Home / Forum / Mein Baby / Hüpftier?! Braucht man das?

Hüpftier?! Braucht man das?

19. Juli 2013 um 23:37

Nabend

Ist gegen diese Hüpftiere z.b. von Rody eigentlich irgendwas einzuwenden?
Ab welchem Alter sind die denn geeignet und lohnt es sich überhaupt?

LG,
Jennifer

Mehr lesen

19. Juli 2013 um 23:49

Nabend
Wir haben das Rody-Tier. Mein Kind bekam es zum 2. Geburtstag und liebt es. Auch für das Geschwisterchen (ein Jahr älter) ist es Spaß pur. Veide streiten sich oft drum^^

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Juli 2013 um 23:51

Ich...
... wüsste nicht, dass die irgendwie schädlich sein können. Hab ich noch nix gehört.
Aufpassen sollte man, wenn Kind noch kein allzu gutes Gleichgewichtsgefühl hat - die kippen durchaus mal um, wenn Kind zu wild ist.
Vom Alter her - unser motorischer Frühstarter hier hat das Pferd zum 1. Geburtstag bekommen (da konnte er gerade frei laufen), richtig interessant wäre es wohl so 2,3 Monate später geworden.
WÄRE deswegen, weil er es (wie alles zum Draufsetzen, also auch Bobbycar, später dann Laufrad etc.) links liegen hat lassen. Kind 2 LIEBT das Teil dagegen und hüpft wie ne wilde damit (sie ist jetzt 18 Monate alt).
Fazit: Nichts was man unbedingt braucht, aber wenns Kind Gefallen daran findet - ne gute Anschaffung.
Es muss auch nicht unbedingt das original "Rody" sein - wir haben die Variante von Tchibo und sind auch zufrieden.

Tiri

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Juli 2013 um 0:05

Ich würde was anderes als den rody nehmen...
ich finde dieses Pferd furchtbar...oder sind so viele kinder unfähig damit umzugehen?

denn viele kippen damit einfach um. das ding ist nicht unbedingt stabil. meine Erfahrung...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest