Home / Forum / Mein Baby / Ich bin auf 180 ich könnt meiner großen grad den Hals umdrehen

Ich bin auf 180 ich könnt meiner großen grad den Hals umdrehen

26. Februar 2011 um 16:17

Ich warte nur noch bis mein Mann kommt und dann kann meine Tochter was erleben.
Mein Mann sollte gestern Windeln besorgen, was er vergessen hatte und ich hab dringend welche gebraucht.die zwei kleinen haben Mittagsschlaf gemacht( 12:30- 14 Uhr meistens) der Supermarkt ist im die Ecke 5 Minuten zu Fuß also bat ich meine große (8 wird bald 9) nach den kleinen zu sehen und bin dann schnell los.15 Minuten später war ich wieder da und hab gekuckt , meine große war weg.
Sie ist heute zu einem geburtstagskinderfasching eingeladen und sollte um 14:00 Uhr dort sein. Ich kam um 13:15 vom Supermarkt wieder und fand nur nen Zettel mit " bin mit Maria ( ihr beste Freundin seit 2 Wochen die einfach nur furchtbar ist) weg!!!!!
Ich bin stocksauer und warte jetzt nur bistum Mann kommt und dann fahr ich zu dem Geburtstag und hol meine Tochter und dann gibt's die erste Strafe und die muss ihr weh tun, denn sowas macht man nicht!!!
Mädels her mit euren Ratschlägen,was die Strafe betrifft

Mehr lesen

26. Februar 2011 um 16:25

Die Feier
Geht bis 20 Uhr.
Sie wird im April 9 und war immer sehr zuverlässig bis sie ihre neue Freundin kennenlernte.Die Windeln brauchte ich dringend, hatte keine einzige mehr und 15 Minuten das hätte sie schon machen können ich bin so wütend und will das sie nach Hause kommt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Februar 2011 um 16:29

Meine älteste
ist auch 8 jahre alt und würde NIEMALS auf die idee kommen einfach abzuhauen wenn ich ihr gesagt habe das sie kurz auf die kleinen achten soll(passiert hier auch ab und an wenn die lütten pennen und ich die andere püppy rüber in den kiga bringe(der ist aber auch genau gegenüber auf der anderen strassenseite)
mit 8 jahren wissen die schon ganz genau was sie tun und ich wäre auch stinksauer...
aber ich würde sie nicht vom geburtstag wegholen...dafür wäre ich dann doch zu gutmütig ...meine grosse ist eh eine ganz verantwortungsbewusste und wenn sie mist macht dann schimpfe ich aber das wars auch schon(oder sie muss ins zimmer)sie hilft mir so oft und dann macht es mir nix wenn mal was schief läuft...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Februar 2011 um 16:33

Ja rausholen
Werd ich sie und ich will auch nicht , dass morgen ihre Freundin zum Spielen kommt.
Sie wusste genau ich komme gleich wieder und das ihre Freundin auftaucht war auch nicht abgemacht gewesen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Februar 2011 um 16:35

Ich denke schon,
dass ich von einer fast neunjährigen verlangen kann für 15 Minuten auf ihre schlafenden Geschwister zu achten

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Februar 2011 um 16:37


seh ich alles gaaanz genauso

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Februar 2011 um 16:38

Sie ist alleine mit ihrer Freundin gegangen
Und das war so nicht besprochen.Es war abgemacht, dass och sie fahr!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Februar 2011 um 16:41

Ja ich werd sie da rausholen
Und meine Meinung ist dass sie sehr wohl 15 Minuten auf schlafende Geschwister achten kann, die beiden schliefen ja

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Februar 2011 um 16:41

Also jetzt mal ernsthaft
selbst wenn sie allein zu der party hätte gehen dürfen...was ist daran so wild??? das kind ist fast 9 jahre alt und wenn die party nicht grad 2 km weit weg ist,ist es doch vollkommen ok wenn sie allein geht...
sollen kinder nicht mehr draussen rumlaufen dürfen oder allein draussen spielen??
also ich stehe auch nicht mehr mit draussen wenn meine drei mädels ( 8, 7 und 6 jahre alt) draussen spielen!!!...die rennen hier auch durch die siedlung!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Februar 2011 um 16:42

Wenn die zwei schlafen
Bin ich auch nicht bei ihnen im Zimmer und ich seh das nunmal anders

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Februar 2011 um 16:44

Mariaverbot wird es geben
Denn Seit die zwei befreundet sind hält sich meine Tochter kaum noch an Regeln

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Februar 2011 um 16:47

Nein war ich nicht
Es ist zwar nicht weit, aber doch kalt IND dann mit dem Prinzessinenkleid und daher wollte ich sie fahren

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Februar 2011 um 16:51
In Antwort auf danika_604486

Meine älteste
ist auch 8 jahre alt und würde NIEMALS auf die idee kommen einfach abzuhauen wenn ich ihr gesagt habe das sie kurz auf die kleinen achten soll(passiert hier auch ab und an wenn die lütten pennen und ich die andere püppy rüber in den kiga bringe(der ist aber auch genau gegenüber auf der anderen strassenseite)
mit 8 jahren wissen die schon ganz genau was sie tun und ich wäre auch stinksauer...
aber ich würde sie nicht vom geburtstag wegholen...dafür wäre ich dann doch zu gutmütig ...meine grosse ist eh eine ganz verantwortungsbewusste und wenn sie mist macht dann schimpfe ich aber das wars auch schon(oder sie muss ins zimmer)sie hilft mir so oft und dann macht es mir nix wenn mal was schief läuft...


so ein brösel? wie kannst du sowas nicht bestrafen???

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Februar 2011 um 16:54

Ja mein Mann kommt gleich
Und dann geh ich da hin

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Februar 2011 um 16:55


habt ihr alle 8 jährige kinder, dass ihr das beurteilen könnt??
als 8 jährige ist es wohl kein problem mal zuhause warten, wenn mama mal schnell windeln holen geht und sie nachher zur party gefahren wird... hut ab, dass die kleine noch dort ist, meine hätte ich schon lange geholt... wobei meine dass nie machen würde

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Februar 2011 um 16:58

Meine Meinung
Denke auch, dass 15 min wenn überhaupt, ist ja gleich um die Ecke und war auch sofort wieder daheim schon zumutbar sind.Sie war auch immer sehr zuverlässig bis sie sich mit Maria angefreundet hat.
Ne ich werd sie da rausholen und vorerst ist Mariaverbot

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Februar 2011 um 17:00
In Antwort auf havva_11963256


habt ihr alle 8 jährige kinder, dass ihr das beurteilen könnt??
als 8 jährige ist es wohl kein problem mal zuhause warten, wenn mama mal schnell windeln holen geht und sie nachher zur party gefahren wird... hut ab, dass die kleine noch dort ist, meine hätte ich schon lange geholt... wobei meine dass nie machen würde


Es ist saukalt und will da nicht unbedingt die zwei kleinen mitnehmen, aber Mann kommt gleich

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Februar 2011 um 17:01
In Antwort auf havva_11963256


habt ihr alle 8 jährige kinder, dass ihr das beurteilen könnt??
als 8 jährige ist es wohl kein problem mal zuhause warten, wenn mama mal schnell windeln holen geht und sie nachher zur party gefahren wird... hut ab, dass die kleine noch dort ist, meine hätte ich schon lange geholt... wobei meine dass nie machen würde


Hab ich mir auch die ganze Zeit gedacht.

Ich war schon viel früher allein zu Haus und das nicht nur 15 min.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Februar 2011 um 17:04

Gaaanz genau
wir schliessen unsere kinder ein oder begleiten sie durch ihr leben bis sie 18 sind!!! weichen nicht von ihrer seite...
man kann es auch übertreiben!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Februar 2011 um 17:05

Achja
ich glaube nicht das es hier irgendjemanden gibt der sein kind um 20 uhr allein nach hause laufen lässt?!!!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Februar 2011 um 17:07

Ach was zerfleischen lasse ich mich nicht
Da ich für mich sagen kann, dass man das schon von nem fast neunjährigen Mädel erwarten kann, wie du schon sagst es war ja keine Stunde und der Supermarkt um die Ecke

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Februar 2011 um 17:08

Seh ich auch so
Und abgemacht war ja, dass ich sie fahr!!!
Ja das mit der Freundin geht mir auf die Nerven und bisher hat die einen sehr schlechten Einfluss auf meine Tochter

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Februar 2011 um 17:10

Ja ich hab sie sofort angerufen
Allerdings ist es so, dass du eher nen 6er im Lotto hast als diese Frau ans Telefon zu bekommen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Februar 2011 um 17:10


kontakt verbieten ist auch wieder so ne sache XD... wird umso interessanter für sie schätze ich mal
aber ich wüsste auch nicht was ich machen soll, außer das...

wie siehts den mit ihrer familie aus??? kennst du mum und dad??

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Februar 2011 um 17:11

Und
Maria hat sehr viele Freiheiten, mir kommt es so vor, als ob es ihrer Mutter egal ist ob sie alleine draußen ist usw

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Februar 2011 um 17:13


ich mach sowieso was ich will...

bin mal gespannt ob du mit deiner tochter mit 8 raus gehst und am spielplatz sitzt...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Februar 2011 um 17:13

...
"allein zu Haus kann jeder?" ... wenn ich mich recht erinnere, wurde weiter unten allein das nageprangert.

Und wegen der Verantwortung für die Geschwister ... muss jeder für sich entscheiden. Wenn sie das ihrer zugetraut hat, bitte. Ich kann noch nicht sagen, ob ich das gemacht hätte.

Trotzdem ist eine 8-jährige soweit, dass sie weiß, dass sie nicht einfach von zu Hause weglaufen darf.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Februar 2011 um 17:13
In Antwort auf havva_11963256


kontakt verbieten ist auch wieder so ne sache XD... wird umso interessanter für sie schätze ich mal
aber ich wüsste auch nicht was ich machen soll, außer das...

wie siehts den mit ihrer familie aus??? kennst du mum und dad??

Hab Marias Mutter nur mal flüchtig
Vor der Schule getroffen und naja ich kenn sie jetzt nicht näher aber wie die Mutter so die Tochter

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Februar 2011 um 17:15
In Antwort auf havva_11963256


kontakt verbieten ist auch wieder so ne sache XD... wird umso interessanter für sie schätze ich mal
aber ich wüsste auch nicht was ich machen soll, außer das...

wie siehts den mit ihrer familie aus??? kennst du mum und dad??

Kontakt verbieten?!
haut doch eh meistens nicht hin...vllt am nachmittag aber in der schule kann man es nicht verhindern...
heute kam joana von ner freundin(hat da übernachtet) und da sagt joana zu mir: "mama, alexias mama hat schon mit ihr geschimpft ,weil sie mit mir befreundet ist"

hab gedacht ich höre nicht richtig...ob das wohl an mir assi liegt..die ja 5 kinder hat oder an der Pornodrehenden schwester???

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Februar 2011 um 17:18

Hallo,
ich sehe es genauso, dass man in dem Alter ein paar Minuten auf schlafende Kinder aufpassen kann. Es ist natürlich auch abhängig davon, wie "reif" das Kind ist.

Wenn du sie jetzt abholst, dann würde ich zuhause in Ruhe mit ihr sprechen, wie es dazu gekommen ist, dass sie so einfach weggegangen ist und was sie sich mit ihren Geschwistern dachte. Dann würde ich auch den Punkt ansprechen, dass ihr es anders vereinbart habt und wieso sie sich nicht an die Vereinbarung gehalten hat.

Ich würde dann sagen, dass ich enttäuscht wäre von ihrem Verhalten, dass die Freundin wichtiger ist und sie ihre Geschwister alleine lässt. Vielleicht auch erwähnen, was passieren könnte, wenn diese alleine sind.

Ich kann mir vorstellen, dass sie einfach den "Kopf verloren" hat, als die Freundin kam, denn das ist uns früher oft passiert....wir waren dann so beschäftigt, dass wir vergessen hatten, was unsere Mutter uns gesagt hatte....

Du kannst ihr ja auch die Alternativen aufzeigen, dass sie bsw. mit besagter Freundin warten könnte, bis du wieder zurück kommst...

Würde aber keine doppelte Strafe machen, in dem Sinne, früher von der Feier und zuhause Ärger, sondern nur eins von beiden.

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Februar 2011 um 17:23

Warte mal
ab bis dein kind 8 jahre alt ist und dann können wir nochmal reden
als meine kinder noch kleiner waren habe ich auch so einiges anders gesehen aber mit 8 jahren sind die kinder nicht mehr so klein wie man sich das noch vorstellt wenn sie grad 3 sind...
ich lasse meine kids auch nicht 5 km weit durch die gegend laufen ohne zu wissen wo sie sind!!!
aber ein bisschen freiheit kann man ihnen in dem alter schon gönnen...
meine kinder müssen mir aber schon immer sagen wo sie hingehen und es gibt zeiten wo sie daheim sein müssen...
vllt sollte ich noch erwähnen das wir in einer kinderreichen siedlung wohnen und die kids immer mit mehreren unterwegs sind...da macht man sich dann kaum noch gedanken,weil ich nicht denke das ein pädo zu ner gruppe kinder geht und eins wegschnappt!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Februar 2011 um 17:24


naja für mich hört es sich an als ob du die glucke schlechthin bist, was du vermutlich auch bist... aber schön lassen wirs...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Februar 2011 um 17:27
In Antwort auf danika_604486

Kontakt verbieten?!
haut doch eh meistens nicht hin...vllt am nachmittag aber in der schule kann man es nicht verhindern...
heute kam joana von ner freundin(hat da übernachtet) und da sagt joana zu mir: "mama, alexias mama hat schon mit ihr geschimpft ,weil sie mit mir befreundet ist"

hab gedacht ich höre nicht richtig...ob das wohl an mir assi liegt..die ja 5 kinder hat oder an der Pornodrehenden schwester???


ich denke könnte beides sein

und soviel zu verbieten...
meine mama hat mir auch immer den kontakt mit ner freundin verboten und mit der bin ich heute noch befreundet

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Februar 2011 um 17:28


Nee sorry, aber da find ich machst du es dir ein wenig einfach. Das Mädel ist ACHT, selbst noch ein Kind, wüsste die Kleine überhaupt wie sie einen Notruf absetzen muss wenn eins der Geschwisterchen blau anläuft?
Wenn einer der Elternteile im Haus ist mal kurz aufzupassen wenn Mama oder Papa grad duschen, okay, aber GANZ ALLEIN zu Hause lassen finde ich unverantwortlich, noch gibt es eine Aufsichtspflicht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Februar 2011 um 17:32
In Antwort auf havva_11963256


ich denke könnte beides sein

und soviel zu verbieten...
meine mama hat mir auch immer den kontakt mit ner freundin verboten und mit der bin ich heute noch befreundet


die eltern meiner besten freundin fanden mich auch immer total scheisse...bis sie meine eltern kacke fanden und dann haben sie auch meine kotzige art verstanden
dann waren sie für mich wie eltern...
hach..ich hatte schon eine schlimme kindheit und bin deshalb so geworden

und für die pornodrehende schwester kann ja weder ich was noch mein kind
und nur ,weil ich 5 kinder habe bin ich ja wohl nicht assi!!!!
honey,sag sofort das ich NICHT assi bin!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Februar 2011 um 17:34


oh nett dass du beleidigen kannst... wenigstens etwas bekommste hin...

glaub nicht dass ich die oberqueen war... aber wenn du das meinst, wirds wohl so sein....

und wenn dein kind mit 25 noch am spielplatz sitzt, hats wohl einen gewaltigen klopfer... nur dass du es weißt...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Februar 2011 um 17:36


Ich würd sagen je nach Bundesland zehn Mal das Vaterunser oder an der Raststätte aussetzen mit Schild um den Hals. Ist ja bald wieder Ferienzeit.


Stimmt, die Frage nach der Strafe ist echt der Hammer. Also, die fünf besten Strafen kommen dann quasi in den Recall oder wie?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Februar 2011 um 17:36
In Antwort auf danika_604486


die eltern meiner besten freundin fanden mich auch immer total scheisse...bis sie meine eltern kacke fanden und dann haben sie auch meine kotzige art verstanden
dann waren sie für mich wie eltern...
hach..ich hatte schon eine schlimme kindheit und bin deshalb so geworden

und für die pornodrehende schwester kann ja weder ich was noch mein kind
und nur ,weil ich 5 kinder habe bin ich ja wohl nicht assi!!!!
honey,sag sofort das ich NICHT assi bin!!!

Ähm
du bist nicht ASSI

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Februar 2011 um 17:36

Bei solchen frauen wie dir
wünsche ich mir immer, dass sie ein fake sind!

Du hast deine Aufsichtspflicht verletzt - bestraf Dich mal lieber selber

Weißt Du, es lässt sich sicherlich darüber diskutieren, ob man ein 8jähriges Mädchen kurz alleine lassen kann.... jedoch sind 15 Minuten für ein 8jähriges Kind immens lange, weißt Du das eigentlich??

Ich mein, stellt Dir Deine Tochter nie die "sind wir schon da?"-Frage, die alle 2 Minuten ertönt, obwohl man mindestens noch 2 h fahren muss.... ein Zeitgefühl ist in dem Alter noch nicht gegeben.

Und dann noch an so einem Tag, an dem sie auf eine Faschingsparty eingeladen ist.... sie wird aufgeregt gewesen sein, Hummeln im Hinter, voller Vorfreude - da ist es für so ein kleines Mädchen als Höchstleistung anzusehen, wenn sie auch nur 3 Minuten eine Aufgabe übernimmt.

Ich hätte mich jetzt noch nicht mal so über Dein posting aufgeregt, bei diesem Thema gehen die Meinungen wohl auch sehr auseinander.... aber WIE Du schreibst,so ätzend angepisst, da tut mir Deine Kleine echt leid.

Souli, die eine Nichte hat, die im Sommer 8 wird und auf DIE immer noch aufgepasst wird... von ihren wesentlich älteren Brüdern (soll es auch geben.. tzzz... alles Glucken in unserer Familie :mgreen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Februar 2011 um 17:39
In Antwort auf soulmate1234

Bei solchen frauen wie dir
wünsche ich mir immer, dass sie ein fake sind!

Du hast deine Aufsichtspflicht verletzt - bestraf Dich mal lieber selber

Weißt Du, es lässt sich sicherlich darüber diskutieren, ob man ein 8jähriges Mädchen kurz alleine lassen kann.... jedoch sind 15 Minuten für ein 8jähriges Kind immens lange, weißt Du das eigentlich??

Ich mein, stellt Dir Deine Tochter nie die "sind wir schon da?"-Frage, die alle 2 Minuten ertönt, obwohl man mindestens noch 2 h fahren muss.... ein Zeitgefühl ist in dem Alter noch nicht gegeben.

Und dann noch an so einem Tag, an dem sie auf eine Faschingsparty eingeladen ist.... sie wird aufgeregt gewesen sein, Hummeln im Hinter, voller Vorfreude - da ist es für so ein kleines Mädchen als Höchstleistung anzusehen, wenn sie auch nur 3 Minuten eine Aufgabe übernimmt.

Ich hätte mich jetzt noch nicht mal so über Dein posting aufgeregt, bei diesem Thema gehen die Meinungen wohl auch sehr auseinander.... aber WIE Du schreibst,so ätzend angepisst, da tut mir Deine Kleine echt leid.

Souli, die eine Nichte hat, die im Sommer 8 wird und auf DIE immer noch aufgepasst wird... von ihren wesentlich älteren Brüdern (soll es auch geben.. tzzz... alles Glucken in unserer Familie :mgreen


Top!

Genau so sieht es aus!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Februar 2011 um 17:39
In Antwort auf havva_11963256

Ähm
du bist nicht ASSI

Brave
honey*liebtätschel*
und wehe du behauptest woanders was anderes...
und die schnullerketten sind übrogens auch aus plastik,du blindfisch!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Februar 2011 um 17:42


ja hey... kann das mädel mal mit ihrer rechtschreibung angeben...
unglaublich....

nein war kein rechtschreibfehler, aber jeder schreibt assi mit doppel s, somit ich auch...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Februar 2011 um 17:44


richtisch....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Februar 2011 um 17:50


danke dass du meine beiträge so toll findest... ich finde sie nämlich auch ganz toll... meine güte musst du dich für mich interessieren, dass ist ja unglaublich... danke!

hut ab für deine glucken eltern.... vermutlich war mami immer zuhause und papi hat gearbeitet...
gabs bei uns leider nicht....

und mit dem übernachten des freundes, täuscht du dich leider....

Jup wurde leider mit 17 schwanger und hab meine tochter mit 18 bekommen, und?? bin ich deswegen ein schlechterer mensch?? NEIN!! hab meine ausbildung gemacht und bin arbeiten gegangen...


Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Februar 2011 um 17:58

Hmmmmm
muss man sich jetzt an sowas hochziehen nur, weil man geteilter meinung ist???!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Februar 2011 um 18:22


Deine 8-jährige Tochter soll für DEINE NACHLÄSSIGKEIT bestraft werden????????

Man, die arme Maus..... Ein Kind kann in so einem zarten Alter noch nicht so eine große Verantwortung tragen.....

Selbst bei manch einer 16-jährigen ist es fragwürdig, ob man sie ein paar Minuten mit einem Baby allein lassen kann....

Ich hoffe, dein Mann macht dir so richtig die Hölle heiß.....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Februar 2011 um 18:34

Also zu manchen Beiträgen hier sag ich jetzt besser nichts!!!
Mein Mann ist im übrigen der gleichen Meinung wie ich was das Aufpassen und das verschwinden und der Alleingang zur Feier betrifft!
Ich hab sie abgeholt, sie hat dort gebockt und angefangen zu weinen, wollte dem Geburtstagskind nicht noch mehr die Feier verderben und hab dann erst daheim mit meiner Tochter geredet.Menne ist auch Stocksauer auf sie und wir haben ihr gesagt, dass wir enttäuscht von ihr sind, nicht nur weil sie die zwei kleinen alleine gelassen hat, sondern allein zur Feier ist, was wir so nicht abgesprochen haben.Menne hat dann ein Mariaverbot bzw Spielverbot für eine Woche ausgesprochen, aber nicht weil sie die zwei kleinen allein gelassen hat, sondern gegen unsere Absprache alleine zur Feier ist.
Übrigens weiß meine Tochter wie man den Notruf wählt und auch wie sie mich auf dem Handy anrufen kann( braucht nur auf die 1 drücken, wobei sie auch die Nummer wählen kann )

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Februar 2011 um 18:54


ich find dich scheiße.
hoffentlich ist deine tochter mit 14 schwanger.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Februar 2011 um 19:41

Wer im Glashaus sitzt....
sollte nicht mit Steinen werfen...oder wie war das? Habs jetzt nur geschafft mir 4 Seiten durchzulesen
Reichte mir persönlich aber auch....

Ich finde es anmaßend der TE vorzuwerfen wie sie doch nur ihr fast neunjähriges Mädel 15 Minuten alleine lassen konnte mit den Kleinen.....natürlich lässt sich darüber streiten ob es richtig ist oder falsch.
Aber obwohl ich die TE nicht kenne, denke ich das sie die EINZIGE ist, die die Reife ihrer Tochter beurteilen kann!!!!

Und ich bin mir sicher wenn sie ihrer Tochter das nicht zugetraut hätte, hätte sie es nicht getan!

Des Weiteren hat sie es vllt hart geschrieben, aber ich glaube in der Situation hätte ich es nicht anders geschrieben!
Strafe klingt zwar hart, aber ich finde auch das da eine Konsequenz folgen muss und zwar für das "Einfach gehen"

Wobei ich denke, dass es schon reicht wenn sie früher von der Feier weg muss. Das ist schon hart genug...
Im Hausarrest sehe ich nicht wirklich Sinn, weil es keinen Bezug hat....aber ich würde morgen mit ihr das Gespräch suchen wegen Maria....aber erst wenn sich die Wogen wieder geglättet haben!

Ein "Maria- Verbot" bringt glaub ich auch nicht viel....aber vllt würde ich, so wie es hier auch schon geschrieben wurde, schauen das die Maria zum Spielen zu Euch kommt, vllt hat das ja einen positiven Einfluss.....oder auch mal die Mama mit einladen....

Also lasst es am Besten für heute gut sein....die Gemüter sind zu erregt und es bringt nichts da jetzt noch was zu klären....morgen sehen alle ein bisschen klarer...

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Februar 2011 um 20:01

Hallo
Mein Sohn ist auch 8 Jahre alt aber ich würde niemals einkaufen gehen und ihn dann mit meiner Tochter (14 Monate) alleine Zuhause lassen. Selbst wenn sie schläft, was ist wenn sie sich verschluckt oder es auf einmal brennt etc. ein Sohn würde sie doch gar nicht aus dem Bett gehoben kriegen. Ich finde ein Kind kann nicht die Verantwortung für ein Kind tragen. Wenn da irgendwas passiert heißt es ganz klar Verletzung der Aufsichtspflicht. Da kannst du nicht die Schuld auf dein älteres Kind schieben.

Das mit dem einfach abhauen find ich auch nicht korrekt. Aber da sieht man wieder das es eben ein Kind ist. Der Geburtstag oder was auch immer war in dem moment wichtiger, alles andere um sich rum hat sie einfach vergessen. Das zeigt doch schon das sie nicht die Verantwortung für noch 2 weitere Kinder tragen kann aber das muß sie auch nicht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram