Forum / Mein Baby

Husten mit Brechreiz! Wie kann ich ihr helfen?!

Letzte Nachricht: 29. Januar 2013 um 20:52
29.01.13 um 15:55

Meine Tochter Hustet seit einiger Zeit. Zeitweise war es besser, nun ist es wieder echt schlimm und es kommt Brechreiz dazu. Nachts kommt teilweise die Milch wieder hoch. Schlafen kann sie kaum länger als eine Stunde am Stück weil dann ein Hustenanfall kommt.

Eben wollte sie Mittagschlaf halten, Hustet, würgt und vorbei ist es mit dem Schlafen.

Wie kann ich ihr da helfen? Hat jemand Tipps/Hausmittelchen?

Wäre ganz lieb.
Würd ihr so gern helfen.

Mehr lesen

29.01.13 um 18:07

Keiner?

Gefällt mir

29.01.13 um 18:16

...
was sagt der Arzt denn?

Gefällt mir

29.01.13 um 18:21

Da wurde uns was zum abhusten gegeben,
für tagsüber. Es hängt wohl etwas Schleim im Hals.

Gefällt mir

29.01.13 um 18:21

Danke,
das schau ich mir gleich mal an.

Gefällt mir

29.01.13 um 18:25

16 Monate,
mir wurde auch geraten Honig in ihre nächtliche Milch zu tun.

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

29.01.13 um 18:27

Das wäre super

Gefällt mir

29.01.13 um 18:33

..
hm..., ich hatte damit die letzten Tage auch zu tun...
Weil ich so husten musste, der Husten sich aber nicht lösen wollte....
seit heute löst er sich endlich und der Brechreiz ist weg...
Also würde ich ihr vill nen schleimlöser geben oder so?

Weil ich Stille hat mir meine Hausärztin was Homeopatisches mirgegeben:
Ipecacuanha d6 und spongia d6
Die dürfen auch Kleinkinder nehmen.
Vill könnte das zur Unterstützung noch helfen?

Lg und gute Besserung

Gefällt mir

29.01.13 um 18:41

Vielen Dank!
An das Erste trau ich mich ran, das werd ich machen.

Gefällt mir

29.01.13 um 20:52

Empfehle
auch die globulis ipecacuanah gute besserung

Gefällt mir