Home / Forum / Mein Baby / Hüftdysplasie/Hüftluxation

Hüftdysplasie/Hüftluxation

25. März 2017 um 10:36

Hallo,  ​wollte mal hören, ob mir jemand aus Erfahrung berichten kann.

War gestern mit meiner Kleinen (7 Wochen) zur Hüftsono beim Kinderorthopäden. Dort wurde eine linksseitige Hüftluxation diagnostiziert. Muss am Montag mit ihr in die Uniklinik. Dies soll am Dienstag unter Narkose gerichtet und gegipst werden. War total geschockt. Natürlich bin ich froh das es entdeckt wurde und der Maus geholfen wird, aber ich habe so viele Fragen. Viele werde ich wahrscheinlich im Krankenhaus beantwortet bekommen, aber wäre doch ganz schön mal zu hören wie es Leidensgenossen ergangen ist. 

Mehr lesen

25. März 2017 um 14:11

Hallo, 

Ich wurde auch mit einer Fehlstellung der Hüfte geboren und musste als Baby daher eine Spreizhose tragen, hab aber dennoch altersgerecht Laufen gelernt. Bis heute habe ich keine Probleme. Wenn es so früh entdeckt wurde, wird alles gut. Alles Gute und toitoitoi für deine kleine Maus 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. März 2017 um 15:36

Ja das stimmt, Hauptsache die Kleinen haben später keine Beschwerden. Aber man macht sich doch sehr viele Sorgen, besonders was die Narkose angeht.  
Danke
 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. März 2017 um 15:38
In Antwort auf annika293

Hallo, 

Ich wurde auch mit einer Fehlstellung der Hüfte geboren und musste als Baby daher eine Spreizhose tragen, hab aber dennoch altersgerecht Laufen gelernt. Bis heute habe ich keine Probleme. Wenn es so früh entdeckt wurde, wird alles gut. Alles Gute und toitoitoi für deine kleine Maus 

Das hört sich super an. Wir hoffen das unsere Maus alles gut übersteht und später auch beschwerdefrei durchs Leben gehen kann

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram