Home / Forum / Mein Baby / Ich bin trauriger als meine tochter

Ich bin trauriger als meine tochter

27. Februar 2016 um 21:09

Meine Tochter hat heute ihren 5. Geburtstag nach gefeiert und von 4 eingeladenen Mädels ist nur eine gekommen. Dieses eine Mädel ist ihre beste Freundin, sie haben viel Spaß gehabt und viel gelacht. Mich macht es dennoch so traurig, das war das erste mal das meine Tochter mit Mädels aus dem kiga feiern wollte und dann so etwas. Niemand hat sich gemeldet, mal abgesagt oder überhaupt mal etwas gesagt.... Ich bin ernsthaft am überlegen meine Tochter in unserem neuen Wohnort im kiga anzumelden, das ist jetzt aber vielleicht nur ne Trotz Reaktion von mir sie spielt mit den Mädels so viel im kiga, ihre erste Feier und dann so was. Ich bin grad einfach nur wütend und enttäuscht

Mehr lesen

27. Februar 2016 um 21:12

Haben die
Anderen Kinder die Einladungen wirklich bekommen?
LG

Gefällt mir

27. Februar 2016 um 21:13

..
oh nein!

hast du vorher nicht abgeklärt wer kommt und wer nicht?

Gefällt mir

27. Februar 2016 um 21:15

Ach schade
wenn es deine Tochter nicht gestört hat, dann nehme dir das nicht so zu herzen. die Mädels können ja auch nichts dafüt, wenn die Eltern keine Reaktion zeigen. deswegen würde ich sie nicht vom Kindergarten abmelden, damit bestrafst du deine tochter. mir ist aber schon öfter aufgefallen, dass Eltern Einladungen kommentarlos lassen. finde ich persönlich auch nicht schön und unhöflich. lg

Gefällt mir

27. Februar 2016 um 21:16

Die Hauptsache ist doch,
dass deine Tochter Spaß hatte.
Für das nächste Mal empfehle ich auf der Einladung eindeutig um Rückmeldung zu bitten. Dann merkst du, ob die Einladungen überhaupt angekommen sind. Eventuell haben die Mädels die Zettel auch vergessen und die Eltern haben gar nichts von der Einladung erfahren?
Abmelden würde ich sie deswegen nicht, ich gehe immer erst einmal davon aus, dass das nicht absichtlich so blöd gelaufen ist.

PS: Alles Gut nachträglich

Gefällt mir

27. Februar 2016 um 21:43

Die einladungen
Habe ich im kiga abgeben und dort wurden sie den Müttern überreicht. Ich habe rein geschrieben das eine Rückmeldung ob das Kind kommt oder nicht schön wäre. Da aber schon bei meinem Sohn nie groß bescheid gegeben wurde dachte ich das sie kommen und wenn dann nur bei Absage anrufen. Naja jetzt hab ich wieder mal dazu gelernt. Ich mach mir hier so einen Kopf, ich bin froh das meine Tochter nicht an ihrem tollen Tag geweint hat.

Gefällt mir

27. Februar 2016 um 22:19

Es hört
sich jetzt vielleicht übertrieben an aber ich würd die Eltern drauf ansprechen.
Finde das total unverschämt nicht ab oder zuzusagen.
Ich find es gehört sich einfach bescheidzusagen.

Gefällt mir

27. Februar 2016 um 23:09

Ist das fies...
Ich kann dich total verstehen. Ich wäre auch enttäuscht und traurig an deiner Stelle.

Trotzdem finde ich es toll, dass du deiner Tochter und ihrer Freundin einen tollen Tag bereitet hast. Hut ab, das war gefühlsmäßig bestimmt nicht einfach.

Die Eltern würde ich aber noch mal darauf ansprechen, dass du traurig bist weil du alles vorbereitet hast und dann niemand kommt. Das ist dir gegenüber respektlos und deiner Tochter gegenüber unfair!

Gefällt mir

28. Februar 2016 um 8:25

Das tut mir für dich leid -
deine Tochter kann damit offensichtlich besser umgehen . Sie hatte ihren Spaß kam auf ihre Kosten .
Es braucht eben nicht 5 Kinder - sondern meist nur eins ........

Der Mensch hat eben keinen Anstand mehr . Ein Anruf zum Absagen ist doch das Mindeste was man machen kann - um eventuell dann umzudisponieren .

LG

Gefällt mir

28. Februar 2016 um 8:57

Ich
Hab kaum ein Auge zugemacht,so aufgewühlt hat mich das ganze. Meine Tochter hat gestern gesagt das es sehr schön fand, ihre Freundin hat zu ihren Eltern das selbe gesagt. Das freut mich, die beiden hatten Spaß und die anderen Gäste haben sie nicht vermisst. Ich hab draus gelernt, beim nächsten mal ruf ich wohl alle vorher selber an um Auskunft über das kommen zu erhalten, anders geht es wohl nicht.

Gefällt mir

28. Februar 2016 um 9:19
In Antwort auf curryqueen

Die einladungen
Habe ich im kiga abgeben und dort wurden sie den Müttern überreicht. Ich habe rein geschrieben das eine Rückmeldung ob das Kind kommt oder nicht schön wäre. Da aber schon bei meinem Sohn nie groß bescheid gegeben wurde dachte ich das sie kommen und wenn dann nur bei Absage anrufen. Naja jetzt hab ich wieder mal dazu gelernt. Ich mach mir hier so einen Kopf, ich bin froh das meine Tochter nicht an ihrem tollen Tag geweint hat.

Bust du sicher
Die Erzieher haben es nicht verplant?
Meine Tochter hatte such schon mal ein Mädel aus der Schule eingeladen, sie hatte die Einladung einfach im Ranzen vergessen.
Eine Woche später rief die Mutter an.
LG

Gefällt mir

28. Februar 2016 um 14:05

Hallo
Das geht gar nicht.
Wenn man schon keine zeit hat dann muss man absagen.
Ich kann dich verstehen sowas nimmt man auch persönlich.

Lg

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Ich suche einen Roller, der...
Von: lischenpumpernickel
neu
27. Februar 2016 um 21:56
Welcher Sportwagen/Buggy?
Von: momo8488
neu
27. Februar 2016 um 17:07
Diskussionen dieses Nutzers
Ich schäme mich, aber brauche wohl diese hilfe
Von: curryqueen
neu
29. Mai 2016 um 20:14
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen