Forum / Mein Baby

Hpv 3d

Letzte Nachricht: 26. August 2013 um 9:44
B
belle_12056458
26.08.13 um 0:04

huhu ihr Lieben,
gibt es hier schwangere oder schon mamis, die durch hpv eine vorstufe des gebärmutterhalskrebses hatten und das während der ss?

mich würde interessieren, wie bei euch der verlauf war.

LG Alice (12+2ssw)

Mehr lesen

M
mdrta_12273058
26.08.13 um 0:16


pap 3d2, hpv high risk wurden positiv getestet, wurde wie gehabt kontrolliert & mein sohn kam ohnehin per sectio zur welt- nach der schwangerschaft war ich dann nochmal zur kolposkopie inkl probenentnahme- pap2
schwankt jetzt immer zwischen pap 2& pap3, muss alle drei monate zur kontrolle.

Gefällt mir

V
vienne_12837757
26.08.13 um 0:18

Huhu
Ich hatte einen PAP 3w und die Diagnose HPV vom Typ 31 vor knapp 8 Jahren.
Musste alle 3 Monate zur Abstrichkontrolle und fertig war ich damit.

Bin damit auch schwanger geworden und auch nach der Geburt gab es noch die engmaschigen Kontrollen.
Knapp 1 Jahr nach der Geburt war der Abstrich ganz plötzlich wieder ein PAP 2 und keine Viren mehr nachweisbar.

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

T
tehila_11870659
26.08.13 um 6:31

Hallo
ich hatte den Befund zwar vor der ss, aber da lief ich auch damit ein Jahr rum. Ich musste alle 3 Monate zur Kontrolle und dann wurde eine Konisation gemacht. Ich denke, dass sies in der Schwangerschaft einfach kontrollieren werden und solange der 3d Befund bleibt, gar nicht viel machen werden.

Liebe Grüße und alles Gute

Gefällt mir

B
belle_12056458
26.08.13 um 9:44

Dankeschön für euere antworten
mir wurde es in der 8ssw gesagt, jetzt bin ich in der 13ssw. der nächste abstrich steht bald an und da wird mir schon mulmig.
mein fa meinte, dass wenn in der ss eine verschlimmerung auftritt, schon evtl eine biopsie gemacht werden muss und davor graut es mir schon ganz gewaltig.
muss während der ss alle 3 monate einen abstrich machen lassen.

aber hoffen wir das beste
lg alice

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers