Forum / Mein Baby

Hört das irgendwann auf???

Letzte Nachricht: 10. Mai 2014 um 22:50
09.05.14 um 21:58

Hallo und guten Abend in die Runde,

Bin sowas von verzweifelt. Habe mich auf einen tollen Abend mit meinem Mann gefreut, bissle DVD gucken und nun: lieg ich im Bett vor Schmerzen.
Seit Januar hab ich massive Probleme mit dem Ischias, Akupunktur usw hilft nur kurz..,
Und gestern sagte mein Physiotherapeut, dass es erst nach der Schwangerschaft aufhört...
Ist das wirklich so???
Ich verzweifel hier echt noch.
Hat jemand Tipps rein zufällig???


LG vom kaputten Tomatenmark alias EngeleBengele mit 2 Jungs an der Hand und Baby ET 3.6.2014 im Bauch

Mehr lesen

09.05.14 um 22:50

Huhu
Bei mir wars erst nach der Geburt weg...
Akkupunktur soll wohl oft helfen, das werd ich auf jeden Fall probieren wenn sich der Ischias meldet

LG

Gefällt mir

09.05.14 um 23:48

Oh je Du Arme!
Ischias ist böse... Hast Du mal Stufenbett versucht? Also in Rückenlage die Beine im rechten Winkel hochlagern. Kannst zB auch abends vorm TV machen.
Ansonsten fürchte ich, dass Dein Physio wohl leider recht hat

Gefällt mir

10.05.14 um 21:26


Danke für euren Zuspruch... Ich versuch jetzt einfach die nächsten 3 Wochen durchzuhalten. Ist zwar schwer bei 2 großen Jungs, aber da muss ich durch.
Badewanne geht leider nicht mehr. Ich komm nimmer raus
Komm mir vor wie ne gestrandete Seekuh.
Grrr... Bei den anderen Schwangerschaften gings mir irgendwie besser...

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

10.05.14 um 22:35

Ca 2 Tage nach Entbindung
Ich war soooo froh, dass meine kleine ein paar Tage eher kam.

Ischias ist ganz grauselig.


Alles gute

Gefällt mir

10.05.14 um 22:50

Ich leide mit dir
Mir geht es genauso und ich bin erst in der 21 SSW.
Wenn es ganz schlimm ist packe ich mir eine Wärmflasche drauf, das entspannt ein bissel.

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers