Home / Forum / Mein Baby / Hm...bin ich irgendwie assi???

Hm...bin ich irgendwie assi???

7. Februar 2009 um 16:40

mal ne Frage, weil ich andauernd schräg angeschaut werde: Wo legt ihr denn eure Babies, die noch nicht krabbelb, laufen oder sitzen können ab, oder zum Spielen hin? Meiner dreht sich mitlerweile auf den Bauch. Wir haben ihn auf einer dicken Krabbeldecke auf dem Boden im Wohnzimmer liegen, mit Spielsachen und einem Trapetz mit Spielsach dran. Ich muss dazu sagen, dass wir Fußbodenheizung haben und es daher da immer warm genung ist. Ich wurd nur schon eun paar mal etwas irritiert angeschaut und frage mich, was es denn bitte sonst noch für Möglichkeiten gibt? Wir haben halt eine Miniwohnung und nicht viel Platz um da irgendwelche Riesen-Krabbelgehege mit verstellbarem Boden aufzustellen... lg

Mehr lesen

7. Februar 2009 um 16:42


ich habs auch nicht anders gemacht. Später hab ich sie ins Laufgitter gelegt, mit dicker Decke und Spielzeug. Ich fands aufn Boden irgendwann nicht mehr schön.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Februar 2009 um 16:45
In Antwort auf sannie79


ich habs auch nicht anders gemacht. Später hab ich sie ins Laufgitter gelegt, mit dicker Decke und Spielzeug. Ich fands aufn Boden irgendwann nicht mehr schön.

Cool....
bin also doch net so allein wie ich dachte...tx

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Februar 2009 um 16:49

Hallo
Meine Kleine ist am Montag erst 4 Wochen alt und ich lege sie jetzt schon auf dem Boden, auf eine dicke Krabbeldecke. Finde das total normal.
So kann ich mich viel besser mit ihr beschäftigen. Wir haben zwar auch ein Laufgitter, da liegt sie auch oft drin, aber darin schläft sie meistens, denn wenn sie da drin liegt, kann ich ja schlecht mit ihr spielen, da kriegt man ja Rückenschmerzen
Aufm Sofa liegt sie auch oft, aber das geht ja nich mehr wenn sie mobiler werden ...


Lg Kira mit Amina Chiara (3 Wochen und 5 Tage alt)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Februar 2009 um 17:19


wie machen das eigentlich die mamis mit hunden? jemand da dabei?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Februar 2009 um 17:40


unsere Tochter lag vom ersten Tag an auf ihrer Krabbeldecke, taagsüber, auf dem Boden. Haben auch keine Fußbodenheizung.. Bis auf die Oma von meinem Freund, hat nie wer was gesagt. Sie meinte halt das arme Kind muss aufm Boden liegen.... Ich halte nichts von Laufställen, aber das kann und muss jeder für sich entscheiden. Mach wie du es für richtig hältst- LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Februar 2009 um 17:59


Nö, bist du nicht.
Meine haben, auch ohne Fußbodenheizung, auf dem Boden auf einer Krabbeldecke gelegen und im Sommer sogar auf dem Rasen mit Decke.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Februar 2009 um 21:04

Hi,
also wir haten ein Laufgitter für unsere Kleine aber haben es jetzt vorläufig in Keller verbannt da ich eine einfache Krabbeldecke besser finde....Sie kann sich prima bewegen,drehen und so..Und so viel Platz haben wir auch nicht.

Du bist doch nicht assi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Februar 2009 um 23:12


wollt ich nur wissen da ich auch nen hund habe, nur uschi versucht sich immer dazu zu legen und sie weiß ja net das sie zu schwer für finja ist wenn finja nicht auf der decke liegt und ich mal nicht aufpasse dann hat sich uschi schon bequem gemacht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Februar 2009 um 12:08


Im Gegenteil, ich hab sogar mal gelesen, dass babys auschließlich oder zumindest die meiste Zeit auf den Boden gehören.

So blöd das jetzt klingt!

Höher sollen sie sich dann aufhalten, wenn sie selbst dort hin kommen.

Weißt du wie ich meine??

Meine Schwägerin hatte ihre Tochter IMMMER entweder im Hochstuhl oder im Kinderwagen oder im Gehfrei

Und als sie dann 2 Jahre später Ilenia in dem alter gesehen hat, ,war sie ganz baff, weil sie so etwas wie ROBBEN UND KRABBELN nicht kannte!!!!!!
Auch meine Schwiemu meinte, sowas hätte sie noch nie gesehen

Ich hab mir nur meinen Teil gedacht- wie sollen die Kinder denn krabbeln oder robben, wenn sie immer irgendwo drin sitzen
Das haben die in der Familie wohl alle so gemacht.....

VORSICHT: Ich weiß, dass viele Kinder nicht krabbeln oder robben OBWOHL sie auch auf den Boden gelassen werden.
Nur um das klar zu stellen

LG
Kathrin

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest