Home / Forum / Mein Baby / Hochzeit im kleinen kreis

Hochzeit im kleinen kreis

4. Dezember 2015 um 21:36

Also wir heiraten in 2 wochen standesamtlich. Zur trauung kommen nur unsere geschwister und deren partner mit, am abend gehen wir noch mit einigen freunden und familie essen (18 personen mit uns). Also geplant ist wirklich nur ein gemütliches abendessen im kreise der lieben.nun macht mich meine schwester kirre, ob ich denn wirklich gar keine spiele usw möchte.und ja, ich möchte wirkluch keine albernen spiele, aber gegen ein bisschen programm falls uns der gesprächsstoff ausgeht, habe ich nix.
Also, habt ihr ideen fernab von polonäse und holzstamm durchsägen, die auch im restaurant und in kleiner runde realisierbar sind?

Mehr lesen

4. Dezember 2015 um 22:00

Ich weiß,
es ist schon ein alter Hut, aber ich mag dieses Spiel, wo das Brautpaar sich gegenüber sitzt und Fragen aus dem Alltag beantworten in dem sie ihre Schuhe (jeder bekommt einen Schuh vom anderen) hochhalten.

Ich muss sagen, das hätte ich gern gespielt- ob wir wohl wirklich ähnlich geantwortet hätten?

Und es ist auch für die Gäste lustig.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Dezember 2015 um 22:12
In Antwort auf veilchen2011

Ich weiß,
es ist schon ein alter Hut, aber ich mag dieses Spiel, wo das Brautpaar sich gegenüber sitzt und Fragen aus dem Alltag beantworten in dem sie ihre Schuhe (jeder bekommt einen Schuh vom anderen) hochhalten.

Ich muss sagen, das hätte ich gern gespielt- ob wir wohl wirklich ähnlich geantwortet hätten?

Und es ist auch für die Gäste lustig.

Das kenn
Ich gar nicht, klingt aber lustig

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Dezember 2015 um 23:08
In Antwort auf erzsi_12867845

Das kenn
Ich gar nicht, klingt aber lustig

Warte ich
Ich such dir die genaue Anleitung raus

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Dezember 2015 um 23:13
In Antwort auf veilchen2011

Warte ich
Ich such dir die genaue Anleitung raus

Das mit den Punkten ist jedem selbst überlassen
Zeigt her eure Schuhe


Benötigtes Material
jeweils einen Schuh des Brautpaars
2 Stühle
Spielaufbau
Das Brautpaar setzt sich mit dem Rücken zueinander auf Stühle - die beiden dürfen nicht sehen was der andere tut.

Beide ziehen die Schuhe aus und geben dem Partner einen davon, so dass beide einen Schuh vom Bräutigam und von der Braut in der Hand halten.

Spielablauf
Das Brautpaar muss nun Fragen beantworten, indem sie den passenden Schuh hochhalten, d.h. wenn die Braut meint, der Bräutigam sei z.B. unordentlicher, dann hält sie den Schuh des Bräutigams in die Höhe. Findet sie sich unordentlicher, hält sie ihren Schuh in die Höhe. Verbale Antworten sind nicht erlaubt, nur das Schuhezeigen!

Der Spaß liegt darin, dass es garantiert Fragen gibt, in denen beide Teile des Brautpaars spontan den Schuh des anderen in die Höhe reißen.

Die Fragen
Hier findet ihr fast 70 Fragen

Beurteilung
(Bezieht sich auf 20 Fragen)

0-8 Punkte: Ihr fahrt noch in stürmischen Gewässern - rückt enger zusammen!
9-12 Punkte: Im ersten Ehejahr ist rumpelt es noch ein wenig - aber dann.
13-16 Punkte: Ihr habt den idealen Partner gefunden.
16-18 Punkte: Die goldene Hochzeit ist bereits in Sicht!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Dezember 2015 um 23:16
In Antwort auf veilchen2011

Das mit den Punkten ist jedem selbst überlassen
Zeigt her eure Schuhe


Benötigtes Material
jeweils einen Schuh des Brautpaars
2 Stühle
Spielaufbau
Das Brautpaar setzt sich mit dem Rücken zueinander auf Stühle - die beiden dürfen nicht sehen was der andere tut.

