Home / Forum / Mein Baby / Ich bin soooo verzweifelt!!!

Ich bin soooo verzweifelt!!!

5. April 2012 um 13:08

Hallo Mädls ich hoffe es kann mir jemand helfen! Ich musste meine Tochter abstillen als sie 5 Wochen alt war wegen 3 Brustentzündungen jeweils mit Antibiotika Nun ist sie 8 Wochen alt und ich habe trotz Abstilltabletten immer noch Milch und bin total traurig weil ich nicht mehr stillen kann.... Ich weiß wirklich nicht was ich machen soll! Würd es so gern nochmal versuchen weil mich das so fertig macht! Was würdet ihr machen? Oder hat jemand ähnliche Erfahrungen?

Liebe Grüße

Mehr lesen

5. April 2012 um 14:16

War bei...
mir genauso, hatte dazu noch extrem Wunde Brustwarzen und wäre jedes mal beim anlegen bald gestorben vor schmerzen. Daher hatte ich auch 2 Brustentzündungen. War echt fies, bin nicht mal mehr aufgekommen und konnte mich nicht mehr um die kids kümmern war echt schlimm.
Hab dann ne Zeitlang abgepumpt damit alles abheilt aber die Milch ist immer weniger geworden und ich hätte es mir sooo gewünscht zu stillen. Hab 3 Monate gestillt, abgepumpt und zugefüttert und es war echt anstrengend und schmerzhaft. Habs dann schließlich aufgegeben da ich ja auch nicht ständig Antibiodika nehmen konnte...
Probiers nochmal aber mach dich nicht verrückt damit, wenn es nicht geht dann mach dir keine Vorwürfe. Du kannst nichts dafür und auch Flaschenkinder sind glückliche Kinder...

lg und alles gute

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. April 2012 um 14:23

Versuch es
aber hol dir Hilfe (Stillberaterin, Hebamme). Musste aus den gleichen Gründen aufhören zu stillen wie du und war todunglücklich. Nur hatte ich wirklich keine Milch mehr und hab auch zugefüttert. Irgendwann hatte der Kleine ne Saugverwirrung und es ging nix mehr. Ziel sollte also Volkstillen sein und wenns jemanden gibt, der dir helfen kann - super!!! Wünsch dir gutes Gelingen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. April 2012 um 14:27


Ja ich will sie unbedingt wieder stillen.. aber mein Problem ist die schreckliche Angst vor einer erneuten 4. Brustentzündung und ob mein Körper überhaupt ein 4. Mal AB aushält oder sogar resistent dagegen wird?? Oh man weiß echt nicht was ich machen soll.....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. April 2012 um 14:29


wenigtens bin ich nicht alleine mit meinem Problem das macht mir bissl Mut!

Danke für eure Antworten

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. April 2012 um 14:34


Schau mal bei www.stillen-und-tragen.de rein, dort im Forum sind einige Stillberaterinnen aktiv.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. April 2012 um 14:42

Hmmm..
mir haben Hausarzt und Frauenarzt bei der 3. Entzündung auch geraten dringend abzustillen hab ich ja auch gemacht! Nur gehts mir dabei jetzt echt nicht gut und ich vermisse das auch sehr.... Ach keine Ahnung was ich machen soll
Wär es dumm von mir wenn ich es wieder versuche? Hatte jedes mal sehr sehr hohe Entzündungswerte im Körper auch immer mit 40 Grad Fieber

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. April 2012 um 14:43


ok danke luta!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. April 2012 um 14:46

?
wieoft hast du Antibiotika nehmen müssen bienchen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen