Home / Forum / Mein Baby / Hipp einser und reisflocken? bitte antwort!

Hipp einser und reisflocken? bitte antwort!

13. September 2006 um 17:18

mamis, ich will nun doch mal die reisflocken austesten, der süsse hat immer so hunger...wie wird das denn zubereitet, muss man das wirklich aufkochen? brauche schnell euren rat.

l.g, mari

Mehr lesen

13. September 2006 um 19:42

Hochschieb
keiner ne idee

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. September 2006 um 20:07

Hm....
...warum gehst du denn nicht auf die 2er Milch? Die soll doch schon nahrhafter sein, dann brauchst du auch keine Reisflocken oä reingeben!
Hab sonst aber keine Erfahrung mit Reisflocken und anderen Flocken

LG
Klonie mit Luca

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. September 2006 um 20:28
In Antwort auf celine_12040260

Hochschieb
keiner ne idee

Ach
ich bin immer so unschlüssig, erst sagt man die 1er ist nahrhafter, da kommt er schon alle 3 stunden, dann hat wieder jemand die reisflocken als sattmacher, und das funktioniert. ich hab gedacht, dass ich ihm die nur einmal abends geb.. ach ich weiss auch nicht...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. September 2006 um 10:25
In Antwort auf celine_12040260

Ach
ich bin immer so unschlüssig, erst sagt man die 1er ist nahrhafter, da kommt er schon alle 3 stunden, dann hat wieder jemand die reisflocken als sattmacher, und das funktioniert. ich hab gedacht, dass ich ihm die nur einmal abends geb.. ach ich weiss auch nicht...

Warum ...
... müssen die Babys denn immer pappsatt sein? Nur des Durchschlafens wegen? ~nur mal so frag~
Die 1er Milch kannst Du eigentlich das ganze erste Jahr über geben, sogar Pre, wenn Du das magst. Auf die 2er kann man aber auch umstellen, wenn man das denn mag. Aber alles, was höher als 2 ist sollte man nicht tun, denn das ist dann eigentlich keine Milch die Nahrungsmittel ist mehr, sondern eher eine Süßigkeit mit jeder Menge Geschmacksverstärker.
Wenn Du Abends Brei geben magst, kannst Du das ja auch mal probieren. Ich würde aber keinen fertigen Milchbrei kaufen, sondern selbst anrühren (mach ich auch so). Dazu einfach Milch wie gewohnt machen und die heiße Milch unter die Flocken rühren, abkühlen lassen, fertig. Für den Anfang könntest Du die Milch auch dünner machen, je nachdem wie alt Dein Baby ist. Probier's einfach, und finde dann selbst, was am besten für Baby und Dich ist.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. September 2006 um 21:27
In Antwort auf vivyan_11864112

Warum ...
... müssen die Babys denn immer pappsatt sein? Nur des Durchschlafens wegen? ~nur mal so frag~
Die 1er Milch kannst Du eigentlich das ganze erste Jahr über geben, sogar Pre, wenn Du das magst. Auf die 2er kann man aber auch umstellen, wenn man das denn mag. Aber alles, was höher als 2 ist sollte man nicht tun, denn das ist dann eigentlich keine Milch die Nahrungsmittel ist mehr, sondern eher eine Süßigkeit mit jeder Menge Geschmacksverstärker.
Wenn Du Abends Brei geben magst, kannst Du das ja auch mal probieren. Ich würde aber keinen fertigen Milchbrei kaufen, sondern selbst anrühren (mach ich auch so). Dazu einfach Milch wie gewohnt machen und die heiße Milch unter die Flocken rühren, abkühlen lassen, fertig. Für den Anfang könntest Du die Milch auch dünner machen, je nachdem wie alt Dein Baby ist. Probier's einfach, und finde dann selbst, was am besten für Baby und Dich ist.

Hallo liebe Marie
Mensch, wie gehts dir, Euch?
Ich kenne das Problem nicht-satt-werden. Ich gebe meinem kleinen seit einem Mon. 1-er. Mit der Brei habe ich noch nicht angefangen. Werde es, wahrscheinlich, erst in 3 oder 4 Wochen. Ich sammle zur Zeit verschiedene Infos, was d. Beikost betrifft. Im net kann man vieles finden. Im Ebay habe ich neulich sogar ein gutes WISSENSCHAFTLICHES Buch ersteigert. Auf so was habe ich mehr Verlass...

Melde dich, Süße..

LG Vita

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. September 2006 um 22:38

Hallo..
Ich nehme auch die Reisflocken in die 2'er Milch von Hipp seit 2 Monaten.Aber nur Abends vor dem schlafen gehen.Zwar nicht immer aber wenn ichs eilig habe und wir etwas später kommen,da will sie nicht unbedingt vom Löffel Brei essen.
Ich mache die Milch nach Angabe und tue 3-4 Messlöffel Reisflocken in die Milch und lasse es abkühlen.
In die 1'er kannst du sie auch geben.

Lg

Kuzucuk+Bedide-Iclal

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club