Beide ziehen die Schuhe aus und geben dem Partner einen davon, so dass beide einen Schuh vom Bräutigam und von der Braut in der Hand halten.

Spielablauf
Das Brautpaar muss nun Fragen beantworten, indem sie den passenden Schuh hochhalten, d.h. wenn die Braut meint, der Bräutigam sei z.B. unordentlicher, dann hält sie den Schuh des Bräutigams in die Höhe. Findet sie sich unordentlicher, hält sie ihren Schuh in die Höhe. Verbale Antworten sind nicht erlaubt, nur das Schuhezeigen!

Der Spaß liegt darin, dass es garantiert Fragen gibt, in denen beide Teile des Brautpaars spontan den Schuh des anderen in die Höhe reißen.

Die Fragen
Hier findet ihr fast 70 Fragen

Beurteilung
(Bezieht sich auf 20 Fragen)

0-8 Punkte: Ihr fahrt noch in stürmischen Gewässern - rückt enger zusammen!
9-12 Punkte: Im ersten Ehejahr ist rumpelt es noch ein wenig - aber dann.
13-16 Punkte: Ihr habt den idealen Partner gefunden.
16-18 Punkte: Die goldene Hochzeit ist bereits in Sicht!!!

Die Fragen sind nur exemplarisch und können von den Trauzeugen erfunden werden

Nun werden die Fragen gestellt. Die Fragen sollten speziell auf das Brautpaar ausgerichtet sein. Je besser die Fragen, desto lustiger das Spiel. Hier ein paar Vorschläge:

Wer arbeitet mehr?
Wer bestimmt, was mit dem Geld passiert?
Wer bleibt abends lieber zuhause, um TV zu gucken?
Wer braucht länger im Badezimmer?
Wer bügelt die Hemden?
Wer entscheidet sich schneller?
Wer flirtet mehr?
Wer geht öfter Lebensmittel einkaufen?
Wer geht um Mitternacht noch mit dem Hund?
Wer gibt dem anderen meistens nach?
Wer gibt mehr Geld aus?
Wer gibt mehr Geld für Kleidung aus?
Wer hat das letzte Wort?
Wer hat den größeren Dickschädel?
Wer hat den größeren Kinderwunsch?
Wer hat den Heiratsantrag gemacht?
Wer hat die Hochzeit geplant?
Wer hat die Initiative beim 1. Kuss ergriffen?
Wer hat die Macht über die Fernbedienung?
Wer hat mehr (censored)Appeal?
Wer isst mehr Süßigkeiten?
Wer ist attraktiver?
Wer ist der Choleriker?
Wer ist der bessere Autofahrer?
Wer ist der größere Morgenmuffel?
Wer ist der Langschläfer?
Wer ist der Partylöwe?
Wer ist eifersüchtiger?
Wer ist entscheidungsfreudiger?
Wer ist für die Hausarbeit zuständig?
Wer ist für die Kindererziehung zuständig?
Wer ist für die Verhütung verantwortlich?
Wer ist gesundheitsbewusster?
Wer ist im Schlafzimmer dominanter?
Wer ist lauter im Bett?
Wer ist nachtragender?
Wer ist ordentlicher?
Wer ist pingeliger?
Wer ist pünktlicher
Wer ist schneller beleidigt?
Wer ist sportlicher?
Wer ist trinkfester?
Wer ist verantwortlich für die technischen Reparaturen im Haus?
Wer ist vergesslicher?
Wer ist verständnisvoller bzw. toleranter?
Wer jammert mehr, wenn er krank ist?
Wer kann besser verlieren?
Wer kocht besser?
Wer kommt schneller (kleine Pause) von der Arbeit nach Hause?
Wer muss für den anderen mehr Verständnis aufbringen?
Wer schläft heute Nacht (Hochzeitsnacht) früher ein?
Wer schnarcht öfter?
Wer spült öfter ab?
Wer steht am Sonntag auf und bringt das Frühstück ans Bett?
Wer steht nach dem Essen zuerst auf und macht den Abwasch?
Wer steht unter den Pantoffeln?
Wer unternahm den ersten Schritt beim Kennenlernen?
Wer verführt den anderen öfter?
Wer vergibt zuerst nach einem Streit?
Wer verliert als erster die Nerven?
Wer von Euch fährt besser Auto?
Wer von Euch hat zu Hause die Hosen an?
Wer von Euch ist eitler?
Wer von Euch will öfter Sex?
Wer wartet öfter auf den anderen?
Wer wäscht die meiste Wäsche?
Wer wird in ein paar Jahren in der Nacht wegen des kreischenden Nachwuchses aufstehen?
Wer zahlt uns jetzt eine Runde Schnaps?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Dezember 2015 um 23:34

Ach
schön finde ich auch Aktionen von den Gästen, wo man merkt, dass sie sich Gedanken gemacht haben. Oder wo die Gäste was kreatives für das Brautpaar gestalten. Gästebuch/Hochzeitsbuch mit Fotos, die man vor Ort ausdruckt und einklebt, jeder Gast schreibt was dazu.
Eine Leinwand mit einem vorgemalten Baum und die Gäste setzen ihre Fingerabdrücke als Blätter darauf.
Heliumballons mit Karten von den Gästen, die einen Gutschein von jedem Gast enthalten (Babysitten, Kinobesuch, Essen etc.), die Karte,
die zurück geschickt wird an das Brautpaar wird
eingelöst (bei uns kamen 7 Karten zurück).

Eine Kiste mit guten Wünschen, Geschenken, dass das Brautpaar erst Jahre später aufmachen darf.

Da gibt es so viele schöne, unaufdringliche Sachen, die man machen kann.

Da muss man sich nicht als Brautpaar
zu "Horst" machen, machen aber trotzdem Freude.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Dezember 2015 um 0:32
In Antwort auf veilchen2011

Ich weiß,
es ist schon ein alter Hut, aber ich mag dieses Spiel, wo das Brautpaar sich gegenüber sitzt und Fragen aus dem Alltag beantworten in dem sie ihre Schuhe (jeder bekommt einen Schuh vom anderen) hochhalten.

Ich muss sagen, das hätte ich gern gespielt- ob wir wohl wirklich ähnlich geantwortet hätten?

Und es ist auch für die Gäste lustig.

Das mit den
Schuhen haben wir gemacht, wir waren echt gut.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Dezember 2015 um 8:07
In Antwort auf veilchen2011

Die Fragen sind nur exemplarisch und können von den Trauzeugen erfunden werden

Nun werden die Fragen gestellt. Die Fragen sollten speziell auf das Brautpaar ausgerichtet sein. Je besser die Fragen, desto lustiger das Spiel. Hier ein paar Vorschläge:

Wer arbeitet mehr?
Wer bestimmt, was mit dem Geld passiert?
Wer bleibt abends lieber zuhause, um TV zu gucken?
Wer braucht länger im Badezimmer?
Wer bügelt die Hemden?
Wer entscheidet sich schneller?
Wer flirtet mehr?
Wer geht öfter Lebensmittel einkaufen?
Wer geht um Mitternacht noch mit dem Hund?
Wer gibt dem anderen meistens nach?
Wer gibt mehr Geld aus?
Wer gibt mehr Geld für Kleidung aus?
Wer hat das letzte Wort?
Wer hat den größeren Dickschädel?
Wer hat den größeren Kinderwunsch?
Wer hat den Heiratsantrag gemacht?
Wer hat die Hochzeit geplant?
Wer hat die Initiative beim 1. Kuss ergriffen?
Wer hat die Macht über die Fernbedienung?
Wer hat mehr (censored)Appeal?
Wer isst mehr Süßigkeiten?
Wer ist attraktiver?
Wer ist der Choleriker?
Wer ist der bessere Autofahrer?
Wer ist der größere Morgenmuffel?
Wer ist der Langschläfer?
Wer ist der Partylöwe?
Wer ist eifersüchtiger?
Wer ist entscheidungsfreudiger?
Wer ist für die Hausarbeit zuständig?
Wer ist für die Kindererziehung zuständig?
Wer ist für die Verhütung verantwortlich?
Wer ist gesundheitsbewusster?
Wer ist im Schlafzimmer dominanter?
Wer ist lauter im Bett?
Wer ist nachtragender?
Wer ist ordentlicher?
Wer ist pingeliger?
Wer ist pünktlicher
Wer ist schneller beleidigt?
Wer ist sportlicher?
Wer ist trinkfester?
Wer ist verantwortlich für die technischen Reparaturen im Haus?
Wer ist vergesslicher?
Wer ist verständnisvoller bzw. toleranter?
Wer jammert mehr, wenn er krank ist?
Wer kann besser verlieren?
Wer kocht besser?
Wer kommt schneller (kleine Pause) von der Arbeit nach Hause?
Wer muss für den anderen mehr Verständnis aufbringen?
Wer schläft heute Nacht (Hochzeitsnacht) früher ein?
Wer schnarcht öfter?
Wer spült öfter ab?
Wer steht am Sonntag auf und bringt das Frühstück ans Bett?
Wer steht nach dem Essen zuerst auf und macht den Abwasch?
Wer steht unter den Pantoffeln?
Wer unternahm den ersten Schritt beim Kennenlernen?
Wer verführt den anderen öfter?
Wer vergibt zuerst nach einem Streit?
Wer verliert als erster die Nerven?
Wer von Euch fährt besser Auto?
Wer von Euch hat zu Hause die Hosen an?
Wer von Euch ist eitler?
Wer von Euch will öfter Sex?
Wer wartet öfter auf den anderen?
Wer wäscht die meiste Wäsche?
Wer wird in ein paar Jahren in der Nacht wegen des kreischenden Nachwuchses aufstehen?
Wer zahlt uns jetzt eine Runde Schnaps?

Danke
Das werden wir sicher machen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Dezember 2015 um 8:24
In Antwort auf veilchen2011

Ach
schön finde ich auch Aktionen von den Gästen, wo man merkt, dass sie sich Gedanken gemacht haben. Oder wo die Gäste was kreatives für das Brautpaar gestalten. Gästebuch/Hochzeitsbuch mit Fotos, die man vor Ort ausdruckt und einklebt, jeder Gast schreibt was dazu.
Eine Leinwand mit einem vorgemalten Baum und die Gäste setzen ihre Fingerabdrücke als Blätter darauf.
Heliumballons mit Karten von den Gästen, die einen Gutschein von jedem Gast enthalten (Babysitten, Kinobesuch, Essen etc.), die Karte,
die zurück geschickt wird an das Brautpaar wird
eingelöst (bei uns kamen 7 Karten zurück).

Eine Kiste mit guten Wünschen, Geschenken, dass das Brautpaar erst Jahre später aufmachen darf.

Da gibt es so viele schöne, unaufdringliche Sachen, die man machen kann.

Da muss man sich nicht als Brautpaar
zu "Horst" machen, machen aber trotzdem Freude.

Danke
Da sind auch gute ideen dabei

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wart ihr auch so emotional beim ersten Geburtstag? ?
Von: jumamile
neu
4. Dezember 2015 um 22:37
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen