Forum / Mein Baby

Ich bin dumm , naiv, blöd ..... weil ich ein 3 kind will

Letzte Nachricht: 24. Februar 2013 um 7:37
24.02.13 um 0:51

hallo

habe 2 kinder im alter von fast 3 und fast 2 jahren jung..

ich bin so gut wie allein erziehend da mein mann das geld bringt und hart und oft arbeitet..

ich schaffe vieles nicht oder halb zuhause wie z.B wäsche waschen, wohnung putzen usw..

eigene pflege leidet auch schon drunter ich kann nur jeden tag 5 min duschen nicht mal haare föhnen geht immer..

und ich wiege zurzeit 100 kg norm gewicht war vor der ssw immer 80 kg war auch zufrieden bin 174 gross aber jetzt 20 kg übergewicht für meines empfindens

bin eigentlich mit meiner lage schon überfordert manchmal und unglücklich mit mein gewicht doch will in en letzten tagen trotzdem ein 3 kind

ich liebe meine kinder und meinen mann und hasse meinen alltag öfteren und mein aussehen und ich komme auch zu vieles nicht mehr wie vorher aber obwohl ich das einsehe will ich ein 3 kind .. ich bin doch dumm was oder wie würdet ihr mich bezeichnen..

danke lg

Mehr lesen

24.02.13 um 1:23


bin eigentlich schon glücklich da es ja unser wunsch war kinder zu bekommen und eine grosse familie zu sein doch wäre nicht da die Überforderung im alltag..

ich muss dazu sagen das die kids bald zusammen in die kiga können halt im sommer ..

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

24.02.13 um 7:37


Ich finde nicht, dass du dumm oder naiv bist. Du weißt ja, dass es derzeit zu viel wäre.

Der Wunsch noch ein Kind zu haben ist doch ganz normal und nix verwerfliches!

Es ist eben nur momentan vernünftig mit der Umsetzung des 3. Kindes noch zu warten.
Ist dein Mann überhaupt für ein 3. Kind?

Du solltest nicht so auswegslos denken. Ich glaube, wenn du denkst "ich möchte noch ein Kind, aber ich bin doch so dumm, wie soll ich das schaffen", dann verzweifelst du nur.

Es ist doch viel optimistischer, wenn du dir vornimmst das alles erstmal besser zu ordnen und dann noch ein Kind zu bekommen .

Wenn die Kleinen in den Kindergarten gehen, schaffst du bestimmt auch den HAushalt einfacher und hast mal ZEit für dich! So wirst du sicher auch wieder zufriedener.
Das brauch natürlich alles etwas Zeit, aber es ist machbar. Und dann kannst du ja auch evtl. Pläne für noch ein Kind schmieden.

Im übrigen schaffe ich es schon mit einem Kind nicht meine Wohnung sauber zu halten

Die Welt sieht bald bestimmt wieder anders aus. Überlege dir kleine Schritte, damit du wieder zufrieden wirst!

Liebe Grüße

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers