Home / Forum / Mein Baby / Ich bin langsam am verzweifeln Erziehungstip

Ich bin langsam am verzweifeln Erziehungstip

12. September 2009 um 19:51 Letzte Antwort: 13. September 2009 um 13:53

Hallo zusammen,

meine Tochter bringt mich langsam auf die Palme.
Ich habe ihr verboten, die Erde aus den Blumen zu nehmen ( es ist nur noch eine Blume an die sie dran kommt ) und sie kommt ständig mit einer Hand voll Erde ran.
Sie soll nicht an unsere Glasvitrine gehen, aber sie versucht es immer wieder.
Das sind nur zwei Beispiele.

Ich versuche ihr es immer im Guten zu sagen "NEIN", aber dann macht sie es extra und lacht dabei.
So geht es den ganzen Tag. Sie ist dann wieder lieb am Spielen und von einer Sekunde auf die andere macht sie wieder was VERBOTENES!!


Wie habt ihr eure Kinder erzogen??

Mehr lesen

12. September 2009 um 19:55

Also ich würde
die Glasvitrine mit Kindersicherung zu machen, so dass sie höchstens ans Glas patscht....

Über den Blumentopf zieh eine Strumpfhose, so dass die Erde von der Hose abdeckt ist (giessen geht dann ja immer noch!

So kommt sie an nix wirklich dran und wann immer sie es versucht, bleib dabei, ihr "NEIN" zu sagen! Wenn sie an nix mehr drankommt ist es auch nicht mehr so dramatisch, dann passiert ja nichts weiter.....

Gefällt mir
13. September 2009 um 13:08

Steter Tropfen höhlt den Stein,
immer wieder Nein sagen und sie von der Blume oder der Vitrine wegholen.

Ich würde nicht mit abgeschlossenen Schränken und Blumen mit Strumpfhosen an leben wollen, ist aber auch ne (bequeme) Möglichkeit.

LG summervine mit Fiona 1 Jahr 2Tage und Malena 2 Jahre 4 Monate und 9 Tage

Gefällt mir
13. September 2009 um 13:20

Ich
habe bisher noch keinen Weg gefunden außer ein konsequentes Nein und sie abhalten.

Die Große hat es irgendwann gelernt... die Zweite fing kurz darauf damit an.

Das mit der Strumpfhose ist wirklich ein guter Tipp und bestimmt auch effektiv..

LG!

Gefällt mir
13. September 2009 um 13:36

Hallo
Wie alt ist sie denn?

Gefällt mir
13. September 2009 um 13:43
In Antwort auf qamar_12290867

Hallo
Wie alt ist sie denn?

Schonmal ...
Danke für die Antworten!!!!

Sie ist 17 Mon. alt.

Gefällt mir
13. September 2009 um 13:53

Hallo
Genau mein Joshua..... haar genau.

Ich verneinen nicht nur, man muss da ne Mischung schaffen zwischen Nein, Ignorieren und Wortlos wegnehmen und interessanteres bieten.

Weißt du, ich hab das auch immer mit meinem Mann... wir dürfen nicht immer Nein sagen, unsere Kinder stumpfen sonst ab.
Manchmal mach ich ganz unerwartete Dinge und dann sind die Pflanzen oder sonst welche Kabel schnell vergessen. Allerdings pack ich ihn auch schon mal und setz ihn in sein Zimmer wenn er zum 10 mal ans Aquarium klopft.
Wir müssen einfach experimentierfreudig sein bis wir die schwere Phase hinter uns haben. Für sie ist es doch grad ein Spiel. Für uns die Nervenzerreißprobe

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers