Home / Forum / Mein Baby / Hochstuhl ohne oder mit Bügel

Hochstuhl ohne oder mit Bügel

15. Juni 2013 um 18:08 Letzte Antwort: 15. Juni 2013 um 19:48

Hallo ihr,

unsere Kleine ist nun 6 Monate alt und wir möchten uns einen gebrauchten Tripp-Trapp kaufen. Nun haben wir gemerkt, dass die meisten ohne Bügel o.ä. angeboten werden. Ist das mit 6 Monaten gar nicht mehr nötig?
Schiebt man dann den Tripp-Trapp einfach ganz vor an den Tisch? Läuft man dann nicht Gefahr, dass das Kind irgendwie rausfällt?
Oder würdet ihr gar einen anderen Hochstuhl empfehlen?
Hoffe auf Erfahrungsberichte.

LG Camela.

Mehr lesen

15. Juni 2013 um 19:40


Man kann sich den bügel extra dazu kaufen. Gibt es in verschiedenen farben

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
15. Juni 2013 um 19:48
In Antwort auf minora08


Man kann sich den bügel extra dazu kaufen. Gibt es in verschiedenen farben

Gerade
mit 6 Mo , braucht man noch einen Bügel. Und den dann auch noch eine ganze Weile. Selbst das ruhigste Kind , bleibt nicht still sitzen und wenn es dann vom Stuhl fällt, ist das schon ein ganzen Stückchen . Die meisten verkaufen , den gebraucht ohne Bügel , weil man den Stuhl sehr lange nutzen kann. Wiederrum den Bügel nur solange bis das Kind , alleine hoch und runter klettern kann. Und auch wenn der Bügel erstmal , ziemlich teuer ist , er ist Wert stabil, man wird ihn auch zum gleichen Geld wieder los
Lohnt sich also auf jeden Fall .

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Teste die neusten Trends!
experts-club