Home / Forum / Mein Baby / Ich bin Stocksauer..

Ich bin Stocksauer..

9. Juni 2014 um 21:24

die Leute über uns ( meine ehem. Stiefschwester mit ihrem Mann und Sohn) knallen ununterbrochen die Türen...
der kleine steht bei uns vor der Türe und schreit die ganze Zeit, "BABY"...
Jetzt hatte ich meine kleine nach einem Tag voller geknöre endlich zum schlafen gebracht und was ist nun? dank dieser Vollochsen ist sie wieder wach... der kleine ist er 3 .. das ist noch okay aber die Eltern animieren ihn noch das Baby zu wecken...
jetzt bin ich raus habe sie angebrüllt nachdem normales reden nichts gebracht hat und die lachen einen nur aus und planen die nächste saufparty mit der Alkoholikerfraktion unter uns...

Ich könnte gerade soooo KOTZEN!!!

Sorry musste ich mal loswerden... meine Laune ist jetzt auf dem Tiefpunkt... es geht hier JEDEN TAG so zu.. und die Vermieter machen nichts... nennen uns Überempfindlich wenn die hier auf die kacke hauen... die Tage hat man uns sogar Müll vor die Türe geschüttet...

Mehr lesen

9. Juni 2014 um 21:34

Das ist es ja,
wir haben die Polizei schon sooo oft gerufen...
letzten Monat stand hier nachts sogar die Kripo vorr der Türe und haben ALLE aus der wohnung Verhaftet... aber am nächsten Mittag waren die wieder da... das Kind ist Zeitweiße schon immer mal in einer Pflegefamilie...

Aber die Vermieter wissen das und machen NICHTS....
Die wissen auch das der kleine immer mal Nachts gegen 2 Uhr nackt und vollgekackert durch das Treppenhaus läuft...

Ich weiß nicht... ich dachte wirklich die frau hätte sich verändert nachdem ich ihr damals so arg aus der Drogenszene geholfen habe...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Juni 2014 um 21:41

...q
wir sind erst im januar eingezogen und haben soo viel Geld in die Renovierung der WHG investiert...
Aber ja sie hat wirklich was gegen mich..
Mein Vater war mit ihrer Mutter verheiratet und hat gleich danach die Ehe annulieren lassen den sie hat ohne seie zustimmung die Pille weggelassen um schwanger zu werden und dann trieb die das baby ohne Grund ab... sie gibt heute noch stolz damit an.

Und Jahre später traf ich eben die Tochter wieder... zugepumpt mit Drogen, zusammengeschlagen von ihrem Exfreund im Kh wo sie gerade eine Ausschabung hinter sich hatte weil sie wegen der Prügel das baby verloren hat.
Ich half ihr... vermittelte zwischen ihr und der Mutter so das sie sich wieder etwas vertrugen und lies sie bei uns wohnen und half ihr quasi beim kalten Entzug damit sie von den Drogen weggkam...

Dann baggerte sie zum dank meinen Mann an, verrebitete Lügen über uns und klaute nebenbei auch noch all unsere ersparnisse (knapp 3000 Euro)

wir schmissen sie raus und nun... ist sie verheiratet hat ein Kind und macht uns das Leben zur hölle... das vergangene ist mir egal.. sagte ich ihr auch schon aber sie terrorisiert uns hier ohne ende... vielleicht sind ihr die alten Dinge Peinlich??

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Juni 2014 um 21:42

Jaaa...
das war ich... aber das war wohl nicht sie sondern eine andere alte die er hier auf dem Stadtmilenium kennengelernt hat...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Juni 2014 um 21:47


Wir wussten es nicht.. sie hat ja einen neuen nachnamen durch die Heirat...

Eines Tages wollten wir zur vorsorgeuntersuchung und sie stand bei uns vor der Türe und wischte Pipi von ihrem kleinen auf...
wir waren beide extrem geschockt und sahen uns ungefähr so an

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
OT: Erfahrungen Gesucht Laderma Klinik Prag
Von: fraya00
neu
6. Januar 2017 um 14:35
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper