Home / Forum / Mein Baby / Ich bekomm die Läuse nicht weg

Ich bekomm die Läuse nicht weg

18. April 2014 um 20:29

Langsam kotzt es mich jetzt echt an!!
Der reihe nach alle 3kinder und ich haben seit Wochen Läuse! Kurzfristig sind sie weg,dann wieder da! Wir haben so zeug für die Haare bekommen und auch wiederholt drauf gemacht.
Wad soll ich denn noch tun um die scheiss Viecher weg zu bekommen?

Mehr lesen

18. April 2014 um 20:37

Ich hatte das auch mal
Von Goldgeist sind die bei mir nicht weggegangen. Bin dann zum Arzt und hab ein Mittel was eigentlich gegen Krätze ist bekommen und sollte es mir auf die Haare machen. Danach waren alle tot, aber meine Haare haben sehr darunter gelitten

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. April 2014 um 20:44

Ich hab
Echt alles gewaschen,abgezogen usw...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. April 2014 um 2:18

Nissenkamm
Verwendest du denn einen nissenkamm? Die eier bekommst du mit dem shampoo nicht ganz weg...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. April 2014 um 2:58


Da steht wie man es machen kann und wo oft fehler gemacht werden. Und aufklärung allgemein. Sehr gute Seite.

http://www.pediculosis-gesellschaft.de/html/behandlung.html

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. April 2014 um 4:09


bähh ... läuse...
ich hasse diese viecher!
hatten wir einmal, brauch ich nie wieder.

was genau hast du denn gemacht?

bekommst DU sie nicht weg, oder fagen sich die kids immer wieder neue ein?
das kann nämlich durchaus auch sein. nicht alle eltern geben bescheid, wenn ihr kind betroffen ist, merken es vielleicht auch nicht, weil die sich echt gut verstecken können, solange es nur wenige sind.

davon ab, daß ich einfach einen furchtbaren ekel vor den biestern hab, waren wir sie eigentlich sehr schnell los.

haben dieses shampoo aus der apotheke benutzt. weiß nicht, ob es da verschiedene gibt. bei dem, was wir hatten, musste der schaum ganz fest werden. hab also sehr gründlich einmassiert, bis der fast die konsistenz von geschlagenem eiweiß hatte.
danach ne plastiktüte rüber, einwirkzeit hab ich einfach mal um ne vietrel stunde verlängert , gründlich ausgespült, eine gefühlte tonne spülung in die haare und dann gekämmt, gekämmt, gekämmt....

klar, betten frisch bezogen, alles gründlich gesaugt, geputzt, kleidung gewaschen... ...lästig !
kuscheltiere darf man auch nicht vergessen.

waren sie dann auch los.
zumindest hab ich bei der zweiten behandlung mit diesem shampoo keine mehr ausgekämmt.
hab auch sehr gut darauf geachtet, möglichst alle nissen zu entfernen. hat zwar ewig gedauert, aber mich hat es allein vom anschauen schon so dermaßen gejuckt, daß ich wirklich ALLES loswerden wollte. ich wollte denen nichtmal ne chance lassen zu schlüpfen!

hab ich erwähnt, daß ich die viecher hasse?

ich drück die daumen, daß ihr das bald in den griff bekommt. ist wirklich nervig und eklig noch dazu.

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

19. April 2014 um 7:41

Wichtig!!!!
Immer nach ca 8Tagen Behandlung wiederholen. Eier werden schlechter abgetötet und können erneut Läuse hervorbringen (das deckt sich mit "kurzfristig sind sie weg")!!!!
Immer ALLE Familienmitglieder behandeln!!!
Kleidung und Spielzeug kann entgegen verbreiteter Meinung vernachlässigt werden, wenn ihr normale Raumtmperatur und Luftfeuchte habt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. April 2014 um 9:03

Wir haben vom arzt nyda verschrieben bekommen
gleich 2 flaschen , weil sie lange und dicke haare hat.haben das 2mal angewendet, die läuse sind definitiv weg gewesen , nach dem ersten mal.
wir haben es ne woche später noch mal vorbeugend angewendet. leider sitzen die toten nissen immer noch in den haaren drin., krieg ich auch nicht mit dem nissenkamm raus. hab extra einen teuren gekauft, der kriegt aber auch nicht alle nissen raus. bist du denn sicher das es läuse sind, vielleicht sinds bei euch auch nur die toten läuseeier??

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

19. April 2014 um 9:36

Es sind
Dwfinitiv Läuse.sie krabbeln nämlich aufmaufm Kopf.
Wir haben die Anwendung nach 7tagen wiederholt, alle hier behandelt. Bei dem kleinen habe ich morgens drauf gemacht und abends eine lebende Laus drauf gefunden.da war das Mittel noch nicht mal
Draussen. Die Haare waren aber richtig voll mit dem Mittel

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. April 2014 um 9:39

Nyda
Bekommt man auch ohne Rezept? Habe ich schon von ein paar jetzt gehoirt das das gut sein soll

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. April 2014 um 11:26

Mal
Ne Frage , wie erkennt man denn Läuse ?

Hab auch so Ekel aber ein Kiga Kind wo ich die ganze Zeit schon drauf warte ....

Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. April 2014 um 12:12

Wäsche waschen,
tötet Läuse nicht. Die Sachen müssen luftdicht verpackt und am besten eingefroren werden. Sonst wird man das nie los.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. April 2014 um 0:58
In Antwort auf liebmich29

Nyda
Bekommt man auch ohne Rezept? Habe ich schon von ein paar jetzt gehoirt das das gut sein soll

Ja bekommt man auch ohne rezept
verschreibt der kinderarzt aber ohne probleme. nur den nissenkamm musst du selbst kaufen , die kosten ca +/-10 euro.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. April 2014 um 1:07
In Antwort auf cadi_12568246

Mal
Ne Frage , wie erkennt man denn Läuse ?

Hab auch so Ekel aber ein Kiga Kind wo ich die ganze Zeit schon drauf warte ....

Lg

An den nissen/eiern
kann man aber auch mit schuppen verwechseln.
der unterschied...nissen kleben regelrecht am haar.
die läuse sieht man nicht so schnell, ich hab bei meiner tochter nur eine entdeckt.... als wir das mittel aufgetragen haben und danach die haare auskämmten (mit dem nissenkamm !!) waren es dann doch viele... an die 20 tote läuse.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. April 2014 um 12:54

Lass
dir vom arzt Nyda verschreiben. Bekommt man für die Kinder auf Rezept. Das ist ein Mittel auf Silikonölbasis.
Die haare werden damit getränkt und über Nacht draufgelassen. Und ganz wichtig nach 8-10 Tagen wieder benutzen.
Kleider,Bettwäsche Stofftiere ect.in Plastiktüten stecken und Einfrieren. Weiss gard nicht wielange. Ich glaub ich hatte alles 3 Wochen in der Truhe.
Wenn du Jungs hast würd ich die Haare auf 5 mm rasieren,so sieht man die Nissen viel besser.
Und nimm bloss nicht die chemiekeule Goldgeist. Dagegen sind Läuse mittlerweile Immun.
Hatte das als erstes Mittel bekommen,angewendet und am nächsten Tag hatte mein Sohn immer noch lebende große Läuse auf dem Kopf.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. April 2014 um 21:03

Lieben dank
Für eure antworten.
habe nun nyda hier und alle behandelt.
Bett frisch bezogen,kuscheltiere im Bett nicht vorhanden,Sofa Kissen in die Waschmaschine,sowie Jacke mütze etc...
Ich hoffe echt,dass wir den scheiss jetzt los werden

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. April 2014 um 21:12

Was nimmst du denn?
Goldgeist soll nicht viel bringen, Nydal aus der aPotheke ist besser, die viecher ersticken dann.
kuscheltiere waschen oder in die gefriertruhe, Mützen waschen oder in die Gefriertruhe, bettwäsche bei 60 grad mindestens waschen, eventuell in den wäschetrockner, Sofa absaugen, kissen waschen etc...
LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. April 2014 um 21:15

Zur vorbeugung
Kannst du das nächste mal haare mit weidenrindenshampoo aus der Apotheke waschen. Den geruch mögen die Viecher nicht.
LG

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. April 2014 um 21:19
In Antwort auf vigdis_12745515

Wäsche waschen,
tötet Läuse nicht. Die Sachen müssen luftdicht verpackt und am besten eingefroren werden. Sonst wird man das nie los.

Bei 60
Grad reicht laut Apothekerin aus, oder ein paar Minuten ins gefrierfach.
Ich habe die bettwäsche sicherheitshalber dann in den Wäschetrockner, das überleben nicht mal die Nissen.
LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. April 2014 um 21:20

Strawberry
Vielen dank.
Ja,habe nyda nun hier und hoffe,dass ich sie jetzt endlich los werde.
Hatten vorher etopril.
Das Shampoo werde ich am di gleich kaufen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Roomba 886 wer hat ihn?
Von: elswedy
neu
28. Februar 2016 um 16:29
Scharlach die 20. ...
Von: elswedy
neu
6. Januar 2016 um 18:15
Scharlach die 20. ...
Von: elswedy
neu
6. Januar 2016 um 18:15
Ein statement
Von: elswedy
neu
2. Januar 2016 um 21:30
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen