Home / Forum / Mein Baby / Hm..Erfahrung mit Mittel, die Haarfarbe entfernen?

Hm..Erfahrung mit Mittel, die Haarfarbe entfernen?

31. Juli 2016 um 8:44

ab gestern schon mal gefragt..
meine Haare sind mir einfach zu dunkel geworden.
Jetzt habe ich mir überlegt, ev. doch chemisch vorzugehen.
Hab aber schiss, da ich gelesen habe, dass manche die Hälfte ihres Haarschopfes verloren haben.
Was habt ihr so für Erfahrungen??

Mehr lesen

31. Juli 2016 um 8:49

Ohje
scheiss gefühl

geh lieber zum Friseur.. das geht so nicht...... wenn ich höre Waschmittel in die haare oje leute..........

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Juli 2016 um 8:51

Lass
beim Friseur nen Farbabzug machen. Dann bist du auf der sicheren Seite. Diese Tipps wie Waschmittel usw. sind ja grausig

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Juli 2016 um 10:43

Ab zum Friseur.
Selber machen ist meistens Mist.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Juli 2016 um 12:31
In Antwort auf maegan_12289785

Ohje
scheiss gefühl

geh lieber zum Friseur.. das geht so nicht...... wenn ich höre Waschmittel in die haare oje leute..........

Waschmittel
ist immerhin schonender als Farbabzug! Und wenns bei ihr nicht funktioniert kann sie immer noch mit der Chemiekeule ran.
Meine Kollegin hat sich die Haare von blond auf rot gefärbt. Hat ihr dann doch nicht so gefallen und hat dann 3-4 mal mit Waschmittel gewaschen. Dann wars schon viel besser und wir konnten einen anderen Ton drüber färben.
Wir sind übrigens Friseurinnen, aber das haben wir natürlich nicht in der Ausbildung gelernt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Juli 2016 um 12:53

Ich habe einmal
Color B4 benutzt und es war eigentlich alles gut. Kein Haarausfall, die Haare waren natürlich etwas strapaziert durch das lange Waschen, aber nach einer Kur war das auch kein Problem mehr.
Farbabzug beim Frisör würde ich nicht machen. Viele arbeiten dabei mit Ammoniak und Aufheller und das ist auch nicht viel besser.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Juli 2016 um 13:46
In Antwort auf susi271185

Waschmittel
ist immerhin schonender als Farbabzug! Und wenns bei ihr nicht funktioniert kann sie immer noch mit der Chemiekeule ran.
Meine Kollegin hat sich die Haare von blond auf rot gefärbt. Hat ihr dann doch nicht so gefallen und hat dann 3-4 mal mit Waschmittel gewaschen. Dann wars schon viel besser und wir konnten einen anderen Ton drüber färben.
Wir sind übrigens Friseurinnen, aber das haben wir natürlich nicht in der Ausbildung gelernt

Waschmittel
ist keine Chemie?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Juli 2016 um 14:28


ColorB4 ist recht gut.
Musst dich nur an die Anweissung halten!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Juli 2016 um 14:41
In Antwort auf nutellatoastxx

Waschmittel
ist keine Chemie?


vielleicht ja bio Waschmittel...........??? frosch oder DENK MIT

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Juli 2016 um 14:57
In Antwort auf maegan_12289785


vielleicht ja bio Waschmittel...........??? frosch oder DENK MIT

Wie
Wenn es keinen Unterschied geben würde! Kannst ja mal deine Wäsche mit b4 waschen, dann merkst du bestimmt den Unterschied.
Übrigens ist Shampoo auch Chemie!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Juli 2016 um 15:03
In Antwort auf susi271185

Wie
Wenn es keinen Unterschied geben würde! Kannst ja mal deine Wäsche mit b4 waschen, dann merkst du bestimmt den Unterschied.
Übrigens ist Shampoo auch Chemie!

Weiß nicht,
aber irgendwie kann ich ne Friseurin, die Waschmittel empfiehlt, nicht ernst nehmen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Juli 2016 um 16:08
In Antwort auf nutellatoastxx

Waschmittel
ist keine Chemie?

Dein Körper ist keine Chemie?
Nur durch Ignorieren der Intention, kann man Argumente auch nicht entkräftigen.
Ein Farbabzug beim Friseur ist für die Haare nicht weniger belastend, oder Riskant.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Juli 2016 um 16:59

Ich hab sie mir uebrigens auch zu dunkel gefaerbt
Sind schwarz,dabei wollte ich ein schokobraun. Aber egal ,hauptsache nicht gruen oder so ein orange was manche blondgefaerbten dann schon mal haben. Nimm ruhig waschmittel,mein friseur nimmt sogar asche um meine haut von der farbe sauberzukriegen. Meine verfaerbten handtuecher werden mit waschmittel auch wieder rein.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. August 2016 um 20:59

Und,
schon was ausprobiert?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
6 monate nach entbindung - hüftschmerzen
Von: trinchen891
neu
1. August 2016 um 14:01
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen