Home / Forum / Mein Baby / Hochzeit!!!Kosten????

Hochzeit!!!Kosten????

6. September 2010 um 11:02

an alle die schon geheiratet haben.

was hat eure Feier denn so gekostet bzw alles mit drum und drann?kleid, friseur,ringe, also wirklich mit allen drum und drann. vom aufgebot bis zu restaurant rechnung.

lg

Mehr lesen

6. September 2010 um 11:25

Heiraten ist sooooo teuer
da es mich ja aktuell betrifft, hier mal meine auflistung:

kleid 850
änderung kleid, acessoires etc. ca. 350
haare, makeup ca. 150
anzug bräutigam 450
outfit sohnemann 50
ringe 700
kosten trauung (standesamtl.) 130
essen nach der trauung (15 gäste) 250
fotograph 400
miete saal für den abend 200
essen und getränke ca. 1800
unterhaltung etc. 300
deko keine ahnung.... macht meine mama
übernachtungen für gäste von ausserhalb 900
taxi service 80

ich hab bestimmt noch einiges vergessen.... aber wir machen auch viel selbst!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. September 2010 um 11:26

Hallo,
also ich kann es dir nicht ganz genau sagen, da man ja auch einiges so nach und nach besorgt, schon Monate vorher.
Aber ich schätze mal zwischen 12.000 und 14.000 Euro!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. September 2010 um 11:28

Wir
haben nicht in weiß geheiratet, aber trotzdem mit großer feier und allem drum und dran. wir haben 12-15000 eur ausgegeben, so genau wissen wir das gar nicht
haben mit ca 50 personen gefeiert und wirklich nicht so sehr aufs geld geachtet.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. September 2010 um 11:41

Hallo
ich hab leider nur so ca. zahlen von uns, da wir noch nicht alles genau aufgeschrieben haben...

also,
Restaurant für 58 erwachsene und 3 kinder 4100
gebrauchtes Kleid 300
Anzug 200
Assessoirs, Schuhe usw. für beide ca. 500
Ringe 480
beim Standesamt waren es ca. 150-200
Trinkgelder für Kirche, Messner usw. ca. 100
Organist und Band 140
Musiker bei der Feier Geschenkt
Hochzeitstorte Geschenkt
Florist 400
Kirchenhefte 50
Fotograf war ein Freund von uns 100
Fotos entwickeln lassen, Hochzeitsalbum & Dankeskarten haben wir noch nich
Sektempfang nach der Kirche 300
Zeitungsanzeige geschenkt
sonstige Kleinigkeiten wie Einladungen, Tischkarten usw. nochmal ca. 500

ich glaube ich hab nix vergessen...
Alles in allem hatten wir uns ein budget von 10.000 gesetzt (für die Kirche, Standesamt war schon letztes Jahr) und haben das nicht erreicht... und sind auch generell nicht mit roten Zahlen aus der Sache raus...
es kommt aber ganz klar darauf an, wie man feiert und wir haben doch eher "bürgerlich, familier und gemütlich" gefeiert, also nicht im Schlosshotel mit Kutsche oder sowas...

so ich hoffe ich konnte dir ein wenig weiterhelfen...

LG Nellchen & Tristan 16 Wochen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. September 2010 um 13:07

Wow
ok ziemlich teuer.
des habt ihr euch dann alles so weg gepart undoder wie habt ihr des gemacht? oder habt ihr mit geldgeschenken gerechnet?

da bekommt man ja schon ein ziemlich schickes auto für!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. September 2010 um 13:44

Mit
allem "Gedöhns" hat der Spass so um die 18.000 Euro gekostet

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. September 2010 um 18:34

SCHIEB
WIE FINANZIERT MAN SO TEURE HOCHZEITEN?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. September 2010 um 19:40

Kredit?
dafür niemals.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. September 2010 um 19:48

Unser hochzeit
Hat vom Kleid über Hotels bis zum Essen ca. 30.000 EUR gekostet!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. September 2010 um 19:48

Bis der kredit
abgezahlt ist ist man vielleicht schon längst wieder geschieden!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. September 2010 um 19:50
In Antwort auf mami211107

Unser hochzeit
Hat vom Kleid über Hotels bis zum Essen ca. 30.000 EUR gekostet!

@mami
etz muss ich dich mal persöhnlich fragen wie ihr des finanziert habt!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. September 2010 um 19:51

schnuck des stimmt
die richtigen leute muss man halt kennen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. September 2010 um 20:04


also wir haben fürs standesamt letztes jahr
kleid 450
anzug 400
schuhe weiß ich nicht mehr
frisur und make up 160
ringe 1800
essen 1500
sektempfang 200
aufgebot 250 (haben in einer anderen stadt im schloss geheiratet)
blumenschmuck 100
haben das ein bisschen festlicher aufgezogen weil ich im 6 monat schwanger war und wir wussten das wir nicht sofort kirlich heiraten werden diekirchliche nächstes jahr wird um die 10.000 euro kosten
lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. September 2010 um 21:00

Da werden erinnerungen wach
175,- standesamt
230,- ringe
650,- fotograf
200,- gästeübernachtungen
50,- hochzeitsauto über die firma geliehen: Q7
150,- band
120,- taxi
50,- einladungskarten
700,- hochzeitsanzüge mit hemd, bzw bluse und schuhen
100,- brautstrauss und autoschmuck
1000,- kaffee, kuchen und grillabend im restaurant- ganz für uns allein reserviert
850,- hochzeitsreise 8 tage auf sardinien

insgesamt:4100

und es war eine schöne kleine feier mit insgesamt 25 personen.

würde im leben für ne hochzeit keine 10000 ausgeben.es war so klasse!!!


lg nbk

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. September 2010 um 22:05
In Antwort auf anwen_12568549

@mami
etz muss ich dich mal persöhnlich fragen wie ihr des finanziert habt!

Antw. finanzierung
Mein Mann und Ich verdienen beide ordentlich und so doof es sich vielleicht anhört wir hatten das Geld aufm Konto!
Unsere Hochzeit war aber auch ausgefallen!
Freunde von uns habe alle im Schnitt "nur" 20.000 bezahlt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen