Home / Forum / Mein Baby / Ich bin am Ende!!!! Vorsicht LANG

Ich bin am Ende!!!! Vorsicht LANG

18. April 2009 um 18:48

Hallo,

ich bin fix und fertig... Ich habe meinen Eltern meine Meinung gesagt... Nun wollen die das Hochzeitsgeschenk wieder haben!!! Und die machen mich voll fertig... Ich kannn nicht mehr... Ich bin wirklich am Ende... Ich möchte mit denen nichts mehr zu tun haben, dennoch belastet es mich sehr und vorallem wenn ich daran denke dass die mit meinem SOhn nichts zu tun haben wollen... Weil wir uns nicht verstehen, muss er drunter leidern?! Meine Schwwester mischt sich auch ein, obwohl sie damit nichts zu tun hat!!! Damit ihr wisst worum es geht, hier der Brief, den ich an die geschickt habe:

Hallo Sigrid und Rolf!

Ich schreibe euch diesen Brief, da ich nicht anders mit euch reden kann Hier werdet ihr über meiner Meinung informiert und über mein Denken!!! Es sind viele Sachen vorgekommen, wo ich dachte, dass ist nicht wahr und ich bin eure Tochter?! Anscheinend nicht, denn sonst wäre das nicht alles so gekommen

Ich möchte euch sagen, dass ihr 4 Enkelkinder habt und nicht nur 3 und dazu 5 Kinder und nicht nur 4 !!! In meinen wichtigsten Lebensabschnitte habt ihr mir nicht beigestanden!!! Bei meinem Umzug, meiner Hochzeit, meiner Schwangerschaft, meiner Geburt und einfach an meinem Leben teilzunehmen und eure Rolle als Eltern ernst zu nehmen!! Und eigentlich habt ihr mir nie beigestanden Ich bin ehrlich und habe mehr das Gefühl bekommen, dass ihr nicht meine Eltern seit, denn bei meinen Schwiegereltern wurde und werde ich viel herzlicher Empfangen und mit denen kann ich reden, ohne Angst zu haben, dass es die ganze Welt erfährt!! Wenn man euch was im Vertrauen erzählt, bleibt es nicht unter einem, Nein, ihr müsst es erst mal allen anderen erzählen
So, nun zu den Punkten
Bei meinem Umzug habt ihr groß erzählt, ja wir helfen Ich frage mich bis heute wo eure Hilfe wahr, denn wir haben da alleine vorgestanden Ich hatte mich auf eure Hilfe verlassen und wahr verlassen Ich habe es nicht verstanden und werde es nicht verstehen , denn allen anderen habt ihr beim ausziehen geholfen nur mir nicht?! Warum? Selbst wir sind zu euch gefahren und haben euch bei EUREM Umzug geholfen und wo waren diejenigen denen ihr geholfen hatte bis auf Jörg?! Niemand war da

Ich hätte es für schön empfunden, dich Sigrid, bei der Wahl meines Kleides dabei gehabt zu haben und jetzt erzählt mir nichts wegen dem Unfall, denn nach Holland konntest du auch mitfahren und groß einkaufen gehen!!! Du hättest nichts machen müssen, du wärst abgeholt worden und fertig Wäre es so schlimm gewesen dran teilzuhaben? Machen das die Mütter der Tochter nicht? Naja, nun hast du sicherlich (irgendwann) die Möglichkeit bei Rebecca alles richtig zu machen
Und ich bitte euch, meinen Schwiegereltern zu erzählen, dass ich Arrogant bin und nicht wieder zu erkennen sei. So was kurz vor meiner Hochzeit zu sagen, ist fehl am Platze Aber das ist nicht schlimm, denn die bilden sich ihre eigene Meinung und lassen sich nichts einreden!!! Wieso sagt ihr so was? Ja, ich habe mich verändert und bin endlich erwachsen geworden!! Ich sage meine Meinung und lass mich nicht mehr unterdrücken!!! Ich bin eben ein ganz normaler Mensch, ja ich habe Arbeit und bin glücklich mit meinem Leben und mit dem was ich alleine geschafft habe!!! Bin ich deswegen für euch arrogant, nur weil ich eure Hilfe nicht benötigt habe?! Weil ich es ohne euch geschafft habe? Weil ich glücklich bin? Nennt ihr das arrogant sein? Was ist für euch arrogant?
Rolf, du bist an meinem wichtigsten Tag im Leben einfach verschwunden!!! Du hast Rebecca und Franziska nach hause gefahren, du warst nicht da!!! Es hätte völlig gereicht die beiden am Bahnhof abzusetzen!!! Du hast mich und Sigrid im Stich gelassen!!! Aber für dich war es wohl ein ganz normaler Tag Es gab noch viel mehr Sachen, aber das kann ich alles nicht aufzählen und deswegen schreib ich nur die die am unmöglichsten waren
Ach ja und die Hochzeitszeitung, die habt ihr euch richtig gut angeschaut als ihr drum gebeten wurdet Ich wusste gar nicht das ihr Lünning heißt.. War immer der Meinung Lüning ist der Name der Familie

Wieso habt ihr mich so gut wie nie besucht?! Ich musste euch einladen, damit ihr überhaupt kommt, aber mal auf die Idee zu kommen - Ach lass uns mal unsere Tochter besuchen - seit ihr wohl nie gekommen Zu den anderen und überall hin, abgesehen von Jörg, seit ihr gefahren
Wir waren so gut wie ständig bei euch, halt so wie wir konnten

Wieso habt ihr nie angerufen? Immerzu habe ich euch hinter telefoniert und darauf habe ich einfach kein Bock mehr, deswegen melde ich mich nicht mehr bei euch!

Und Rolf, wenn du schon mal in Bremerhaven warst und Zeit hattest, hättest du ruhig auf einen Tee vorbeikommen können, aber nein jetzt brauchst du auch nicht mehr kommen und kannst weiterhin beim REAL übernachten Selbst zu ONKEL Klaus bist du hin zu einem Tee und womöglich hast du da auch übernachtet

Dann meine Schwangerschaft, wie kann man das immerzu vergessen? Die lauten Gedanken - Ach, stimmt die ist ja auch schwanger - hätte man sich sparen können und es war nicht nur einmal wo du das sagtest!!! Oder als wir euch erzählten, dass wir schwanger waren, es kam nichts!!! Wir waren extra zu euch gefahren, weil wir es euch persönlich erzählen wollten und dann kommt nur - Tut mir leid, dass wir uns nicht so freuen können, aber wir sind ja schon Oma und Opa - wo sind denn die 30 Kinder, die ich wohl schon bekommen habe?! Marcel war und ist ein Wunschkind, er ist kein Unfall!!! Ihr habt uns nicht einmal gratuliert
Ab da an hätte ich mehr anrufe oder so von euch erwartet, aber das war euch egal Ihr hattet wohl mit Rebecca zu tun, denn das Kind ist wohl bei euch Willkommen Außerhalb stehende habe mich sogar mehr gefragt wie ihr es getan habt Ich habe mehr erwartet, denn ich habe ja mitbekommen gehabt damals, wie ihr euch mit Franziska gefreut habt über Nico und über Leonie
Dann kurz vor der Geburt anrufen, was wir denn noch bräuchten, ist doch klar das wir bis dahin alles zusammen haben Auch bei mir hieß es, dass es früher kommen sollte, den auch bei meinen süßen war die Versorgung längst nicht mehr so gut, wie sie sein sollte

Dann Rolf sein 60ten Geburtstag, ich wünschte mir wir wären nicht gekommen Celine hier, Celine da Marcel schon wieder vergessen worden Rolf, als du Celine aus dem Schlafzimmer geholt hast und sie auf deinem Arm hattest, hast du dich richtig gefreut Das hat mich verletzt, denn Marcel hattest du nie auf dem Arm, du hast uns auch nie gefragt ob du dürftest Celine und Rebecca haben nach dem Krankenhausaufenthalt bei euch gelebt da hätte ich schon gedacht, dass du nun mit Marcel mehr tüdeln würdest, aber wahrscheinlich hattest du wieder vergessen, dass es Marcel überhaupt gibt, denn ihn hast du ja nur einmal gesehen Tja auch da musste ich merken, wie unmenschlich ihr seit MEINER FAMILIE gegenüber Denn auch Sigrid hätte ihn nehmen können Überhaupt, schon wieder hattest du Rolf vergessen, dass auch wir ein Kind haben und hier noch einmal:

Bezüglich Marcel seiner Taufe: Das ihr nicht kommt, gut und schön, aber ich hätte zumindest einen Anruf von euch erwartet, dass ihr ihm alles Gute wünscht!

