 13:21

Ich hatte
Die hipp combiotik pre.hat meine kleine gut vertragen.die ist vor allem gut zu bekommen und nie ausverkauft
Die milumil,aptamil und bebivita regale sind dauernd leer.das würd mich nerven

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Mai 2013 um 13:43


bei uns ist die nicht verfügbar

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Mai 2013 um 13:52

Würd ich
auf jeden fall machen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Mai 2013 um 15:17

Uuiiihh
danke für so viele Antworten

eine andere Nahrung außer Hipp od Milupa kommt nicht in Frage. Da können meiner Meinung nach die günstigeren nicht mithalten. Wichtig sind mir ja gerade die LCPs und Gos/Fos die es halt nur da gibt.
Im Moment tendiere ich auch zu Hipp, da es die einzige Nahrung ist, die probitics u prebiotics enthält, dafür hat Apta GOS und FOS
Wichtig wie gesagt ist das der Stuhl weich bleibt, ich habe eh schon Angst wegen der Umstellung .

Abstillen: ja, da muss ich so langsam anfangen , da ich ja in 6 Wochen ,wenn er 4,5 Mon alt ist mit der Beikost anfange und beides anfangen , ist zuviel für den Magen.Nach der Beikosteinführung müsste ich ja nochmal 4 Wochen warten und das ist mir ehrlich gesagt zu stressig, da sind wir im Urlaub und diverse Hochzeiten, Taufe etc. Ich bin dann mit 4 Monaten vollstillen mehr als zufrieden.

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Mai 2013 um 15:20

Bei meinem abstillen mit 8,5 Monaten
Hat unserer auf eine anfangsmilch 1 schlecht reagiert.
Mit hipp combiotik klappte alles super, sind dabei geblieben

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Mai 2013 um 22:16


Ich füttere zu, fülle die MuMi auf. Von Hipp hat sie immer gekötzelt, Aptamil verträgt sie gut. Für mich kam auch nur eine von beiden in Frage, und jetzt mit Aptamil ist alles gut.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Mai 2013 um 22:20

...
meine ist 7 monate und bekommt Hipp Combiotik.Verträgt sie super.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper