Home / Forum / Mein Baby / Höhe des Elterngeldes im zweiten Jahr

Höhe des Elterngeldes im zweiten Jahr

31. August 2012 um 20:14

Hallo Mädels,

jetzt hab ich mal wieder eine Frage und hoffe, dass mir eine von den Damen hier helfen kann

Ich bin seit Ende April dieses Jahres für genau 12 Monate in Elternzeit. D. h. Ende April 2013 würde ich wieder arbeiten. Zumindest halbtags. Da mein befristeter Arbeitsvertrag vor Geburt meiner Tochter endete, muss ich mir wieder etwas Neues suchen. Nun hätte ich aber gerne gewusst, wieviel ich im zweiten Jahr Elternzeit bekommen würde. Weiß jemand wie man das berechnet? Theoretisch könnte ich ja einfach verlängern und noch ein Jahr dran hängen. Aber um herauszufinden ob ich bei einem halbtags Job oder im zweiten Jahr mit Elterngeld mehr Geld bekomme, brauch ich eure Hilfe Ich hab im Internet nichts dergleichen gefunden ...

Falls ich demnächst zu einem Vorstellungsgespräch eingeladen werde und sie mir ihre Gehaltvortstellung nennen, möchte ich vorbereitet sein

Vielen lieben Dank und ich hoffe ihr jemand hier weiß wie's geht!

Liebe Grüße
Stefanie

Mehr lesen

31. August 2012 um 20:17

???
hä?wenn du dein elterngeld nicht gesplittet hast kriegste nix oder ebeb das was du jetzt auch bekommst. oder versteh ich die frage falsch?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. August 2012 um 20:18

Wenn
Du dein Elterngeld nicht gesplittet hast bekommst du doch gar nichts mehr... Hast du es gesplittet?

Oder versteh ich deine Frage nicht?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. August 2012 um 20:19

Ne
Im 2. Jahr wird doch nix mehr angerechnet...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. August 2012 um 20:26


Ja ihr habt Recht, ich wurde gefragt ob ich es splitten will oder nicht. Hab aber angelehnt, weil wir sonst nie über die Runden gekommen wären.

Ich hab den Antrag mit meiner Schwangerenberatung ausgefüllt (Landratsamt) und die meinte zu mir, ich könne nach dem Jahr immer noch verlängern!? Ui ... Geht das etwa nicht?

Deshalb meine Frage

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. August 2012 um 20:27

Nix
Es gibt keine 2 Elterngeldjahr!
Entweder arbeitenn oder als Hauafrau zu Hause bleiben und nur Mann/Freund arbeiten lassen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. August 2012 um 20:33

Sorry
aber da kriegst du gar nix mehr. Wenn du nicht die Verlängerungsoption beantragt hast, hast du dein Elterngeld ja nach den 12 Monaten schon weg.

Bleibt nur der Gang zur Arbeitsagentur, zum Jobcenter oder Wohngeldstelle

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. August 2012 um 20:34
In Antwort auf lynsey_12851308


Ja ihr habt Recht, ich wurde gefragt ob ich es splitten will oder nicht. Hab aber angelehnt, weil wir sonst nie über die Runden gekommen wären.

Ich hab den Antrag mit meiner Schwangerenberatung ausgefüllt (Landratsamt) und die meinte zu mir, ich könne nach dem Jahr immer noch verlängern!? Ui ... Geht das etwa nicht?

Deshalb meine Frage

Nein du hast ja ein jahr angegeben
dann bekommst du im 2. nichts!
wenn du 2 jahre angegeben hättest würdest du ja die hälfte von dem bekommen und im 3. jahr bekommt man ja sowieso nichts!
sau blöd aber naja
vielleicht kannst du ja mal nachfragen ob es jetzt nich gehen würde das die das dann irgendwie neu berechnen aber weiß nicht ob das geht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. August 2012 um 20:40

Danke
Ok ... ich wusste/weiß bis heute nicht, wie das hier in Deutschland genau läuft.

Auf jeden Fall danke schön! Ein Rätsel weniger ich hatte ohnehin vor arbeiten zu gehen. Aber hätte es diese Option tatsächlich gegeben, wär ich wohl schön blöd gewesen es nicht zu tun, oder?

Ich wünsh euch einen schönen Abend!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. August 2012 um 20:42
In Antwort auf lynsey_12851308

Danke
Ok ... ich wusste/weiß bis heute nicht, wie das hier in Deutschland genau läuft.

Auf jeden Fall danke schön! Ein Rätsel weniger ich hatte ohnehin vor arbeiten zu gehen. Aber hätte es diese Option tatsächlich gegeben, wär ich wohl schön blöd gewesen es nicht zu tun, oder?

Ich wünsh euch einen schönen Abend!

Elterngeld
ist ne Wissenschaft für sich...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. August 2012 um 21:27
In Antwort auf bastelbiene

Elterngeld
ist ne Wissenschaft für sich...

Da sagst du was Biene
Elterngeld is a wahnsinns Wissenschaft

Warum is es in unserem Thread eigentlich plötzlich so ruhig Biene? Das bin ich mir gar nicht gewohnt von euch

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram