Home / Forum / Mein Baby / Ich brauch eure Tricks - Sohn zieht sich Nachts aus

Ich brauch eure Tricks - Sohn zieht sich Nachts aus

9. September 2010 um 11:20

Huhu ihr lieben,

Bisher hat er es nur Nachmittags gemacht, das er sich aus dem Schlafsack geschlichen hat und dann so schlief,
aber gestern Abend war die Höhe.
Bevor ich und mein Freund ins Bett gehen, sehen wir immer noch mal nach unserem Sohn, und gestern sahen wir, das er seinen Schlafsack UND seinen Schlafanzug ausgezogen hat und NUR im Body da lag und schlief

Haben ihn natürlich sofort wieder angezogen, da er ziemlich kalt war, auch wenn wir danach noch ne Weile Theater hatten, weil er ja dadurch geweckt wurde

Ich mein, es ist nicht mehr warm (auch nicht in der Wohnung), und für ihn ist es auf jeden Fall zu kalt, nur im Body zu schlafen, zumal er eh schon Probleme hat, das er ständig obstruktive Bronchitis bekommt.

Meine Frage: Was mach ich nun? Wir haben noch einen Sack mit Knöpfen, aber auch die bekommt er auf
Wollt ihm den Sack schon verkehrt rum anziehen, das der Reissverschluss hinten ist, aber geht ja auch nich, da hätt ich Angst, das er sich stranguliert. Wir wollten schon dieses Dingens, wo man dran zieht an machen, aber ich kann ja jetz nich alle Reissverschlüsse an den Schlafsäcken kaputt machen

Gibt es denn Schlafsäcke, die hinten zu gehen? In welcher Preislage befinden die sich?
Das hat mir gestern auch gezeigt, das er noch nicht bereit für ne Decke ist Er nutzt ja immer das gesamte Bett

Für Tips und Tricks bin ich sehr dankbar.
Danke schonmal im vorraus.

glg Naddl + Lukas fast 23 mon. + Fabio inside 30.ssw

Mehr lesen

9. September 2010 um 11:28

Wir hatten das selbe problem
es war aber auch nur eine phase-sie dauerte etwa 3 monate,dann war es vorbei.
ich habe schlafanzüge gekauft (einteiler,die mit reißverschluss sind,wo der pippel oben ist,wenn er zu ist.dann hab ich den schlafanzug falchherum angezogen(schlafis gibts zb von kanz -füße müssen offen sein)und dann hat mausi eben noch hemd und schlüppi drunter gehabt für die nacht,damit es nicht zu kalt wird.so hatte sie bewgeungsfreiheit und sich nicht stranguliert
schlafsack falschrum anziehen hat bei uns nichts genützt da sie dann immer mit den armen reingeschlüpft ist und sich irgendwie rausgewurschtelt hat.

lg jule

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. September 2010 um 11:35


Ich hab den Schlafsack mit einer Schnur zugeknotet. Dann war das vorbei. Die Schnur durch den Reißverschluss und dann an den Ecken vom Schlafsack waren 2 Schlaufen. Das geht aber nur mit Schlafsäcken wo halt Schlaufen an den Ecken dran sind und wo der Reißverschluß von oben nach unten zu schließen ist. Mein Sohn hat sogar die Windel mit ausgezogen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. September 2010 um 11:44


ohjeeeee. also das mit dem festbinden geht nich, wie haben keine schlaufen am schlafsack, aber den schlafanzug mal falsch rum anziehen muss ich mal probieren.
er zieht meist nur einteiler mit füssen an, aber sogar aus dem ist er letzte nacht raus gekommen und nen langarmbody hatte er ja noch drunter.

das er sich die pampers ausgezogen hat, hatten wir im sommer auch, wo es so heiss war und wir ihn nur in pampers nachmittags hingelegt haben

tja, ansonsten muss ich eben doch bei einem sack das pipelding ab machen gerade jetz isses ja zu kalt, um ohne zu schlafen

danke euch shconmal für eure antworten

glg

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. September 2010 um 11:47
In Antwort auf andra_12967308


ohjeeeee. also das mit dem festbinden geht nich, wie haben keine schlaufen am schlafsack, aber den schlafanzug mal falsch rum anziehen muss ich mal probieren.
er zieht meist nur einteiler mit füssen an, aber sogar aus dem ist er letzte nacht raus gekommen und nen langarmbody hatte er ja noch drunter.

das er sich die pampers ausgezogen hat, hatten wir im sommer auch, wo es so heiss war und wir ihn nur in pampers nachmittags hingelegt haben

tja, ansonsten muss ich eben doch bei einem sack das pipelding ab machen gerade jetz isses ja zu kalt, um ohne zu schlafen

danke euch shconmal für eure antworten

glg

Leider
sind die einteiler wo der reißverschluss oben zugeht selten ,die meisten haben ja knöpfe
aber ich habe dann auch lieber mal mehr geld ausgegeben und ein schön warm eingepacktes kind

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. September 2010 um 12:17

Selene
da er wirklich das ganze bett nutzt zum schlafen und wirklich von der linken ecke immer zur rechten ecke krabbelt wird das mit der decke nix, da liegt die auch nur in der ecke. haben wir schonmal versucht zum nachmittag mit so ner dünnen decke ich probier es nachher zum mittagsschlaf nochmal mit der decke

schlafanzugeinteiler - also wir ham hier, ich glaub 4 oder 5 davon. hatte mal 3 bei woolworth gekauft, als sie im angebot waren

glg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. September 2010 um 13:20


Sei froh das er noch den Body anbehält.... Finja zieht sich komplett nackt aus!!!!!!!
Na und wenn ich das nicht mitbekomme dann macht sie natürlich auch ins Bett...
Das ist erst mal kacke...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. September 2010 um 13:41

Schlafanzüge von zara
also da fällt mir ein haben unserem sohn von zara son zweier pack schlafanzüge gekauft so bodymäßig
das tolle sie gehen hinten zu also am rücken muss man es zuknöpfen denke die kriegt es nicht auf.

die kosten auch nicht viel...12 oder 15 euro .

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. September 2010 um 14:22


byrd - haha, das hatte ich einmal im hochsommer, da lag er nur in pampers im bett und die zog er sich dann auch aus, is aber zum glück nix ins bett gegangen

rahel - eigendlich wirklich prima idee es sieht ihn ja keiner nachts, ausser wir, da kann er ja ruhig bissl komisch aussehen

milkyshake - prima, muss ich gleich mal guggn, ob ich was übers netz finde.

dankeee euch allennnn

glg naddl + lukas fast 23 mon + fabio inside 30.ssw

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. September 2010 um 14:30

Echt wahr?! und ... vertbaudet!!!
Hallo Naddl

Also da muss ich echt lachen, das hab ich ja noch nie gehört!!! Der Knaller, fast wie ein Zauberkünstler dein kleiner.

Sag mal, zieht er sich dann in halbschlafendem Zustand aus oder ist er da immer richtig wach????

Ich habe hier zu Hause einen Kinder-katalog vom Hersteller vertbaudet, die haben auch eine Homepage www.vertbaudet.de und die führen Kinder Schlafstrampler welche von hinten zu schließen sind, geh doch mal auf die Homepage und beantrage mal den Katallog von denen, also mir gefallen die Sachen total. Und ich denke den Schlafanzug könnte er hinten auch erstmal nicht öffnen, zur Not ziehst du ihm drunter noch einen Langärmligen Body und eine Strumpfhose an, dann könnte er auch zur Not ohne Schlafsack oder Decke liegen.

LG ninchen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. September 2010 um 14:41

Ninchen
ich denke mal, das macht er bevor er einschläft. er erzählt ja dann noch immer fleissig im bett
nur gut, das ich so ne glucke bin und abends, bevor ich ins bett gehe, immer nochmal bei ihm rein sehe.

vielen dank, werd gleich mal nachschauen

glg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. September 2010 um 14:57
In Antwort auf andra_12967308

Ninchen
ich denke mal, das macht er bevor er einschläft. er erzählt ja dann noch immer fleissig im bett
nur gut, das ich so ne glucke bin und abends, bevor ich ins bett gehe, immer nochmal bei ihm rein sehe.

vielen dank, werd gleich mal nachschauen

glg

Jaja die Mäuse...
...neben dem Bettchen von meiner Maus steht die Wickekommode und da liegt dann immernoch zusammgefaltet etwas Kleidung drauf, wenn ich es nicht vor dem schlafengehen wegräume, zieht sie die Sachen noch vor dem Schlafen runter und schläft drauf ein.

Ich schau dann auch immer später rein und zieh die Sachen unter ihr raus....

Und es hat nichts mit glucke zu tun wenn man Abends ab und an ins Zimmer reinschaut, ich mache das auch immer wieder. Wenn sie schläft schaut sie einfach soooo niedlich aus, in dem Moment würde ich sie am liebsten immer abknutschen...tu ich aber nicht...weil ich auch froh bin das sie schläft!

Also, wirklich, schau bei vertbaudet rein, ich habe vorhin im Katalog nachgeschaut und die haben wirklich diese Strampler zum hinten verschließen.

LG ninchen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. September 2010 um 21:22
In Antwort auf andra_12967308

Ninchen
ich denke mal, das macht er bevor er einschläft. er erzählt ja dann noch immer fleissig im bett
nur gut, das ich so ne glucke bin und abends, bevor ich ins bett gehe, immer nochmal bei ihm rein sehe.

vielen dank, werd gleich mal nachschauen

glg

Grins....
... unsere maus macht das auch, allerdings schläft sie mittlerweile ohne schlafsack.. ich deck sie immer zu, wenn ich ins bett gehe... aber schlafanzug wird grundsätzlich aufgerissen... sie lässt sich den aber im schlaf wieder anziehen ohne auch nur mit der wimpern zu zucken...
kann dir daher auch keine großen tipps geben, aber du bist nicht alleine mit dem problem

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. September 2010 um 22:32

Unsere
trägt seit nem halben Jahr ihren Schlafsack einfach andersrum - reisverschluß auf dem Rücken.

Unsere hat sich auch komplett ausgezogen, bis zu 5 Mal pro abend....

LG summervine

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen