Home / Forum / Mein Baby / Hundemamas: sagt ihr zu euren hunden äh kindern auch manchmal "aus!" ?

Hundemamas: sagt ihr zu euren hunden äh kindern auch manchmal "aus!" ?

20. November 2012 um 14:19

heute ists mir erst wieder passiert... ^^

das arme kind,
der arme hund. ^^

Mehr lesen

20. November 2012 um 14:24

Jaaaaaa!
Manchmal fange ich an lalelu für den hund zu singen....
Manchmal sag ich zu meinnem kind: jaaaa feeeinnnn
Und manchmal schaukel ich den hund,wenn ich ihn aufm arm hab aus reflex

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. November 2012 um 14:24

Ne
Das noch nicht,mein baby bekommt aber manchmel "fressen"und ich geh mit ihm auch zum "tierarzt"

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. November 2012 um 14:29

Ahja stimmt
"braaav" hab ich auch schon gesagt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. November 2012 um 14:39

Kenn das auch sooo gut,
Ja feeiiinn zum baby
Aus hat sie auch schon oft gehört.
Wenn ich mit dem beagle wie mit dem baby rede,
Das nich schlimm....ist ja auch der erstgeborene

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. November 2012 um 15:06

Ich habe seit
ca. 15 Jahren keinen Hund mehr, aber ich sage ständig "Braaav!" und "Feiiiin!" zu meiner Tochter

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. November 2012 um 15:19

Nee weil wir katzen haben, aber
Ich hab auch schon vor die tür geschaut und nachm kind (luca) statt nach dem kater (emilio) gerufen.
Oder zum kind gesagt "komm emilio wir gehen wickeln." Kater mit windel sähe bestimmt auch lustig aus.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. November 2012 um 15:27

Also ne,
das ist mir noch nie passiert
Und das, wo ich 2 Köter habe, die ich STÄNDIG auf ab rufen muss und schimpfen darf.
Aber, ich sollte es mal versuchen: vielleicht hört mein Großer dann ja besser

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club