VERDAMMT WIR HABEN EINEN SOHN UND ICH BIN EURE TOCHTER

Was ist daran so schwer zu merken?!

Und Rolf verzeih, dass du einen 25 EURO Gutschein von Dodenhof bekommen hast, ich habe es bereut ausgerechnet in diesem Moment keine 25 EURO passend gehabt zu haben, denn dann hätte ich sie dir vor die Füße geschmießen und wäre gegangen Wo war deine Freude?! Wir hätten es auch sein lassen können

Wo wir gerade bei Geschenke sind: Wieso könnt ihr Marco zu seinem Geburtstag was schenken und mir nicht und überhaupt, wie kam es das ihr ihn viel herzlicher Empfangen habt wie mich?! Wenn wir da waren, bist du Rolf erst auf Marco zu mit deinen Problemchen und mich nicht mal wirklich begrüßt Immer hieß es - Ich hab da ein Problem Marco und zwar . - dann als Marco dir helfen wollte erzählst du ihm, dass du bei A.T.U warst und die das gemacht haben, wir waren in der Woche noch vorbeigekommen nur damit Marco das erledigen konnte und dann das?! Wenn du Probleme mit dem Auto hast, dann fahr doch wieder hin, ihn brauchst du so was nicht mehr fragen

Von euch habe ich weder Liebe noch Zuneigung erfahren in der ganzen Zeit die ich bei euch war, jetzt weiß ich was wirklich Liebe und Geborgenheit bedeutet, und zwar nicht das was ihr uns vorgespielt habt, dass war einfach nur ein Zusammenleben mehr nicht!

Ich habe mehr Anteilnahme von euch im Ganzen erwartet, denn wir haben uns förmlich den Arsch aufgerissen, als Sigrid im Krankenhaus war und selbst da ist von eurer Seite her nichts gekommen, wir haben sogar Mike aus Wilhelmshaven mal eben so abgeholt, damit er bei seiner Mutter sein konnte

Helft und unterstütz alle wo ihr meint es tut Not, denn die können nichts dafür, das ihr eure Kinder so unterschiedlich behandelt, es sind lediglich vergleiche die auch so passiert sind

Und lasst die Lästerreien hinter dem Rücken eurer Kinder! Alle Kinder haben euch aufgeregt wenn sie nach Geld etc. gefragt haben, und dann sich beschweren bei den anderen aber den Geldschnurrer es nicht ins Gesicht sagen können! Es ist wirklich schade, dass ihr so hinterlistig seit, ich will gar nicht wissen was ihr über mich alles schön gelästert habt

Jetzt braucht ihr euch keine großen Gedanken mehr machen, wie man das wieder gut machen kann, denn die versprochenen Grill Abende sind für mich gestorben, ich hab keine Lust und kein Interesse mehr Macht was ihr wollt, was ihr sowieso macht und ich mach mit meiner Familie alles richtig


Eure Arrogante Tochter
Manuela POPPE


P.S: wahrscheinlich legt ihr diesen Brief zur Seite ohne ihn zu beachten, aber das ist mir egal.



Mehr lesen

18. April 2009 um 18:59

..
Hast recht, ich bin einfach nur verzweifelt...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. April 2009 um 19:01
In Antwort auf gae_12047381

..
Hast recht, ich bin einfach nur verzweifelt...

Also
damit das ihr mir nicht helfen könnt... und nein meine eltern machen sowas einfach so!!! ichj hba mir weder was aus den fingern gesuagt oder sonstiges... es ist die wahrheit und reden, das hab ich schon versucht es bringt nichts, deswegen hatte ich den brief geschrieben...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. April 2009 um 19:06


Oh süße du tust mir so leid,ich finde es traurig das eine Tochter so um die zuneigung ihrer Eltern betteln muß und der arme Enkel erst ich hatte tränen in den Augen als ich deinen Brief gelesen hab,ich wiß jetzt das ich mich glücklich schätzen kann eine tolle Familie zuhaben wo jeder jeden liebt,ich weiß jetzt das es nicht jeden so gut geht das war mir vorher nicht so bewust.lg *lasdichmalfestedrücen*

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. April 2009 um 19:09

Meine Mutter
macht mich seit Jahren seelisch fertig und sagt mir mitten ins Gesicht, ihr wäre es lieber gewesen, sie hätte mich damals abgetrieben... sehr aufbauend, nicht?

Am besten ist es, den Kontakt ganz abzubrechen, ohne irgendwelche Briefe. Einfach Strich ziehen und es sein lassen. Glaub mir, das hilft am besten!!!

LG Cherry

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. April 2009 um 19:25

Hey du
erstmal tut es mir wirklich sehr leid für eure familie das dass ganze so kommen musste. du hast den brief richtig gut geschrieben, ich konnte mich richtig in deine situation reinversetzen und es zerbrach mir das herz
ich kann mir vorstellen das es dir sicher nicht gut dabei geht, aber weisste was...um es mal ganz ehrlich zu sagen: was willste denn mit solchen eltern? die sich nicht mal für ihre tochter freuen können, die sioch nicht freuen ein enkelkind zu haben, und die man anbetteln muss damit sie einen mal besuchen...??? das sind doch keine eltern....auch wenn es hart klingt, aber brech den kontakt ganz ab, und sei froh wenn du dich damt nicht mehr auseinandersetzten musst. auch wenn es natürlich für deinen kleinen doof ist, aber was hat er denn bis her gehabt von seinen grosseltern??? doch NIX oder? und meinst du das ändert sich? ich denke nicht, von daher ist meine meihnung, das DU und deine familie besser drann seit ohne deine eltern.....

wünsche dir alles gute

lg dana

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. April 2009 um 19:38

Hallo,
ein ziemlich langer Brief

Man merkt, dass sehr viel Wut in Dir steckt. Ich kann Dir nur empfehlen, deine Kraft auf deine kleine Familie zu lenken und deine Eltern erstmal in Ruhe zu lassen- Deinetwegen... Du solltest Abstand gewinnen. Manche sind nunmal nicht fürs Elternsein gemacht. Hört sich blöd an, ist aber so.
Wenn Du diese Erkenntnis irgendwann erlangt hast, lebst Du viel ruhiger. Schade um deinen Sohn, aber solche Großeltern braucht er dann auch nicht. Er würde ja nur merken, dass er die 2. Wahl ist... Das musst Du deinem Kind nicht antun... So wie ich das lese, sind deine Schwiegereltern tausendmal bessere Eltern/Großeltern... Dein Sohn wird ihnen seine Liebe schenken

Ich wünsche euch alles Gute...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. April 2009 um 19:49

Ich kenne das zu gut!!
Ich habe auch gerade meinen Eltern einen ähnlichen Brief geschrieben. In meiner SS waren meine Eltern genau 2 mal hier und es kamen Kommentare wie: Meine Güte hast Du zugelegt. ich hatte erst im 8. monat einen Bauch....

Nun heiraten wir und meine Eltern sind die einzigen die weden zu- noch abgesagt haben.. Zitat: "wir haben ja noch 2 Wochen um uns zu entscheiden. Wir kennen ja da eh keinen.. evtl auf ein Stündchen".

was soll man dazu noch sagen???? Ich habe denen geschrieben, dass wir doch die Heuchelei lassen sollen. Meinen fast 7 Monat alten Sohn haben sie 4 mal gesehen. 2x im Krankenhaus und vor 4 Wochen 15 minuten lang. Geschenkt hat er auch nichts von denen bekommen. Also kann man darauf auch verzichten.

Es tut weh und eigentlich möchte man die Reaktion: " ach Süße, es tut uns alles so leid und wir lieben Dich!!" aber ich habe gar keine Reaktion bekommen auf meinen Brief. Ich weiß,es ist ein Hilfeschrei!!

Ich genieße die Liebe und aufmerksamkeit für meinen Sohn von meinen Schwiegereltern.. das muss reichen und es tut es auch.

Sei froh, dass deine Schwiegereltern so lieb sind. Du kannst Deine Eltern nicht mehr ändern.

Alles Gute!!!

Jes

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Plötzllich lieber anderes Abenritual?!
Von: gae_12047381
neu
1. September 2009 um 19:45
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen